Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Alles zum neuen LCG in der Welt der Netrunner....
loktok
Erzmagier
Beiträge: 315
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:48

Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von loktok » Sa 8. Feb 2014, 23:05

Kann mir jemand einen Tipp geben, welche durchsichtigen Kartenhüllen sich am besten (passgenau) für die FFG Netrunnerkarten eignen.

Ich habe mir 100er Sleeves von Ultra-Pro gekauft. Diese Hüllen sind leider nicht sehr passgenau. Sie schauen an der Oberkante ca. 3mm über die Karten hinaus und auch seitlich hat die Karte soviel Spielraum, dass die Karten, wenn man nicht aufpasst, aus der Hülle rutschen.

Ich habe farbige Sleeves von Ultra-Pro (mit Silbersiegel) für meine StarWars-Karten. Diese passen viel besser und lassen den Karten keinen Spielraum zum Hin- und Herrutschen.
Ich hätte für meine Netrunner-Karten deshalb am liebsten die gleiche Passgenauigkeit aber mit durchsichtigen Hüllen.

Ich wäre für Kauftipps / Erfahrungen sehr dankbar! :)

Oder passen evtl. die"Ultra Pro Deck Protector Pro-Fit Sleeves (100)" ganz genau? SIe sind mit 64mm x 89mm angegeben. Oder sind sie etwas zu klein?

Benutzeravatar
fgerken
Erzmagier
Beiträge: 2412
Registriert: Di 14. Feb 2012, 10:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von fgerken » Sa 8. Feb 2014, 23:35

Es gibt die normalen "Soft", die "Premium Soft" und die Protector von Ultra Pro. Die normalen sind die superbillgen die aber sehr unterschiedlich sind. Mal kleiner mal größer. Die Premium sind etwas teuer, aber dafür wenigstens immer fast gleich groß (aber immer noch zu groß für die Karten). Die Protector entsprechen den farbigen Protector und sind relativ passgenau. Wenn Du auf meinem Deckbauer unter Produkte schaust, dann findest Du dort unter Zubehör eine Liste mit Sleeves mit denen ich schonmal Erfahrung hatte und ich habe dazu jeweils kurz etwas geschrieben.
http://deckbauer.telfador.net/ - Deckbauer und Kartenlisten für Herr der Ringe, Game of Thrones, Android: Netrunner, Star Wars, Warhammer: Invasion, Legenden von Blue Moon, Doomtown: Reloaded und Warhammer 40k: Conquest.
Der Deckbauer bei Google+ und Facebook.

loktok
Erzmagier
Beiträge: 315
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:48

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von loktok » Sa 8. Feb 2014, 23:50

fgerken hat geschrieben:Es gibt die normalen "Soft", die "Premium Soft" und die Protector von Ultra Pro. Die normalen sind die superbillgen die aber sehr unterschiedlich sind. Mal kleiner mal größer. Die Premium sind etwas teuer, aber dafür wenigstens immer fast gleich groß (aber immer noch zu groß für die Karten). Die Protector entsprechen den farbigen Protector und sind relativ passgenau. Wenn Du auf meinem Deckbauer unter Produkte schaust, dann findest Du dort unter Zubehör eine Liste mit Sleeves mit denen ich schonmal Erfahrung hatte und ich habe dazu jeweils kurz etwas geschrieben.
Ultra Pro Kartenhüllen (Premium Soft, Klar)
Das sind die Hüllen, die ich besitze, wie du sie auch auf deiner Seite beschreibst. Sie sind zwar alle geich groß, aber leider etwas zu groß für die Karten.
Hm, irgendwie haben die Hüllen von Ultra-Pro alle "Protector" im Namen...

Benutzeravatar
fgerken
Erzmagier
Beiträge: 2412
Registriert: Di 14. Feb 2012, 10:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von fgerken » So 9. Feb 2014, 00:13

DIe Protector sind aber die hochwertigen von denen. Die Soft tragen kein Protector im Namen. Ich bekomme nun die Tage mal welche von FFG als Klarsicht-Variante. Die sollen auch gut und passend sein, aber konnte es selber noch nicht ausprobieren.
http://deckbauer.telfador.net/ - Deckbauer und Kartenlisten für Herr der Ringe, Game of Thrones, Android: Netrunner, Star Wars, Warhammer: Invasion, Legenden von Blue Moon, Doomtown: Reloaded und Warhammer 40k: Conquest.
Der Deckbauer bei Google+ und Facebook.

loktok
Erzmagier
Beiträge: 315
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:48

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von loktok » So 9. Feb 2014, 00:32

fgerken hat geschrieben:DIe Protector sind aber die hochwertigen von denen. Die Soft tragen kein Protector im Namen. Ich bekomme nun die Tage mal welche von FFG als Klarsicht-Variante. Die sollen auch gut und passend sein, aber konnte es selber noch nicht ausprobieren.
Ah ok, danke für den Hinweis! :)

zwobot

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von zwobot » So 9. Feb 2014, 02:31

Benutze Swan Panasia Hüllen, gekauft bei Smiling Monsters. Bestes Preisleistungsverhältnis.

loktok
Erzmagier
Beiträge: 315
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:48

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von loktok » So 9. Feb 2014, 03:58

[quote="zwobot"]Benutze Swan Panasia Hüllen, gekauft bei Smiling Monsters. Bestes Preisleistungsverhältnis.[/uote]

Welche Größe denn genau?

zwobot

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von zwobot » So 9. Feb 2014, 11:40

65 x 90 mm in thick sind meine Wahl.

Benutzeravatar
fgerken
Erzmagier
Beiträge: 2412
Registriert: Di 14. Feb 2012, 10:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von fgerken » So 9. Feb 2014, 12:49

"Kartenhüllen, 64mm x 89mm, 100 Hüllen, Premium" für 2,50. Das klingt gut. Die haben aber scheinbar auch nur klarsicht-Hüllen.
http://deckbauer.telfador.net/ - Deckbauer und Kartenlisten für Herr der Ringe, Game of Thrones, Android: Netrunner, Star Wars, Warhammer: Invasion, Legenden von Blue Moon, Doomtown: Reloaded und Warhammer 40k: Conquest.
Der Deckbauer bei Google+ und Facebook.

Benutzeravatar
Floyd
Erzmagier
Beiträge: 226
Registriert: Di 9. Jun 2009, 19:18
Wohnort: Augsburg

Re: Passende, durchsichtige Kartenhüllen

Beitrag von Floyd » Di 11. Feb 2014, 09:18

loktok hat geschrieben:Oder passen evtl. die"Ultra Pro Deck Protector Pro-Fit Sleeves (100)" ganz genau? SIe sind mit 64mm x 89mm angegeben. Oder sind sie etwas zu klein?
Bei den Pro-Fits steht die Karte oben ganz leicht raus (ca. 0,5 mm). Ansonsten passen sie perfekt.

Antworten

Zurück zu „Netrunner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste