Aktionen

Hier können alle Regelfragen zu Eldritch Horror, einem weiteren Brettspiel zum Cthulhu-Mythos, gestellt werden.
Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4818
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Aktionen

Beitrag von JanB » So 22. Jun 2014, 14:08

Moin,

laut Regelheft darf ein Ermittler in der Aktionsphase bis zu zwei Aktionen machen, wovon keine doppelt gemacht werden darf.
Kann ich als Ermittler dann auch zwei Aktionen mit dem Stichwort "Aktion" durchführen, sofern es sich um unterschiedliche Karten/Aktionen handelt?
Oder gehören dieser "Aktion"-Aktionen dem gleichen Typ an und man kann somit nur eine "Aktion"-Aktion pro Aktionsphase durchführen.

Benutzeravatar
F@ke
Erzmagier
Beiträge: 438
Registriert: So 27. Mär 2011, 18:39

Re: Aktionen

Beitrag von F@ke » So 22. Jun 2014, 14:56

kann man machen. Es darf nur nicht 2x das gleich sein ;)
"Jede andere Streitigkeit sollte dadurch geregelt werden, dass ihr euch gegenseitig laut anschreit, wobei der Besitzer des Spiels das letzte Wort hat."

Benutzeravatar
Mantorok
Erzmagier
Beiträge: 803
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 11:57

Re: Aktionen

Beitrag von Mantorok » Mo 23. Jun 2014, 11:43

Richtig. Mit Ausnahme der "Lokalen Aktion":
Hier können mehrere Ermittler auf dem selben Feld auf eine Karte eines einzelnen Ermittlers mehrfach zugreifen und diese Aktion durchführen. Stand heute wäre das möglich mit den Karten "Schulden" und "Verhaftet".

sg181
Erzmagier
Beiträge: 557
Registriert: So 15. Feb 2009, 18:57

Re: Aktionen

Beitrag von sg181 » Mo 23. Jun 2014, 12:47

In dieses Thema muss ich mich mal kurz einhaken:

Wie sieht dies mit den gleichen Aktionen aus bei z.B. Silas Marsch:

Kann er sich mit seiner aufgedruckten Aktion einmal bewegen und dann auch noch eine Standard-Reiseaktion machen?
Oder wäre das eine doppelte Reiseaktion?

Gruß,
sg181

Benutzeravatar
Mantorok
Erzmagier
Beiträge: 803
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 11:57

Re: Aktionen

Beitrag von Mantorok » Mo 23. Jun 2014, 13:06

sg181 hat geschrieben:In dieses Thema muss ich mich mal kurz einhaken:

Wie sieht dies mit den gleichen Aktionen aus bei z.B. Silas Marsch:

Kann er sich mit seiner aufgedruckten Aktion einmal bewegen und dann auch noch eine Standard-Reiseaktion machen?
Oder wäre das eine doppelte Reiseaktion?

Gruß,
sg181
Hallo sg181,

ja das funktioniert! Er kann seine Spezial-Aktion durchführen und seine Figur entlang einer Schifflinie "bewegen" (nennen wir es: ziehen), dann kann er immer noch die Aktion "Bewegung" durchführen. Aber Achtung, er kann während seiner Spezial-Aktion keine Schiffs-Tickets ausgeben um weiter ziehen zu können - das geht tatsächlich nur mit der Aktion "Bewegung".

Details dazu auch im Lexikon auf den hinteren Seiten, zu denen die Fähigkeiten der Ermittler nochmals beschrieben werden.

Gruß,
Mantorok

Davos20
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 23:06

Re: Aktionen

Beitrag von Davos20 » Do 16. Mai 2019, 11:50

Diese Regel treibt mich etwas in den Wahnsinn.

Im Regelbuch wird von unterschiedlichen Komponenten gesprochen und das Beispiel ist Unterstützungskarte plus Ermittlerbogen geht! Ich finde zwei Aktionen mit unterschiedlichen Ritual-Zaubern teilweise SEHR mächtig und frage mich immer wieder ob das wirklich geht oder ob ZauberkarteN als EINE Komponente zählt und somit nur einmal gezaubert werden darf.

Gibts dazu irgendwo eine sichere Quelle oder "nur", nicht falsch verstehen bitte, Interpretationen?

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 983
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktionen

Beitrag von Jon Snow » Do 16. Mai 2019, 15:24

Was genau ist deine Frage denn jetzt?
Ob du verschiedene Zauber in einer Runde verwenden kannst?
Wenn ja, sicher geht das, du kannst zb Geistersturm und Welken in einer Runde benutzen, du darfst nur nie den gleichen Zauber doppelt pro Runde verwenden, es sei denn, es wird als Bonusaktion ausgeführt
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

Davos20
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 23:06

Re: Aktionen

Beitrag von Davos20 » Do 16. Mai 2019, 16:31

Jon Snow hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 15:24
Was genau ist deine Frage denn jetzt?
Ob du verschiedene Zauber in einer Runde verwenden kannst?
Wenn ja, sicher geht das, du kannst zb Geistersturm und Welken in einer Runde benutzen, du darfst nur nie den gleichen Zauber doppelt pro Runde verwenden, es sei denn, es wird als Bonusaktion ausgeführt
Genau das ist die Frage und ich habe dazu noch keine offizielle Ansage gefunden. Die Regeln geben das nicht deutlich her, gabs dazu irgendwo eine offizielle Ergänzung?

Bzgl. der Bonusaktion: Das liest sich als dürfte man einen Zauber zweimal ausführen, wenn er als Bonusaktion ausgeführt wird. Da habe ich auch schon gegenteiliges gelesen.

Sorry, komme mir vor wie ein Holzfäller vom Charme her. Will auch nicht nerven, aber es lässt mir keine ruhe ohne Quelle.

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 983
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Aktionen

Beitrag von Jon Snow » Do 16. Mai 2019, 16:53

Stimmt ja auch, du darfst mit Bonusaktionen Aktionen doppelt nutzen, wie zb Nochmal reisen wenn du schon durch andere Aktionen gereist bist. (zb bei Silas Marsh) Oder mithilfe von Chalie Kanes Fähigkeit ein zweites mal Shoppen. Ich finde da die Regeln recht eindeutig
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1062
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Aktionen

Beitrag von sir tom » Do 16. Mai 2019, 21:48

Karten (das sind Zauber, Unterstützung etc.) und Spielkomponenten (z.B. der Charakterbogen) mit dem Wort "Aktion" können in einem Zug gespielt werden, dass geht auch aus den Grundregeln hervor - hier der Abschnitt von Seite 8 "Das Stichwort Aktion nutzen" :)

Wenn auf einer Karte oder einer anderen Spielkomponente des
Ermittlers (z. B. auf dem Ermittlerbogen) das fettgedruckte
Stichwort „Aktion“ steht, kann er den dahinter beschriebenen
Effekt als Aktion ausführen.

Jede Spielkomponente darf nur ein Mal pro Runde zum Ausführen
einer Aktion genutzt werden. Allerdings ist es möglich, Aktionen
von zwei verschiedenen Spielkomponenten in derselben Runde
auszuführen.
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch + Erweiterungen/PoD's) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories und StarWars Rebellion

Antworten

Zurück zu „Eldritch Horror - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste