HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Herr der Ringe im neuen LCG-Format. Und hier ist der Ort für Fragen, Diskussionen und Antworten.

Moderatoren: OnkelZorni, Crabble

Moron Deluxe
Magier
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 14:59

HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von Moron Deluxe » Mo 4. Jan 2016, 18:38

Gibt es diese Box mittlerweile ohne MASSIVE ÜBERSETZUNGSFEHLER (laut https://www.youtube.com/watch?v=X10kEFFrGDg ab 0:44)? Wäre an dieser Box interessiert ohne mir Der Herr der Ringe: Das Kartenspiel - Der kleine Hobbit: Auf der Türschwelle kaufen zu müssen.
Zuletzt geändert von Moron Deluxe am Di 5. Jan 2016, 00:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pauli
Erzmagier
Beiträge: 591
Registriert: So 3. Mai 2015, 21:07

Re: HdR-DK:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Be

Beitrag von Pauli » Mo 4. Jan 2016, 22:35

Was heißt DK?

Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3745
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von TEW » Di 5. Jan 2016, 10:22

Ich kann es Dir zwar nicht mit Sicherheit sagen, aber ich würde davon ausgehen, dass die Box mittlerweile einen Reprint hatte (ist ja schon ein paar Tage her)... und bei den Reprints werden die Erratas der Karten eigentlich immer mit eingearbeitet.

Ansonsten schreib Trakanon mal eine PM, er kann Dir das sicher auch genau sagen. :)

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4897
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von JanB » Di 5. Jan 2016, 10:28

Mal unabhängig davon, dass einige Karten in der Box hier und da unglücklich übersetzt wurden.
Warum hast Du kein Interesse an der 2. Box?

Beide Boxen bilden "Der Hobbit" komplett ab, die Spielerkarten beider Boxen lassen wunderbare Zwergendecks zu und die Abenteuer der 2. Box sind ebenso sehr genial.
Ich kann nur für mich sprechen, aber ich würde beide Boxen kaufen, aus den Karten daraus + meinem Pool Decks bauen und die 6 Abenteuer der Reihe nach durchspielen.
Damit hätte ich für mich das optimale "Der Hobbit"-Gefühl.

Moron Deluxe
Magier
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 14:59

Re: HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von Moron Deluxe » Di 5. Jan 2016, 13:33

Danke TEW. Hab einfach mal einen Internethändler angeschrieben.

Moron Deluxe
Magier
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 14:59

Re: HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von Moron Deluxe » Di 5. Jan 2016, 13:36

Danke Jan B. Ich will mir erstmal ein Zwergendeck aus Rückkehr zum Düsterwald (AP), Unter/über Berg (Saga) & Khazad-Dum (Deluxe) bauen.

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4897
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von JanB » Di 5. Jan 2016, 13:48

Verstehe .. Du bist eher an dem Deck und weniger an der Story/den Abenteuern interessiert.
Desweiteren ist die Aussage "massive Übersetzungsfehler" auch ein wenig eigene Interpretation.

Schau Dir mal folgende Karten an: http://deckbauer.telfador.net/product.html&productid=16
Hier siehst Du was drin steckt und was rot markiert via Errata angepasst wurde. Da dich vor allem die Spielerkarten interessieren, wirst Du da nicht viele Fehler finden, da diese hauptsächlich auf den Karten des Bedrohungsdecks zu finden sind. Und eben, weil so viele Karten betroffen sind, kommt in der 2. Box ein erratierter Satz Karten hinzu und natürlich noch diese Karten hier:
http://deckbauer.telfador.net/product.html&productid=77
Wenn davon einige nicht auch für gute Zwergendecks zu verwenden sind, weiß ich auch nicht :)

Benutzeravatar
doomguard
Erzmagier
Beiträge: 3801
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:05

Re: HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von doomguard » Di 5. Jan 2016, 18:53

io, gerade König unter dem Berg (King Under the Mountain) ist DIE karte für zwergendecks (sowohl, was style, als auch, was spieleffektivität angeht). die ganzen verbündeten sind natürlich auch nicht schlecht und "zu mir meine brüder"

Moron Deluxe
Magier
Beiträge: 75
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 14:59

Re: HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von Moron Deluxe » Sa 16. Jan 2016, 13:02

Abenteuer: Da gehen wir hin, da lockt Gewinn

Bilbo ist als vierter Held mit im Spiel. Wie kommen die 6 Karten der gelben Sphäre ins Spiel? Gar nicht oder 44 Karten Spielerdeck plus diese sechs oder 50 Karten Spielerdeck plus diese sechs oder kann ich mir das aussuchen?
Das mit den Schätzen habe ich auch nicht kapiert. Sagen mir Karten aus dem Begegnungsdeck wann eine ins Spiel kommt?

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4897
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: HdR:Der kleine Hobbit: Über den Berg und unter den Berg

Beitrag von JanB » Sa 16. Jan 2016, 21:01

Die Karten der Beutlin-Sphäre kann man, sofern man möchte in die Spielerdecks mit einbauen. Sofern man während des Spiels dann die Kontrolle über Bilbo hat, kann man diese Karten mit Hilfe von Bilbos Ressourcen spielen.

Die Schatzkarten kommen über die Abenteuer ins Spiel. Erbeutet man diese, kann man sie während der folgenden Abenteuer benutzen. Steht aber auch im Regelwerk.

Antworten

Zurück zu „Herr der Ringe LCG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast