Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Hier kann über das neue Arkham Horror-LCG philosophiert werden.
Regelfragen bitte im entsprechenden Forum stellen.
SPOILER bitte im entsprechenden Bereich weiter unten diskutieren.
herrloki
Krieger
Beiträge: 27
Registriert: Sa 14. Mai 2016, 20:32

Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von herrloki » Do 27. Apr 2017, 22:10

Bei BGG gibt es eine englische Version eines Kampagnen-Leitfadens, es ist quasi ein in "Kartenform" gebrachtes Kampagnenbuch mit allen Einführungstexten, Lösungstexten und Aufbauregeln. Finde das extrem sinnvoll, da mich diese ganzen gefalteten Mythos-Pack-Szenario-Booklets stören. Würde das gerne in eine einheitliche Form bringen. Hatte schon überlegt, alle Texte einzuscannen und auf DINA4 zu skallieren und dann zu ein Ringbuch zu packen. Finde die Idee, sie auf Kartengröße zu bringen, aber auch nicht verkehrt. Welche Ideen habt ihr? Stört euch das auch so?

Jotunx
Krieger
Beiträge: 47
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:37

Re: Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von Jotunx » Fr 28. Apr 2017, 00:49

Kannst Du bitte den Link posten?
Finde das Teil gerade nicht :-)


hatch
Erzmagier
Beiträge: 219
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Berlin

Re: Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von hatch » Fr 28. Apr 2017, 07:29

Die Idee fand ich super. Auch die PocketMod Variante https://boardgamegeek.com/filepage/1463 ... -log-kengi für den eigenen Kampagnenfortschritt gefällt mir sehr gut. Allerdings nutze ich hauptsächlich mein Tablet, so dass ich alles notwendige als .pdf drauf habe. Also die beiden Regelbücher, die englische Übersicht der Ermittler und Einsteigerdecks, Mr. Panics wunderbare Übersetzung der "Common Mistakes" und die Szenarien als ein .pdf zusammengefasst.

Werde diese dann wahrscheinlich für jeweils einen kompletten Zyklus mit Inhaltsverzeichnis zusammenstellen und am Ende dann dazu die eigenen Ergebnisse der jeweiligen Kampagne (gibt ja wunderbare Vorlagen) schriftlich festhalten.

Und ja, mich würden diese ganzen einzelnen Zettel und Hefte auch stören ;)

herrloki
Krieger
Beiträge: 27
Registriert: Sa 14. Mai 2016, 20:32

Re: Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von herrloki » Fr 28. Apr 2017, 08:56

Da ich die LCG Box von Eraptor benutze, wäre es praktisch, wenn ich die Szenarioeinleitung nebst Aufbau und Auflösungen als Karten vor das jeweilige Szenario packen könnte. Die elektronische Variante wäre nix für mich, möchte alles in einer physischen Box haben. :)

herrloki
Krieger
Beiträge: 27
Registriert: Sa 14. Mai 2016, 20:32

Re: Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von herrloki » Do 4. Mai 2017, 22:00

Wäre jedenfalls gut, wenn die "Szenario-Blätter" auch als PDF zur Verfügung gestellt würden, bzw. das weiter fortgesetzt wird. Blut auf dem Altar ist zumindest noch nicht online, Daumen Hoch von mir für die Fortsetzung!

hatch
Erzmagier
Beiträge: 219
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Berlin

Re: Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von hatch » Fr 5. Mai 2017, 09:29

Zumindest ist es schon auf englisch online. Dauert bestimmt nicht lange, bis die Heidelbären die Übersetzung online stellen.

MrPanic
Erzmagier
Beiträge: 158
Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:28

Re: Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von MrPanic » Fr 5. Mai 2017, 11:04

Jetzt können sie auch noch eine Woche warten und dann direkt das nächste Mythos-Pack mit aufnehmen. :D

Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 803
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Re: Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von Nyarly » Fr 5. Mai 2017, 11:53

Die Heidelbären werden da nichts übersetzen, weil das nichts offizielles von FFG ist, sondern von Fans gemacht wurde. Da müsst ihr euch an die Ersteller wenden und mit denen an ner Übersetzung arbeiten, wie das z.B. bei den Trennzeichen gemacht wurde.

hatch
Erzmagier
Beiträge: 219
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:55
Wohnort: Berlin

Re: Kampagnen Leitfaden/Szenario Buch

Beitrag von hatch » Fr 5. Mai 2017, 22:57

Nyarly, es ging bei den letzten Beiträgen doch um den offiziellen Kampagnenleitfaden ("Szenario-Blätter") als PDF den FFG selbst herausbringt, und nicht um die Kartenvariante auf bgg.

Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste