Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Die allgemeinen Diskussionen finden hier statt
Benutzeravatar
fgerken
Erzmagier
Beiträge: 2412
Registriert: Di 14. Feb 2012, 10:06
Wohnort: Oldenburg

Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von fgerken »

Hallo Leute,

einige kennen meine Seite schon von anderen LCGs. Nun unterstützt der Deckbauer auch A Game of Thrones, 2. Edition. Die Webseite soll die deutschen Karten und die englischen Texte auf einen Blick zeigen. Vorerst ist nur das Grundspiel mit englischen Texten online. Deutsche Kartentexte gibt es natürlich erst, nachdem die deutschen Karten erschienen sind.

viel Spaß damit: http://deckbauer.telfador.net/


Die Seite ist übrigens NICHT vom Heidelberger Spieleverlag. Aber auch hier möchte mich aber an dieser Stelle nochmal für die bisherige Unterstützung seitens des Verlages bedanken.

viele Grüße,

Frank
http://deckbauer.telfador.net/ - Deckbauer und Kartenlisten für Herr der Ringe, Game of Thrones, Android: Netrunner, Star Wars, Warhammer: Invasion, Legenden von Blue Moon, Doomtown: Reloaded und Warhammer 40k: Conquest.
Der Deckbauer bei Google+ und Facebook.
Nick Demus
Erzmagier
Beiträge: 181
Registriert: Do 17. Jan 2013, 10:06

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von Nick Demus »

YAY! Danke für diesen Service. :-)
Nikotinlaus
Erzmagier
Beiträge: 420
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 11:42
Wohnort: Regensburg

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von Nikotinlaus »

Hm ich habe bisher den Dt Deckbauer nicht verwendet weil ich mit dem auf cardgamedb immer gut klarkam... Allerdings ist nun der deutsche der erste außerhalb von Octgn, daher muss ich mir das glatt mal anschauen.
Edit: Wenn ich aber schon wieder Lennister mit e geschrieben seh wird mir ganz anders...^^
Da dies ein Internetforum ist, ist mir Rechtschreibung und da besonders Groß und Kleinschreibung völlig egal. Ich bitte dies zur Kenntnis zu nehmen.
Benutzeravatar
Balam
Erzmagier
Beiträge: 955
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 21:23

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von Balam »

Nikotinlaus hat geschrieben: Edit: Wenn ich aber schon wieder Lennister mit e geschrieben seh wird mir ganz anders...^^
Das auch etwas, was man nur mit Alkohol oder anderen Rauschmitteln halbwegs ertragen kann...
Are uxe' ojer tzij waral K'iche' ubi'.
Benutzeravatar
fgerken
Erzmagier
Beiträge: 2412
Registriert: Di 14. Feb 2012, 10:06
Wohnort: Oldenburg

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von fgerken »

Die Gründe warum die neue Edition die neue Übersetzung verwenden muss, wurden ja schon diskutiert. Es macht also nur Sinn, wenn ich diese neue Übersetzung ebenfalls im Deckbauer verwende ;).
http://deckbauer.telfador.net/ - Deckbauer und Kartenlisten für Herr der Ringe, Game of Thrones, Android: Netrunner, Star Wars, Warhammer: Invasion, Legenden von Blue Moon, Doomtown: Reloaded und Warhammer 40k: Conquest.
Der Deckbauer bei Google+ und Facebook.
Benutzeravatar
Balam
Erzmagier
Beiträge: 955
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 21:23

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von Balam »

Dir mache ich da auch keinen Vorwurf. Karten Text ist halt Kartentext. Und Namen zu übersetzen finde ich prinzipiell auch in Ordnung. Aber Namen nicht zu übersetzen, sondern an eine vermeintlich deutsche Aussprache anzugleichen, damit habe ich meine Probleme....
Ich nutze den Deckbauer aber weiterhin. Die Arbeit, die darin steckt, sollte man schon würdigen. ;)
Are uxe' ojer tzij waral K'iche' ubi'.
Ratatoskr
Erzmagier
Beiträge: 889
Registriert: Do 9. Dez 2010, 12:08
Wohnort: München

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von Ratatoskr »

Ich habe mir mal erlaubt, in den internationalen Foren drauf hinzuweisen. Großartige Arbeit, Frank!

Wenn es möglich wäre, neben dem deutschen auch ein englischsprachiges Interface anzubieten, könnte ich mir vorstellen, dass auch viele aus der internationalen Community den Deckbauer als Standard-Deckbuilder nutzen würden.
"You have to play the cards as written, not as you think they are intended" - ktom
Baengsor
Erzmagier
Beiträge: 577
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 08:16
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von Baengsor »

Super! Vielen, vielen Dank!
"Ich habe nicht vor, dich zu ehren. Ich will, dass du mein Königreich lenkst,
während ich esse, trinke und mich vorzeitig in die Gruft hure."
Jaxa
Erzmagier
Beiträge: 137
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:58

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von Jaxa »

Klasse!

Ich nutze den Deckbauer schon ausgiebig für HDR und werde ihn sicher auch für AGoT 2.0 genauso ausgiebig nutzen.
Baer
Erzmagier
Beiträge: 980
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 11:48
Wohnort: Karlsruhe

Re: Deutscher Deckbauer und Kartenliste

Beitrag von Baer »

Sehr schön, dass nun alles online ist. Wie schaut es denn aus mit dem OCTGN Export?
Antworten

Zurück zu „Game Of Thrones: Das Kartenspiel 2. Edition“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste