Aufbewahrung und Kartenhüllen

Hier kommen alle beiträge zu dem Warhammer Fantasy Brettspiel Chaos in the Old World von FFG hinein.

Moderator: WarFred

Benutzeravatar
Philos
Erzmagier
Beiträge: 249
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 13:28
Wohnort: Karlsruhe

Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von Philos » Do 5. Aug 2010, 00:36

Welche Boxen benutzt ihr für die Aufbewahrung der Pappmarker, Figuren und Karten?

Stimmen das Kartenformat der deutschen Ausgabe mit dem der englischen überein?
Sind die Mini American Board Game Sleeves und die Standard American Board Game Sleeves von FFG die richtigen Sleeves?
|"Eric Lang... I could kiss you on the mouth... and you would like it." - Robert Florence | W:I rules question? Check out the Rules Summary by Entropy42 with card mouseovers.|

Benutzeravatar
xfinkx
Erzmagier
Beiträge: 379
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 00:25
Wohnort: Münster

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von xfinkx » Do 5. Aug 2010, 01:02

Für die Figuren und Counter eignen sich super die 5er Sortimentskästen von Conrad, in das große Fach passen auch noch locker die Karten mit rein.

Alle anderen Counter hab ich in Zipbeuteln...

Was Kartenhüllen angeht gibt es auf der FFG Seite eine Auflistung welche Hüllen und wieviele man für welches Spiel braucht.
Adorno hätte die Bullen gerufen!

Benutzeravatar
Philos
Erzmagier
Beiträge: 249
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 13:28
Wohnort: Karlsruhe

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von Philos » Do 5. Aug 2010, 09:36

@xfinkx

Meinst Du diesen Sortimentskasten? Der hat doch 5 gleich große Fächer, oder?

Wie viele Kästen brauchst Du denn und was hälst Du von deren Qualität?
|"Eric Lang... I could kiss you on the mouth... and you would like it." - Robert Florence | W:I rules question? Check out the Rules Summary by Entropy42 with card mouseovers.|

Benutzeravatar
xfinkx
Erzmagier
Beiträge: 379
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 00:25
Wohnort: Münster

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von xfinkx » Do 5. Aug 2010, 11:23

Sorry, verwechselt ich meinte natürlich diesen hier:

http://www.conrad.de/ce/de/product/8000 ... Detail=005

4 Fächer...in das große Fach passen die Karten und die Verderbnissmarker und in die 3 Kleinen die Figuren!...hab davon für jeden Spieler einen. Den Rest in Zipbeuteln da in die Schachtel nur 4 Sortimentskästen reinpassen.

Den FFG Sleeving Guide gibts hier:
http://www.fantasyflightgames.com/edge_ ... =86&esem=4
Adorno hätte die Bullen gerufen!

Cerberus
Erzmagier
Beiträge: 1109
Registriert: Mi 1. Okt 2008, 11:14

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von Cerberus » Do 5. Aug 2010, 11:53

Deutsche und englische Karten haben die gleiche Größe, passen also alle in die entsprechenden FFG-Sleeves ;)

Cerberus

Benutzeravatar
Philos
Erzmagier
Beiträge: 249
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 13:28
Wohnort: Karlsruhe

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von Philos » Fr 6. Aug 2010, 11:41

Vielen Dank für das viele Input.

Ich schwanke noch etwas zwischen den Sortimentskästen von Conrad und diesem von Hornbach:

Bild
Gefällt mir auch recht gut.
Cerberus hat geschrieben:Deutsche und englische Karten haben die gleiche Größe, passen also alle in die entsprechenden FFG-Sleeves ;)
Passen die Karten denn mit FFG-Sleeves noch in die Ultra Pro Boxen (siehe Bild)?
|"Eric Lang... I could kiss you on the mouth... and you would like it." - Robert Florence | W:I rules question? Check out the Rules Summary by Entropy42 with card mouseovers.|

Benutzeravatar
xfinkx
Erzmagier
Beiträge: 379
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 00:25
Wohnort: Münster

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von xfinkx » Sa 7. Aug 2010, 02:04

Der Vorteil der Conrad Boxen ist halt das jeder Spieler seine Figuren in der eigenen Box vor sich hat, da geht der Aufbau halt viel schneller...Schachtel auf, jeder bekommt nen Sortierkasten und schon hat jeder sein Zeug parat.
Adorno hätte die Bullen gerufen!

Benutzeravatar
Philos
Erzmagier
Beiträge: 249
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 13:28
Wohnort: Karlsruhe

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von Philos » Sa 7. Aug 2010, 08:29

xfinkx, da hast Du Recht. Passen denn alle 4 Kästen in die Chaos in der alten Welt-Schachtel?
|"Eric Lang... I could kiss you on the mouth... and you would like it." - Robert Florence | W:I rules question? Check out the Rules Summary by Entropy42 with card mouseovers.|

Benutzeravatar
xfinkx
Erzmagier
Beiträge: 379
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 00:25
Wohnort: Münster

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von xfinkx » Sa 7. Aug 2010, 12:19

Philos hat geschrieben:xfinkx, da hast Du Recht. Passen denn alle 4 Kästen in die Chaos in der alten Welt-Schachtel?

Ja passt alles Problemlos rein, nur reicht der Platz nicht für ne fünfte Sortierbox von Conrad für die Alte Welt Marker...aber da wir die eh immer auf dem Spielplan neben den Drehrädern stapeln, hab ich die in Ziptüten.
Adorno hätte die Bullen gerufen!

Benutzeravatar
Philos
Erzmagier
Beiträge: 249
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 13:28
Wohnort: Karlsruhe

Re: Aufbewahrung und Kartenhüllen

Beitrag von Philos » Sa 18. Jun 2011, 11:19

Philos hat geschrieben:Vielen Dank für das viele Input.

Ich schwanke noch etwas zwischen den Sortimentskästen von Conrad und diesem von Hornbach:

Bild
Gefällt mir auch recht gut.
Ich habe mich für den Sortimentskasten von Hornbach entschieden. Er heißt CADDY L und kostet Euro 3,45. Großartiges Ding und mit variablen Wänden. Für viele Spiele geeignet. Anbei noch ein Bild:

Bild
|"Eric Lang... I could kiss you on the mouth... and you would like it." - Robert Florence | W:I rules question? Check out the Rules Summary by Entropy42 with card mouseovers.|

Antworten

Zurück zu „Chaos in der Alten Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste