Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Wilde Weltraumkämpfe im Star-Wars-Universum ... und hier könnt Ihr darüber diskutieren und philosophieren!
Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 884
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von Uthoroc » Mo 27. Aug 2012, 13:27

Diesen Spieltisch gab es auf dem GenCon:
Bild

Das sah absolut klasse aus, und ich wünschte ich könnte mir so einen basteln. Ich fürchte nur, es ist zu viel Aufwand. :(
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von WarFred » Mo 27. Aug 2012, 13:37

Seh ich das richtig, dass die Struktur echt ist (und nicht einfach nur eine platte Matte, die mit dem Todesstern-"Design" bedruckt wurde)? :? :ugeek:
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
Art
Spam jedweder Art
Beiträge: 674
Registriert: Mo 13. Dez 2010, 14:46

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von Art » Mo 27. Aug 2012, 13:41

Hmm wenn das echte Struktur ist, ist das bestimmt gegossenes Material und keine Matte. So was gabs doch im Descent Thread mal... ich weiß nicht auswendig, wie dieses Material heisst. Ist sowas ähnliches wie Gips. Viel Arbeit ist relativ. Wenn es die Gießformen so zu kaufen gibt, geht das sogar relativ schnell.

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 884
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von Uthoroc » Mo 27. Aug 2012, 13:42

Ja, das siehst du richtig.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von WarFred » Mo 27. Aug 2012, 13:49

Wenn es aber gegossen ist, dann ist der Tisch bestimmt Hölle-schwer! ;)
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
marechallannes
Erzmagier
Beiträge: 2634
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 12:10
Wohnort: Zirndorf

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von marechallannes » Mo 27. Aug 2012, 15:50

Cool.

Eine Form - 50 mal gegossen - fertig ist die Todessternoberfläche. :geek:
Voilà le soleil d'Austerlitz!

Benutzeravatar
TheManOnTheMoon
Erzmagier
Beiträge: 1165
Registriert: So 30. Dez 2007, 03:56
Wohnort: Haste, in der nähe von Hannover

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von TheManOnTheMoon » Mo 27. Aug 2012, 16:34

Mir erscheint es auch so, als wären das max. 3 unterschiedliche Platten. Wenn man die Form bekommt, kann man sich so was recht günstig bauen.
"Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer!"
- Seneca

Benutzeravatar
Zukar
Erzmagier
Beiträge: 2859
Registriert: Do 1. Nov 2007, 19:01
Wohnort: Hinterm brennenden Kreuz rechts

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von Zukar » Mo 27. Aug 2012, 19:03

Uthoroc hat geschrieben:Ich fürchte nur, es ist zu viel Aufwand. :(
Sagt der Mann, der sich das komplette Spiel aus dem Gedächnis mit diversen Extras selbst zusammengebaut hat? :mrgreen:

In Endeffekt muss man sich "nur" die 3 Rohlinge aus z.B. Basalholz basteln, entsprechende Silikonformen herstellen (Dafür gibts Sets, 1 liegt glaub ich bei ca. 30 €) und entsprechend mit Gibs gießen.
(alternativ guck mal HIER)
Okay, das Gewicht ist wirklich ein Problem... :(
Aber heyy, das ist doch mal ne Herausforderung!
Mensch, nicht Zylon
"Krieg der Sterne: Jäger der X-Flügel Klasse - Das Miniaturenspiel"-Fan

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 884
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von Uthoroc » Mo 27. Aug 2012, 20:55

Zukar hat geschrieben:Sagt der Mann, der sich das komplette Spiel aus dem Gedächnis mit diversen Extras selbst zusammengebaut hat? :mrgreen:
Ehm, ja. :D Aber ich habe noch nie was mit Gußformen herstellen und selber gießen probiert, und werde es auch nicht anfangen. Ich habe genug Hobbies!
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 884
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: Todesstern-Spieltisch (GenCon)

Beitrag von Uthoroc » Di 28. Aug 2012, 00:21

Ich habe meine Fotos mal ein bisschen auseinander genommen und komme auf 6 verschiedene, quadratische Tiles, die die Gesamtstruktur bilden:
Bild

Markante Merkmale
Rot: Das kleine Quadrat in einer Ecke, das als Basis für Geschütztürme fungiert.
Grün: Segmentierter Viertelkreis
Magenta: Runde, nach einer Seite offene Struktur
Blau: Kleiner Viertelkreis in einer Ecke, Graben mit "Knick"
Gelb: Vier parallele Balken
Orange: Relativ gleichförmige Rechteckstruktur mit drei kleinen Balken an einer Seite.

Ein Tile ist etwas größer als die Grundfläche eines Schiffsmodells. Wenn ich das richtig sehe, ist daraus die ganze Spielfläche zusammengesetzt.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Antworten

Zurück zu „Star Wars: X-Wing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast