Empfehlung für Spielmatte?

Wilde Weltraumkämpfe im Star-Wars-Universum ... und hier könnt Ihr darüber diskutieren und philosophieren!
Benutzeravatar
perkster
Magier
Beiträge: 98
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 15:49
Wohnort: bei Ulm

Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von perkster » So 26. Aug 2012, 17:27

Wer kennt sich in dem Gebiet ein wenig aus und kann mir eine günstige (so bis ca. 20€) "Space" Matte für den Einstieg empfehlen?

Benutzeravatar
Zukar
Erzmagier
Beiträge: 2859
Registriert: Do 1. Nov 2007, 19:01
Wohnort: Hinterm brennenden Kreuz rechts

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von Zukar » So 26. Aug 2012, 18:58

Schwarzen Stoff kaufen, mit weißer Farbe und ner alten Zahnbürste Pünktchen dräu sprenkeln... Fertig!
Mensch, nicht Zylon
"Krieg der Sterne: Jäger der X-Flügel Klasse - Das Miniaturenspiel"-Fan

Benutzeravatar
André
Erzmagier
Beiträge: 1287
Registriert: So 29. Jun 2008, 13:43
Wohnort: Augsburg

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von André » So 26. Aug 2012, 21:28

Hotz und Corsec Engineering stellen die besten Matten her, erstere sind Filz, letztere Baumwolle, aber fangen bei 80$ and und gehen bis 149$.

Günstige gute Sternenmatten kann man fast keine kaufen.
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio
Dt. Dust Tactics Forum
Dt. Kings of War Forum

zwobot

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von zwobot » So 26. Aug 2012, 22:05

Einfach die Matten des Orginal Spiels kaufen, Wings of War:)

Benutzeravatar
perkster
Magier
Beiträge: 98
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 15:49
Wohnort: bei Ulm

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von perkster » Mo 27. Aug 2012, 12:52

Die Varianten bei Hotz scheinen ganz interessant zu sein. Laut X-Wing Anleitung sollte die Fläche ca. 3' x 3', was ungefähr 36 Inch x 36 Inch sind.
Die entsprechenden Space Mats (ohne Hex/Square Overlay) würden dann:
17,99$ - http://www.hotzmats.com/mat_2_space_5_fold3.html
oder
26,99$ - http://www.hotzmats.com/mat_en_space_5_fold3.html
kosten.
Kommen dann halt noch 12$ Versand hinzu.

Evtl. interessiert sich ja jemand für eine Sammelbestellung --> PN.

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 835
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von Uthoroc » Mo 27. Aug 2012, 13:12

perkster hat geschrieben:Die Varianten bei Hotz scheinen ganz interessant zu sein. Laut X-Wing Anleitung sollte die Fläche ca. 3' x 3', was ungefähr 36 Inch x 36 Inch sind.
Nicht nur ungefähr. ;) PN kommt.

Ich besitze mehrere Filzmatten von Eric Hotz und bin mit der Qualität sehr zufrieden. Meine Space Mat hat allerdings Hexfelder, dementsprechend wäre ich an einer Sammelbestellung interessiert.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Benutzeravatar
TheManOnTheMoon
Erzmagier
Beiträge: 1165
Registriert: So 30. Dez 2007, 03:56
Wohnort: Haste, in der nähe von Hannover

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von TheManOnTheMoon » Mo 27. Aug 2012, 14:49

Ich würde da auch mit bestellen.
"Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer!"
- Seneca

Benutzeravatar
marechallannes
Erzmagier
Beiträge: 2634
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 12:10
Wohnort: Zirndorf

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von marechallannes » Mo 27. Aug 2012, 15:51

Für den Preis kann man nichts verkehrt machen.
Voilà le soleil d'Austerlitz!

Benutzeravatar
André
Erzmagier
Beiträge: 1287
Registriert: So 29. Jun 2008, 13:43
Wohnort: Augsburg

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von André » Di 28. Aug 2012, 18:17

Wenns im nächsten Monat bestellt wird, dann würd ich auch mitmachen. Allerdings immer berücksichtigen, dass man später auch größere Schlachten schlagen will, da wäre dann eine doppelt so große Matte evtl. eine bessere Investition.
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio
Dt. Dust Tactics Forum
Dt. Kings of War Forum

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 835
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: Empfehlung für Spielmatte?

Beitrag von Uthoroc » Mi 29. Aug 2012, 09:01

Oder zwei, die kann man dann nebeneinander legen.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Antworten

Zurück zu „Star Wars: X-Wing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast