Fragen - Der Verschlinger aus der Tiefe

Hier können Fragen zu Regeln und Karten und deren Auslegungen gestellt und besprochen werden.
IrgendsonOpfA
Krieger
Beiträge: 36
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 00:08

Re: Fragen - Der Verschlinger aus der Tiefe

Beitrag von IrgendsonOpfA » Sa 15. Sep 2018, 19:26

Falls du noch mehr Frustration erleben möchtest, spiele die Erweiterung "Rückkehr zur nacht des zeloten" für das Grundspiel. Das macht es noch knackiger, als es jetzt schon ist. Glücklicherweise ist Dunwich erst im späteren Verlauf hart.

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 788
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Fragen - Der Verschlinger aus der Tiefe

Beitrag von Jon Snow » Sa 15. Sep 2018, 19:31

IrgendsonOpfA hat geschrieben:
Sa 15. Sep 2018, 19:26
Falls du noch mehr Frustration erleben möchtest, spiele die Erweiterung "Rückkehr zur nacht des zeloten" für das Grundspiel. Das macht es noch knackiger, als es jetzt schon ist. Glücklicherweise ist Dunwich erst im späteren Verlauf hart.
FIndest du? Gerade das letzte Szenario aus Dunwich finde ich nen Witz was die schwierigkeit angeht :)
Was die Rückkehr angeht gebe ich dir recht, die ist die Hölle :D
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

IrgendsonOpfA
Krieger
Beiträge: 36
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 00:08

Re: Fragen - Der Verschlinger aus der Tiefe

Beitrag von IrgendsonOpfA » So 16. Sep 2018, 04:10

Ich glaube bei Dunwich fällt es nicht so auf das die Daumenschraube fester wird, man gewöhnt sich langsam an den Schmerz weil es mehr Szenarien sind. Bei der Grundkampagne wird innerhalb von zwei Szenarien sofort fest zugedreht und das schmerzt dann sehr..

Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste