Doppelte Bewegung und Wasser

Alle Regelfragen zur 2. Edition!

Moderator: WarFred

SinCarne
Späher
Beiträge: 12
Registriert: Di 29. Nov 2011, 10:21

Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von SinCarne » So 11. Aug 2019, 09:51

Hallo,

ich bin schon diverse Threads durchgegangen, aber ich finde keine ultimative Antwort. Ausgangslage war mein Solospiel gegen die App gestern Abend, bei dem ein Merriod (Geschwindigkeit 3) durch Wasser ziehen sollte und das ewig gedauert hat. Wasserfelder benötigen beim Betreten 2 Bewegungspunkte. Wenn ich also beim ersten Wasserfeld nur noch einen Bewegungspunkt habe, darf ich das Feld nicht betreten. Also warte ich bis zum nächsten Zug und betrete das erste Wasserfeld. Das zweite darf ich dann schon wieder nicht betreten, da ich ja wieder nur einen Punkt übrig habe.

Nun könnte man mit der zweiten Bewegungs-Aktion natürlich ein bisschen Boden wett machen, aber es gehen trotzdem wieder BP verloren. Daher stellt sich mir noch mal die folgende Frage:

Darf ich meine beiden Aktionen für Bewegung ausgeben und dann wirklich die Punkte verdoppeln (ein Merriod hätte somit 6)? Oder muss ich erst eine Aktion ausführen, bis zu drei Punkte ausgeben und anschließend die zweite Aktion verwenden und wieder (bis zu) drei Punkte ausgeben? Letzteres erschien mir bisher richtig.

Mir fällt auch aktuell kein anderer Weg (geschicktes Ausdehnen, Aktion 1 mit zweiter Bewegung unterbrechen und anschließend Aktion 1 fortsetzen) mit der sich die Figur schneller bzw. effizienter (ohne BP-Verlust) über das Wasser bewegen könnte.

Bin ich vielleicht auch einfach irgendwo beim Denken falsch abgebogen? :D

sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1072
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von sir tom » So 11. Aug 2019, 23:26

Hallo,

Du darfst auch gleich (für Monster und Helden) beide Aktionen als "Bewegung" deklarieren und somit die Bewegungspunkte der 2 Aktionen addieren und nutzen :D
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch + Erweiterungen/PoD's) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories und StarWars Rebellion

lequider
Bürger
Beiträge: 8
Registriert: Di 7. Mai 2019, 22:35

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von lequider » Mo 12. Aug 2019, 08:31

sir tom hat geschrieben:Hallo,

Du darfst auch gleich (für Monster und Helden) beide Aktionen als "Bewegung" deklarieren und somit die Bewegungspunkte der 2 Aktionen addieren und nutzen :D
Hallo,

Bist du dir da sicher? Kannst du es mit Regelheft beweisen?

Wir haben es nicht addiert, da es ja zwei Aktionen sind.

Mfg Stefan

Gesendet von meinem H8216 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Frankenraecher
Erzmagier
Beiträge: 167
Registriert: So 23. Nov 2008, 13:32
Wohnort: 06721 Osterfeld

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von Frankenraecher » Mo 12. Aug 2019, 08:42

CRRG, Seite 11, Arten der Bewegung:
"Eine Bewegungsaktion kann durch eine andere Aktion oder eine Bewegungsaktion unterbrochen werden, selbst bevor der erste Bewegungspunkt der ersten Bewegungsaktion ausgegeben wurde."

Du sagst eine Aktion Bewegeung an und erhälst die Bewegungspunkte.
Dann unterbrichst du die Bewegung für eine andere Aktion (hier die 2. Bewegungsaktion). Du erhälst wieder die Bewegungspunkte.
Nun hast du die doppelte Anzahl an Bewegungspunkten, die du ausgeben kannst.

Schöne Grüße

Frankenraecher

lequider
Bürger
Beiträge: 8
Registriert: Di 7. Mai 2019, 22:35

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von lequider » Mo 12. Aug 2019, 09:06

Stimmt, macht Sinn!

Ich danke dir

Mfg Stefan

Gesendet von meinem H8216 mit Tapatalk


SinCarne
Späher
Beiträge: 12
Registriert: Di 29. Nov 2011, 10:21

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von SinCarne » Mo 12. Aug 2019, 10:50

Frankenraecher hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 08:42
CRRG, Seite 11, Arten der Bewegung:
"Eine Bewegungsaktion kann durch eine andere Aktion oder eine Bewegungsaktion unterbrochen werden, selbst bevor der erste Bewegungspunkt der ersten Bewegungsaktion ausgegeben wurde."

Du sagst eine Aktion Bewegeung an und erhälst die Bewegungspunkte.
Dann unterbrichst du die Bewegung für eine andere Aktion (hier die 2. Bewegungsaktion). Du erhälst wieder die Bewegungspunkte.
Nun hast du die doppelte Anzahl an Bewegungspunkten, die du ausgeben kannst.
Danke für die Auflösung! :)

Benutzeravatar
YellowBruise
Späher
Beiträge: 13
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 14:40

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von YellowBruise » Mi 14. Aug 2019, 10:19

Der Merriod, welcher im Wasser nicht vorwärts kommt ist wahrlich eine köstliche Vorstellung. *Kopfkino

Dazu muss man auch betonen, dass ja eine Bewegungsaktion durch die andere Bewegungsaktion unterbrochen werden kann. Beim Unterbrechen dehnt sich der Merriod aus und gewinnt wieder ein Feld mehr (bei Schattendrachen sogar 2). Somit ist die Bewegungsgeschwindigkeit übers Wasser meist zu überbrücken und verheerend für die Helden.

Gruß

Benutzeravatar
Cloudsurfer
Erzmagier
Beiträge: 604
Registriert: Do 10. Jul 2014, 12:42
Wohnort: Chemnitz

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von Cloudsurfer » Mo 19. Aug 2019, 14:53

Richtig. Regel ist, dass eine große Figur sich ausdehnen muss, wenn sie ihre Bewegung unterbricht. Das ist ein mega Vorteil bei der Bewegung.

Ausgangspunkt mit Merion vor Wasser (M-Meriod, W-Wasser, x-freies Feld)
M M w w x x x x x
M M w w x x x x x

Bewegung ansagen und beginnen (M erhält 3 BP (Bewegungspunkte) und wird klein)
x M w w x x x x x
x x w w x x x x x

Bewegung unterbrechen, ausdehnen, 2. Bewegungsaktion ansagen, 3 neue BP erhalten. Somit 6 BP auf dem Konto und noch keinen ausgegeben.
x M M w x x x x x
x M M w x x x x x

Loslaufen, dabei wieder auf 1 Feld schrumpfen.
x x M w x x x x x
x x w w x x x x x

2 BP ausgeben
x x w M x x x x x
x x w w x x x x x

1 BP ausgeben
x x w w M x x x x
x x w w x x x x x

restliche 3 BP ausgeben, groß werden
x x w w x x x M M
x x w w x x x M M
Schönen Gruß aus der Stadt mit dem bunten Schornstein.

SinCarne
Späher
Beiträge: 12
Registriert: Di 29. Nov 2011, 10:21

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von SinCarne » Mi 21. Aug 2019, 11:46

So ähnlich hatte ich mir das auch schon gedacht. Kann man dieses ausdehnen nicht eigentlich vollkommen missbrauchen um die Bewegung ausweiten? Wenn ich mich das Monster verkleinere ein Feld gehe, dann nach vorne ausweite, dann wieder schrumpfe auf das vorderste Feld, dann wieder ein Feld gehen, wieder nach vorne ausweiten usw. Ist das nach den Regeln konform? Fall ja, wäre es legitim aber ziemlich arschig vom OL?! 🤔

Benutzeravatar
Frankenraecher
Erzmagier
Beiträge: 167
Registriert: So 23. Nov 2008, 13:32
Wohnort: 06721 Osterfeld

Re: Doppelte Bewegung und Wasser

Beitrag von Frankenraecher » Mi 21. Aug 2019, 12:22

Du kannst die Bewegung nur durch eine andere Aktion oder einen Karte unterbrechen.
Einfach nur die Bewegung unterbrechen ---> groß werden ---> schrumpfen ---> weiterbewegen, geht nicht.

Antworten

Zurück zu „Descent 2. Edition - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste