Sind hier im Forum fast alles Kenner- und Expertenspiele?Ich tendiere mehr zu einfacheren Spielen

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
sympathikus
Magier
Beiträge: 84
Registriert: Do 27. Sep 2018, 14:39
Wohnort: Landkreis Rosenheim
Kontaktdaten:

Sind hier im Forum fast alles Kenner- und Expertenspiele?Ich tendiere mehr zu einfacheren Spielen

Beitrag von sympathikus » Mi 6. Nov 2019, 09:58

Ich habe von Asmodee auch das Solo-Spiel "Rötkäppchen" das mir sehr gut gefällt. Ich bin Ü40 und tendiere auch weiterhin mehr zu einfacheren Spielen die aber auch schön gestaltet sein sollten.

Hier im Forum habe ich das Gefühl dass es fast nur um Kenner-und Expertenspiele geht oder täusche ich mich?

In den Spiele-Gruppen die ich bin, spielen die Leute leider fast immer die selben Standartspiele wie Rummicub oder so.
Wenn ich eigene Spiele mitbringe sind die da zumeist nicht interessiert. Es sind allerdings auch betagte Leute(Ü60).

In anderen Spiele-Gruppen in meiner Umgebung sind es lauter Kenner-und Expertenspiele die da gezockt werden. Das schaffe ich halt nicht da meine Leistungsfähigkeit eingeschränkt ist....selbt wenn ich die Regeln verstanden habe mache ich Fehler oder bin zu lange am Nachdenken.

Meine Spiele-Niveau wäre wohl eher so in die Kategorie Familienspiel einzuordnen.( Jäger und Späher, Raptor (die ich auch spielte) waren bisher eher Ausnahmen (die zählen als Kennerspiele))

Gibt es den Foren wo vorzüglich der Typ Familienspiele besprochen wird?

Hier möchte ich an Asmodee meine Worte richten: Es wäre schön wenn die Märchen und Spiele-Reihe fortgesetzt würde...Und ich finde die etwas einfacheren Spiele oftmals besser. Und die dürfen ruhig auch mit schönem aufwendigerem Material geliefert werden.

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste