Blood Bound - Regelfragen

Moderator: WarFred

Antworten
Chritter
Erzmagier
Beiträge: 211
Registriert: So 7. Feb 2010, 18:39

Blood Bound - Regelfragen

Beitrag von Chritter » Fr 3. Jul 2015, 13:03

1. Frage
Wenn der Berserker jemanden einen Schaden durch seine Sonderfähigkeit zufügt, kann dieser dann auch seine Sonderfähigkeit nutzen, natürlich nur weil dieser seinen Rangmarker nehmen muss oder will?

2. Frage
Werden die 2 Schadenspunkte vom Todeshändler ohne Unterbrechung durchgefuhrt oder kann man dazwischen eine Sonderfähigkeit einsetzen wenn man seinen Rangmarker nimmt?

Gufty
Bürger
Beiträge: 1
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 22:28

Re: Blood Bound - Regelfragen

Beitrag von Gufty » Mo 31. Okt 2016, 22:40

Wir hatten heute Abend genau die selben Fragen. Bei uns waren Sie außerdem Spielentscheidend. Das hat zu vielen Diskussionen geführt und war letztlich sehr unbefriedigend.

Schade, dass das Spiel so schlecht getestet wurde und die Anleitung Fragen offen lässt. Noch bedauerlicher ist es, dass hier auf die Probleme nicht eingegangen wird.

Tags: Bloodbound, Fehler, Lücke, Todeshändler, 2 Schaden, Berserker, Zwei Schaden, Regel, Regeln, Spielregeln, Anleitung, Spiel, Gesellschaftsspiel, Frage, Problem

Benutzeravatar
Polyphem
Krieger
Beiträge: 27
Registriert: Do 17. Nov 2016, 10:57

Re: Blood Bound - Regelfragen

Beitrag von Polyphem » Do 17. Nov 2016, 13:40

Zu 1.
Nein.
Der Berserker "fügt ...1 Schaden zu."
Er attackiert nicht.
Nur bei einer Attacke kann interveniert werden.
Nur bei einer Intervention oder wenn man attackiert wurde, kann man seine Sonderfähigkeit nutzen.

Zu 2.
Nein, aus demselben Grund.

Aber die Fragen sind berechtigt. Die Unterscheidung zwischen Attacke, Intervention und Sonderfähigkeit ist intuitiv nicht ganz einfach.

Antworten

Zurück zu „Blood Bound - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste