Cthulhu - Death may Die

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
hatch
Erzmagier
Beiträge: 187
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Berlin

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von hatch » Mi 11. Jul 2018, 10:59

Spike hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 08:39
Der einzige Grund, Death may die zu backen wäre für mich, die Minis für die FFG Spiele zu nutzen. Kein großes Kompliment für ein Brettspiel.
Genau deshalb bin ich dabei, wäre trotzdem schön, wenn man schon ein Spiel zu den Minis geliefert bekommt, dass es dann vollständig wäre. Ein paar nette Investigatoren sind dabei, aber nichts was mich umhaut. Mit Update 10 haben die Entwickler ja in Aussicht gestellt das Epische Scenario als Add-On zu erhalten. Hoffe, dass dann diese ganze negative Stimmung in den KS Kommentaren etwas nachlässt - es ist ja niemand gezwungen dort mitzumachen.

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2445
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von Beckikaze » Mi 11. Jul 2018, 11:02

Das stimmt. Aber auftregen darf man sich über diese Politik auf jeden Fall, vor allem weil es aus heiterem Himmel kam. Mit mehr Kommunikation im Vorfeld hätte man sicherlich einiges an negativer Stimmung abfedern können.

Und es darf nach wie vor kritisiert werden, warum CMON noch KS einsetzt.

Aber da gebe ich dir recht: Wenn wir Nerds mehr Rückrat hätten, würden sie es nicht können. ;)
KS Pending: Deep madness, Defense grid, Metal Dawn, Diceborn Heroes, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade

Spike
Erzmagier
Beiträge: 368
Registriert: Do 8. Jan 2015, 15:02

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von Spike » Mi 11. Jul 2018, 13:53

Es wäre so einfach: Umso später der Staubfänger ausgeliefert wird, umso günstiger wird der Pledge. Wer ihn früher will, nimmt sich nen teureren Pledge. So kommen sich die nicht early bird pledger doppelt verarscht vor. Man zahlt mehr und wartet bis 2020.

Ich bin eh gespannt, wie die > 3000 in einem Monat produzieren wollen, wenn sie vorher doch immer nur 200 pro Monat eingeplant haben. ;)
Beckikaze hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 11:02
Aber da gebe ich dir recht: Wenn wir Nerds mehr Rückrat hätten, würden sie es nicht können. ;)
Also ich hab noch Rückrat ;)

TEW
Erzmagier
Beiträge: 3230
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von TEW » Mi 11. Jul 2018, 15:42

Beckikaze hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 11:02
Und es darf nach wie vor kritisiert werden, warum CMON noch KS einsetzt.
Zumindest kann man ihnen dabei nicht vorwerfen, dass sie KS benutzen, um den Retail-Handel auszuschließen. CMON macht ja durchaus auch einiges, um die Händler zu unterstützen.

Benutzeravatar
Yakosh-Dej
Erzmagier
Beiträge: 168
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 20:05

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von Yakosh-Dej » Mi 11. Jul 2018, 18:32

Spike hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 13:53
Ich bin eh gespannt, wie die > 3000 in einem Monat produzieren wollen, wenn sie vorher doch immer nur 200 pro Monat eingeplant haben. ;)
Müssen sie ja nicht. Im unlimitierten Pledge steht ganz deutlich "Delivery estimate is subject to change", heißt im Klartext: Liefertermin kann sich ändern und sind unverbindlich. Selbst wenn Sie nur 200 Stück pro Monat schaffen, bekommt der letzte der derzeit ca. 3.200 Backer die "Miniatur" eben erst im August 2021. Wäre immer noch im Zeitrahmen ... :lol:
Wichtige KS Aktivitäten: KD:M 1.5 Wave 3, CthulhuWars 3, Solomo Kane, Village Attacks, Jona of Arc, Chronicles X, Hate, Nemesis, UBoot, Black Rose Wars, Mysthea, EXO, Hunters AD 2114, Xia, Miremarsh, City of Kings, Court of the Dead, Edge of Darkness

manson0815
Erzmagier
Beiträge: 212
Registriert: Di 13. Jul 2010, 09:40

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von manson0815 » Do 12. Jul 2018, 10:36

Ich bin raus
KS: Too many Bones, Founders of Gloomhaven, Sorcerer, Dungeon Crusade, Western Legends, Chronicles X, Gentes, Nemesis, Joan Arc, Gloom of Kilforth, Dice Throne, Aeons End Legacy, Batman, Edge of Darkness, Auztralia, Chronicles of Crime, Streetfighter

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2445
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von Beckikaze » Do 12. Jul 2018, 21:10

https://www.youtube.com/watch?v=_D3NN8F2GyU

Design Panel von der Dice Tower Con 2018
KS Pending: Deep madness, Defense grid, Metal Dawn, Diceborn Heroes, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade

TEW
Erzmagier
Beiträge: 3230
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von TEW » Fr 13. Jul 2018, 12:45

Ich hab's mal für $1 gebacked. Mal abwarten, was noch so kommt. Immerhin werden die SGs ja langsam etwas interessanter. :)

Benutzeravatar
Yakosh-Dej
Erzmagier
Beiträge: 168
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 20:05

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von Yakosh-Dej » Sa 14. Jul 2018, 09:45

Offenbar ist der anfängliche Hype der Kampagne vorbei. Nach dem sehr gutem Start am ersten Tag mit fast 1.4 Mio. $ sind gestern gerade mal 60.000 $ hinzugekommen. Entweder besinnen sich die Backer der ersten Stunden und steigen aus, oder es kommen insgesamt kaum mehr neue Unterstützer hinzu. Wenn der Motor der Kampagne nicht bald wieder anspringt, wird auch in den nächsten 10 Tagen bis zum Abschluss nicht viel (für CMON Verhältnisse) dabei herumgekommen. Vielleicht hat es CMON dies mal tatsächlich übertrieben ...

Auf BGG macht sich ebenfalls ein sehr negativer Stimmungsumschwung breit, ich kann mich wirklich nicht erinnern, dass während einer laufenden Kampagne, wo ja mangels vieler Informationen über das endgültige Spiel, oft die Erwartungen zu übertrieben hohen Bewertungen führen, ein grosser Titel ein Rating von 3.6 hatte ... 
Wichtige KS Aktivitäten: KD:M 1.5 Wave 3, CthulhuWars 3, Solomo Kane, Village Attacks, Jona of Arc, Chronicles X, Hate, Nemesis, UBoot, Black Rose Wars, Mysthea, EXO, Hunters AD 2114, Xia, Miremarsh, City of Kings, Court of the Dead, Edge of Darkness

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2445
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Cthulhu - Death may Die

Beitrag von Beckikaze » Sa 14. Jul 2018, 10:01

In den Bewertungen rechnen sie hauptsächlich mit der Gestaltung des KS ab. Nur wenige gehen überhaupt auf das Spiel ein.

Interessent.
KS Pending: Deep madness, Defense grid, Metal Dawn, Diceborn Heroes, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste