Schadenskarten abhandeln

Moderator: WarFred

Antworten
uruc
Späher
Beiträge: 18
Registriert: Do 16. Nov 2017, 10:49

Schadenskarten abhandeln

Beitrag von uruc » Mo 9. Sep 2019, 04:14

Hallo,
wenn verdeckter Schaden (eine Karte, die man bereits ausliegen hat) auf die offene Seite gedreht werden soll (wegen einem neu erhaltenen offenen Schaden), wird dann der Text des "alten" Schadens ausgeführt oder nicht?

Zantafio
Krieger
Beiträge: 33
Registriert: So 22. Sep 2013, 14:09

Re: Schadenskarten abhandeln

Beitrag von Zantafio » Mo 9. Sep 2019, 08:52

Wenn du eine verdeckte Karte umdrehen sollst, wählst du, wenn du mehrere hast, von dieser Sorte (Schaden, Furcht) eine zufällige aus.

Diese wird dann entsprechend auch erneut abgehandelt.

uruc
Späher
Beiträge: 18
Registriert: Do 16. Nov 2017, 10:49

Re: Schadenskarten abhandeln

Beitrag von uruc » Mo 9. Sep 2019, 11:23

Wenn auf der neu umgedrehten Karte steht "drehe die Karte um" wird sie also einfach wieder ein verdeckter Schaden? Und sonst kann dieser Mechanismus aber sehr fiese Kettenreaktionen auslösen, bei mir wurden so aus 2 Schäden plötzlich 5. Das ist also wirklich so gewollt? Das Spiel finde ich bisher echt schwer (auf normal).

TEW
Erzmagier
Beiträge: 3575
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Schadenskarten abhandeln

Beitrag von TEW » Mo 9. Sep 2019, 14:56

uruc hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 11:23
Wenn auf der neu umgedrehten Karte steht "drehe die Karte um" wird sie also einfach wieder ein verdeckter Schaden?
Yep. Das ist dann sozusagen "Glück gehabt, es passiert nichts weiter".

Ansonsten ist das Umdrehen ja meist, dass durch die Wunde irgendetwas Schlimmeres passiert als eben "nur" die Wunde an sich.

Antworten

Zurück zu „Der Herr der Ringe: Reise durch Mittelerde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast