trauma dauerhaft

Hier können Fragen zu Regeln und Karten und deren Auslegungen gestellt und besprochen werden.
Antworten
Ruckelpeter
Krieger
Beiträge: 28
Registriert: So 9. Feb 2020, 13:18

trauma dauerhaft

Beitrag von Ruckelpeter »

Wenn bspw. Roland mit seiner Willenskraft von fünf ein seelisches Trauma erleidet, hat er ja im nächsten Szenario nur noch eine Willenskraft von vier.
Kann ich ihn bspw. mit "erste Hilfe" wieder auf fünf Willenskraft hochheilen, oder ist der Schaden dauerhaft?

Mag sein, dass die Frage dumm klingt, aber ich denke, gelesen zu haben, dass es geht.
Und der Eintrag zu "Dauerhaft" im Referenzhandbuch (S.7) bezieht sich auch nur auf Karten.
Deswegen, wollt ich noch mal nachfragen.
Benutzeravatar
Yola
Erzmagier
Beiträge: 249
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 23:50

Re: trauma dauerhaft

Beitrag von Yola »

Die Permanenten Anfangsschäden die du durch körperliche und Seelische Traumatas bekommst kannst du ganz normal runter heilen, aber du beginnst halt trozdem jedes neue [Dings] mit dem entsprechenden Anzahl an Körperliche und geistige Schäden da die Traumatas an sich nicht weg geheilt werden können (Außer bei Speziellen Events)
Ruckelpeter
Krieger
Beiträge: 28
Registriert: So 9. Feb 2020, 13:18

Re: trauma dauerhaft

Beitrag von Ruckelpeter »

ok, danke
whynotwi
Krieger
Beiträge: 32
Registriert: Di 23. Jul 2013, 17:22
Wohnort: wiesbaden

Re: trauma dauerhaft

Beitrag von whynotwi »

aber du beginnst halt trozdem jedes neue [Dings] mit dem entsprechenden Anzahl an Körperliche und geistige Schäden da die Traumatas an sich nicht weg geheilt werden können
Ist das so ? Ich meine hier irgendwo gelesen zu haben, dass man auch Traumata wie einen ganz normalen Schaden dauerhaft heilen kann. Wenn Roland z. B. mit einem Traumata in ein Szenario geht und das geheilt wird, geht er ohne Traumata ins nächste Szenario (sofern er nicht ein weiteres erhält ;) )
Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 987
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: trauma dauerhaft

Beitrag von Uthoroc »

Nein, denn Traumata werden auf dem Kampagnenbogen notiert und bleiben auch für die folgenden Szenarien bestehen. Schaden heilen heilt nicht das Trauma.

Ich kenne auch keine Möglichkeit, Traumata selbst zu heilen, aber ich habe auch längst nicht alle Charaktere und Kampagnen. Vielleicht gibt es da irgendwo etwas.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr
Ruckelpeter
Krieger
Beiträge: 28
Registriert: So 9. Feb 2020, 13:18

Re: trauma dauerhaft

Beitrag von Ruckelpeter »

Uthoroc hat geschrieben: Fr 14. Feb 2020, 14:11 Nein, denn Traumata werden auf dem Kampagnenbogen notiert und bleiben auch für die folgenden Szenarien bestehen. Schaden heilen heilt nicht das Trauma.....
Also kann ich in jedem Szenario maximal den charaktereigenen Ausdauer-/Willenskraftwert minus der auf dem Kampagnenbogen vermerken Trauma erreichen?
In dem Beispiel aus meinem Eröffnungspost, kann Roland also nur auf eine Willenskraft von vier kommen und nicht durch Fähigkeiten wieder auf fünf geheilt werden?
Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 987
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: trauma dauerhaft

Beitrag von Uthoroc »

Doch, doch, heilen in einem Szenario kannst du den Schaden schon. Trauma verringert nicht deinen Maximal-Wert, sondern der Charakter bekommt "nur" zu Beginn jedes Szenarios so viel Schaden, wie er Trauma hat. Du kannst den Schaden heilen, aber zu Beginn des nächsten Szenarios kommt der Schaden wieder, weil das Trauma ja noch da ist.
Zuletzt geändert von Uthoroc am Fr 14. Feb 2020, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr
Ruckelpeter
Krieger
Beiträge: 28
Registriert: So 9. Feb 2020, 13:18

Re: trauma dauerhaft

Beitrag von Ruckelpeter »

Allright. Got it. Danke.
Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste