Ein paar Fragen.

Hier ist der Ort für Regelfragen zum Spielablauf bzw. zur Klärung der richtigen Umsetzung von Kartentexten.
Benutzeravatar
Aspera
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 16:23

Ein paar Fragen.

Beitrag von Aspera » So 8. Mai 2011, 15:45

Hallo zusammen!
ich hätte da ein paar fragen!
1.Sorcerer of Tzeentch
Sorcerer
Action: When you play a development from hand put a token on this unit. Then deal X damage to a target unit. X is the number of tokens on this unit.

Die Resource muss man aus seinem Vorrat nehmen und nicht aus dem Resourcen pool?
Da es nicht auf der Karte steht nehme ich mal an die Resourcen bleiben auf der Karte liegen, nachdem man den Schaden ausgeteilt hat?
2.Plague bomb
Spell. Disease. Action: Deal 1 damage to target unit. Deal 2 damage to another target unit. Deal 3 damage to a third target unit.

Falls der Gegner keine 3 Einheiten auf dem Feld hat sondern nur 2, muss ich dann den 3 Schadens Punkt trotzdem verteilen, zb. auf eine meiner Einheiten,
oder verfällt der dann?
Wie vehällt sich der Spruch zur Sigmarkirche (Gegner müssen 1 Ressource mehr bezahlen wenn sie Karteneffekte auf eine deiner Einheiten richten)
Muss der Gegner überhaupt etwas bezahlen, wenn ja wieviel?
So das war es erstmal.Danke schonmal für die Antworten.

MfG

Benutzeravatar
crux
Herold des Chaos
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:54

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von crux » So 8. Mai 2011, 15:51

zu 1.
Eine Entwicklung wird immer aus der Hand gespielt. Und richtig, die Marker bleiben auf der Karte, da es auch nicht anders da steht.

zu 2.
Du musst drei Ziele definieren. Hat der Gegner nur zwei, so muss eine Karte von dir das dritte Ziel sein. Je Sigmarkirche zahlst du nur eine Ressource, da es sich bei der Karte um nur einen Karteneffekt mit drei Zielen handelt. Die Sigmarkirche triggert nur je Karteneffekten, nicht je Anzahl der Ziele.

Benutzeravatar
Aspera
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 16:23

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von Aspera » So 8. Mai 2011, 18:26

Hallo!
Eine kurze Nachfrage zu 1.
Wenn ich die Entwicklung aus meiner Hand gespielt habe, muss ich
die Resource aus meinem Vorrat nehmen?
Das heisst wenn ich keine Resourcen übrig habe kann ich keinen Marker auf die Karte legen?

Danke

Benutzeravatar
crux
Herold des Chaos
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:54

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von crux » So 8. Mai 2011, 18:56

Nein - Ressourcen die auf Karten (Einheiten, Gebäude, Quests) gelegt werden, kommen immer aus dem Allgemeinen Pool. Du musst hierfür nicht deine eigenen Marker verwenden.

rabenvogler
Erzmagier
Beiträge: 133
Registriert: Di 1. Feb 2011, 16:50

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von rabenvogler » Mo 9. Mai 2011, 10:49

crux hat geschrieben: zu 2.
Du musst drei Ziele definieren. Hat der Gegner nur zwei, so muss eine Karte von dir das dritte Ziel sein. Je Sigmarkirche zahlst du nur eine Ressource, da es sich bei der Karte um nur einen Karteneffekt mit drei Zielen handelt. Die Sigmarkirche triggert nur je Karteneffekten, nicht je Anzahl der Ziele.
Bist Du sicher ? Eine Karte kann auch mehrere Effekte haben. Siehe FAQs 1.5d:
Mehrere Effekte
Wenn eine Karte mehrere Effekte hat, werden alle unabhängig von einander ausgelöst, wenn
möglich. Wichtige Ausnahme:
Wenn eine Karte das Wort „dann“ benutzt, müssen alle vorherigen Effekte erfolgreich ausgeführt
werden, bevor die nachfolgenden Effekte ausgeführt werden können.
Beispiel:
“Zwergenkannoniere” (GS 8) „Erzwungen: Wenn diese Einheit ins Spiel kommt, suche in den obersten
5 Karten deines Decks nach einer Hilfskarte, die maximal 2 Ressourcen kostet. Du kannst diese Karte
in diese Zone legen. Mische dann dein Deck..“
Das Mischen findet nur dann statt, wenn der vorherige Effekt des Durchsuchens der obersten 5
Karten des Decks nach einer Hilfskarte, erfolgreich ausgeführt wurde.
[ kleine Anmerkung: Erfolgreich heißt hier, dass das Durchsuchen stattgefunden hat, es muss keine Karte gefunden worden sein. Also, nach dem Suchen immer mischen.]

Es kann also auch mehrere Effekte in einer Aktion geben. Ein "Dann" ist nicht zwingend erforderlich, wenn keine Abhängigkeit besteht. Da es sich bei der Plague bomb um drei selbständige Ziele handelt, die auch noch unabhängig voneinander weitere Trigger auslösen können, bin ich der Meinung, man muss pro Zieleinheit eine Ressource für die Sigmarkirche bezahlen. Aber das hängt letztlich davon ab, was ein Effekt ist. Das ist bislang wohl nicht hinreichend geklärt.
Hör' auf zu bluten ... Du Memme !

Benutzeravatar
crux
Herold des Chaos
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:54

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von crux » Mo 9. Mai 2011, 11:58

@rabenvogler - da hast du recht. Eine Karte kann mehrere Karteneffekte haben. Aber derzeit fällt mir keine Karte ein, die mehrere zielende Karteneffekte besitzt, wodurch die Sigmarkirche ausgelöst wird. Im Sinne der Frage ist entscheidend, dass die Plague Bomb nur einen Karteneffekt besitzt.

rabenvogler
Erzmagier
Beiträge: 133
Registriert: Di 1. Feb 2011, 16:50

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von rabenvogler » Mo 9. Mai 2011, 12:45

crux hat geschrieben:@rabenvogler - da hast du recht. Eine Karte kann mehrere Karteneffekte haben. Aber derzeit fällt mir keine Karte ein, die mehrere zielende Karteneffekte besitzt, wodurch die Sigmarkirche ausgelöst wird. Im Sinne der Frage ist entscheidend, dass die Plague Bomb nur einen Karteneffekt besitzt.
"Sigmarkirche: Königreich. Gegner können nur Karteneffekte auf deine Einheiten richten, wenn sie pro Effekt 1 zusätzliche Ressource zahlen."
Wie ich nun festgestellt habe muss, man zunächst das Wort "richten" durch "zielen" ersetzen, um konform mit dem englischen Text, klarzustellen, dass Sigmarkirche nur bei gezielten Effekten auf Einheiten greift. So wäre Trollkotze z.B. nicht abwehrbar.

an weiteren Taktiken mit mehreren Zieleinheiten habe ich auf die Schnelle gefunden die dt. Übersetzungen habe ich nicht zur Hand:
"Douse the Flames: Action: Move 1 damage from one target unit to another target unit."
"Chain Lightning: Action: Destroy up to two target attacking units, each with a printed cost 3 or lower."
Vielleicht hilft das ja etwas bei der Argumentation.

Wie gesagt, ich sehe die Aktion von Plague bomb als mehrere Karteneffekte an, meine aber, dass hierzu bislang noch nichts klar geregelt wurde.
Ein Karteneffekt ist eine Auswirkung aufgrund eines Kartentextes im Unterschied z.B. zu Kampfschaden. Bei Sigmarkirche muss sie sich auf meine Einheit auswirken. Der Gegner spielt Plague bomb, zielt auf eine Einheit, das triggert Sigmarkirche, da auf meine Einheit gezielt wird, also bitte zahlen. Dann wird auf eine andere Meiner Karten gezielt, was Sigmarkirche wieder triggert, da eine weitere Auswirkung eben eine andere Einheit treffen soll und so weiter.

Bei "Douse the Flames" müsste man mM nach beim Wegnehmen des Schadens von meiner Einheit( kann durchaus sinnvoll sein) und beim Neuverteilen jeweils zahlen. Ebenso bei Chain Lightning pro Einheit. Das muss auch nicht immer schlimm für den Gegner sein, denn evtl. lässt der ja die ersten beiden Schadeneffekte gerne ins Leere laufen, solange nur die dritte Einheit, für die dann geblecht wird, die drei Schadensmarker erhält, weil die beiden vorherigen übernommen werden sollen.
Hör' auf zu bluten ... Du Memme !

Benutzeravatar
crux
Herold des Chaos
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:54

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von crux » Mo 9. Mai 2011, 18:56

Card Effects is a game term that includes Actions, Forced Effects, Constant Effects, and Keywords.

Eine Karte hat dann z.B. mehre Karteneffekte, wenn sie ein Keyword wie Counterstrike besitzt und zugleich eine Aktion. Die beiden von dir beschriebenen Taktiken (Douse the Flames und Chain Lighting) sind somit nur jeweils ein Karteneffekt, da es sich bei Beiden jeweils nur um eine Aktion handelt. Es ist dabei unabhängig ob die Taktik dabei auf mehrere Ziele gerichtet ist oder nicht.
rabenvogler hat geschrieben:Ein Karteneffekt ist eine Auswirkung aufgrund eines Kartentextes im Unterschied z.B. zu Kampfschaden

Die Auswirkung ist unbedeutend, da nur die verursachte Handlung (Aktion) relevant ist.

rabenvogler
Erzmagier
Beiträge: 133
Registriert: Di 1. Feb 2011, 16:50

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von rabenvogler » Di 10. Mai 2011, 09:16

Card Effects is a game term that includes Actions, Forced Effects, Constant Effects, and Keywords.
Verstehe. Dennoch sagt das Beispiel mit dem Zwergenkanonier genau das Gegenteil aus, denn die dortigen erzwungenen Effekte sind auch nur ein erzwungener Karteneffekt. Um diesen Widerspruch auszulösen müsste man nun sagen, Karteneffekte sind die aus der obigen Definition. Diese können aber jeweils auch mehrere "einfache" Effekte haben. Karteneffekt ist somit nicht gleich Effekt.
Auf Sigmarkirche angewandt heißt dies aber wiederum, dass Karteneffekte nur angewendet werden können, wenn ich pro Effekt des Karteneffekts eine Ressource zahle.
Ich halte das selber für sehr weit hergeholt aber ich bin nach wie vor der Meinung, dass man aus dem bisherigen Regelwerk nicht erschließen kann, wie Sigmarkirche bei den angesprochenen Karten angewandt wird.
Hör' auf zu bluten ... Du Memme !

Benutzeravatar
crux
Herold des Chaos
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:54

Re: Ein paar Fragen.

Beitrag von crux » Di 10. Mai 2011, 10:11

rabenvogler hat geschrieben: Auf Sigmarkirche angewandt heißt dies aber wiederum, dass Karteneffekte nur angewendet werden können, wenn ich pro Effekt des Karteneffekts eine Ressource zahle.
Das klingt für mich auch schlüssig. Wenn wir diese Überlegung nun auf unsere Plague Bomb (Action: Deal 1 damage to target unit. Deal 2 damage to another target unit. Deal 3 damage to a third target unit.) anwenden, müssen wir herausfinden, ob es sich hierbei um drei einfache Effekte oder nur einen Effekt handelt. Für mich war es nach dem Verständnis immer noch nur ein Effekt mit drei Zielen. Allerdings habe ich darüber noch nie im Detail nachgedacht. Nun muss ich gestehen, dass es in der Tat sein könnte, dass es sich hierbei um drei einzelne Effekte handelt, die zusammen abgehandelt werden müssen und somit drei zusätzliche Kosten pro Sigmarkirche verursachen.

Antworten

Zurück zu „Regelfragen zu Warhammer Invasion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste