zwei Fragen : Tod eines Ermittlers und Heilen ?

Regelfragen zu den neuen Ermittlungen in der Welt der Großen Alten.
Antworten
Karemon
Späher
Beiträge: 17
Registriert: Do 29. Nov 2018, 16:47
Wohnort: Berlin

zwei Fragen : Tod eines Ermittlers und Heilen ?

Beitrag von Karemon » Mo 10. Dez 2018, 20:07

Hallo alle zusammen,

ich spiele die 2. Edition von VDW oder sozusagen die APP Version, dazu habe ich zwei Fragen :

erste Frage : Wenn ein Ermittler stirbt hat man laut der APP noch einen weitere komplette Spielphase, wenn diese beendet ist wird das spiel beendet und es gilt als verloren bzw nicht geschafft.
Wenn ich das hier richtig im Forum verfolgt habe, gab es varianten das man dann mit einem neuen Ermittler und dessen Startausrüstung wieder mit einsteigen kann. Bezieht sich das nur auf die 1. ohne APP Version, oder kann man auch bei der APP irgendwie bei tod eines Ermittlers einen neuen während des Spiels einfügen ?

zweite Frage : Heilen Es gibt ja den Arzt der andere Ermittler oder sich selbst heilen kann. Gibt es vielleicht noch eine Möglichkeit dass jeder Ermittler etwas Würfeln muss um eventuell einen Schaden heilen zu können ?
Ein Feuer zum Beispiel kann man ja mit einem Feuerlöcher löschen oder aber auch ohne Hilfsmittel durch eine Geschicklichkeitsprobe.
Gibt es etwas vergleichbares auch um Schaden zu heilen? So eine Art erste Hilfe ?

Gruß Karemon

Scimi
Erzmagier
Beiträge: 844
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 15:36

Re: zwei Fragen : Tod eines Ermittlers und Heilen ?

Beitrag von Scimi » Mo 10. Dez 2018, 23:13

In der 1. Edition wurde ein ausgeschiedener Ermittler ersetzt, solange das finale Geheimnis des Falls noch nicht enthüllt war.

In der 2. Edition endet das Spiel, wenn ein Ermittler ausscheidet. Allerdings erst am Ende der folgenden Ermittlerphase. Wenn dein Ermittler also als erstes in der Ermittlerphase handelt (und dabei ausscheidet), hat der Rest der Gruppe noch den Rest der laufenden Ermittlerphase, die Mythosphase und die folgende Ermittlerphase, um das Szenario noch zu retten. Das führt einerseits dazu, dass man sich mehr darauf konzentrieren muss, das ganze Team am Leben zu halten und ermöglicht es andererseits, dass die App mit Horror und Schaden richtig Druck machen kann, wenn man für ein Szenario zu lange braucht.

Es gibt keinen allgemeinen Mechanismus, mit dem man Schaden oder Horror heilen kann. Normalerweise muss man mit der Ausdauer und Geistigen Gesundheit auskommen, mit der man das Spiel beginnt. Allerdings gibt es Ermittlerfähigkeiten, Gegenstände, Zauber und Spieleffekte, die manchmal ein bisschen Heilung erlauben. Ansonsten wird ja auch aller *verdeckter* Schaden/Horror entfernt, wenn man verwundet oder wahnsinnig wird — wenn man es schafft, *offenen* Schaden/Horror zu vermeiden, hat man damit praktisch doppelt soviel Ausdauer/Geistige Gesundheit wie auf der Ermittlerkarte aufgedruckt, bevor man ausscheidet…  ;)

Karemon
Späher
Beiträge: 17
Registriert: Do 29. Nov 2018, 16:47
Wohnort: Berlin

Re: zwei Fragen : Tod eines Ermittlers und Heilen ?

Beitrag von Karemon » Di 11. Dez 2018, 15:47

Vielen Dank Scimi für die Info und Erleuchtung :)

Wir hatten letzten Samstag zu dritt das Szenario die Tore von Silverwood Manor gespielt und mein Ermittler hatte die volle Menge an Schaden einstecken müssen, dummer Weise habe ich vollkommen verpeilt dass man ja wenn man den gesamten Schaden eingesteckt hat, diesen ja weg legt und eine Verwundet Karte erhält. Ich hatte den Verwunden Teil komplett weg gelassen :(

Was soll ich sagen , wer lesen kann ist klar im Vorteil *Lacht*

Vielen Dank für deine Erklärung, denn diese hat dann auch nochmal dazu geführt den Teil im Referenzhandbuch zu lesen.

ps: Das Szenario ist aber ganz grosse Klasse und wir werden es nun sicher demnächst gleich nochmal spielen.

Gruß Karemon

Bagus23
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Di 15. Jan 2019, 12:35

Re: zwei Fragen : Tod eines Ermittlers und Heilen ?

Beitrag von Bagus23 » Mi 6. Feb 2019, 14:43

wenn also mein Ermittler in einer Mythosphase ausscheidet, habe ich nur noch die eine folgende Ermittlerphase?
Verstehe ich das richtig?

Scimi
Erzmagier
Beiträge: 844
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 15:36

Re: zwei Fragen : Tod eines Ermittlers und Heilen ?

Beitrag von Scimi » Mi 6. Feb 2019, 19:27

Genau. ;)

Antworten

Zurück zu „Villen des Wahnsinns - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste