Helden

Ein weiteres Spiel in der Welt von Runebound/Descent - und alles, was es dazu zu sagen gibt kommt hier rein. Regelfragen bitte ins Regelfragen-Forum.

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
Django
Erzmagier
Beiträge: 272
Registriert: So 2. Dez 2007, 23:08
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Helden

Beitrag von Django » Mi 23. Jun 2010, 23:02

Die 6 neuen Helden bei Dungeonquest werden nicht nur für Dungeonquest nutzbar sein, sondern auch für Runebound, Descent und Runewars!!! Die jeweiligen Karten werden dem Spiel beiliegen!

http://new.fantasyflightgames.com/edge_ ... ?eidn=1433
Arkham , Descent, Runewars, Starcraft, Der Eiserne Thron, Last Night on Earth, Chaos in der alten Welt, Runebound, Civilization, Villen des Wahnsinns, Herr der Ringe LCG,

Benutzeravatar
Zukar
Erzmagier
Beiträge: 2859
Registriert: Do 1. Nov 2007, 19:01
Wohnort: Hinterm brennenden Kreuz rechts

Re: Helden

Beitrag von Zukar » Fr 25. Jun 2010, 12:04

Sehr schön! :mrgreen:

So kann man mich auch zwingen, das Spiel zu kaufen, egal wie gut/schlecht es ist...
Nicht das man mich hätte zwingen müsse..
Mensch, nicht Zylon
"Krieg der Sterne: Jäger der X-Flügel Klasse - Das Miniaturenspiel"-Fan

Benutzeravatar
Thor
Erzmagier
Beiträge: 495
Registriert: Mo 15. Dez 2008, 16:48

Re: Helden

Beitrag von Thor » So 27. Jun 2010, 20:47

Hi,
dich zwingt ja keiner, das Spiel zu kaufen.
Du kannst die ja die Helden für 10€ dan so kaufen und hast dan ca. den Preis für das Spiel bezahlt :D .
Finde ich aber gut das man die Helden dan auch für Descent benutzen kann!

Gruß Thor

rekoJ
Magier
Beiträge: 73
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 13:28

Re: Helden

Beitrag von rekoJ » Do 2. Sep 2010, 19:29

Zukar hat geschrieben:Sehr schön! :mrgreen:

So kann man mich auch zwingen, das Spiel zu kaufen, egal wie gut/schlecht es ist...
Nicht das man mich hätte zwingen müsse..

Also, ich habe den Klassiker "Drachenhort". Früher habe ich das immer sehr gerne gespielt und ich war eine zeitlang regelrecht süchtig danach. Klar, mittlerweile ist es etwas veraltet und es gibt innovativere Spielmechanismen. Für die damalige Zeit war es aber klasse. Deshalb freue ich mich sehr auf die Neuauflage! Und nicht zuletzt auf die neuen Descent-Helden... :)

Benutzeravatar
MistaBJ
Erzmagier
Beiträge: 135
Registriert: Do 30. Okt 2008, 01:21

Re: Helden

Beitrag von MistaBJ » Mo 1. Nov 2010, 17:28

EDIT: Sinnloser Fullquote entfernt! Bitte Forennetiquette beachten! WarFred
Also, ich habe den Klassiker "Drachenhort". Früher habe ich das immer sehr gerne gespielt und ich war eine zeitlang regelrecht süchtig danach. Klar, mittlerweile ist es etwas veraltet und es gibt innovativere Spielmechanismen. Für die damalige Zeit war es aber klasse. Deshalb freue ich mich sehr auf die Neuauflage! Und nicht zuletzt auf die neuen Descent-Helden... :)[/quote]


War ich auch und für mich war das fast ein Pflichtkauf, auch wenn ich im Vergleich zu Dir das Drachenhort nicht mehr habe.
Bei Dungeonquest kommen aber auch einige neue Sachen hinzu ... z.B. Katakomben in denen man sich ordentlich verirren kann, oder mit deren Hilfe man schneller zum Ziel kommt. ;)

Antworten

Zurück zu „Dungeonquest - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste