Progress - Erfindung des Fortschritts

Wenn ihr über Progress diskutieren wollt: Hier ist der richtige Ort dafür!

Moderator: WarFred

Antworten
sg181
Erzmagier
Beiträge: 557
Registriert: So 15. Feb 2009, 18:57

Progress - Erfindung des Fortschritts

Beitrag von sg181 » Fr 17. Jul 2015, 12:07

Hallo zusammen.

Ich habe jetzt mal gesucht und im Forum nirgendwo eine Spur dieses neuen Heidelberger Spiels gefunden.
Ist das Spiel völlig untergegangen? Oder habe ich nur schlecht gesucht?

Ich hatte das Spiel schon zur letzten SPIEL auf dem Schirm, und finde es immer noch recht interessant.
Bis jetzt hält mich noch der recht knackige Preis sowie einige mittelmäßige Bewertungen auf englisch-sprachigen WebSites ab.

Deshalb wollte ich mal hier rumfragen:
Hat irgendwer das Spiel? Oder schon Erfahrungen damit gemacht, ohne das Spiel zu haben?
Kann irgendjemand was darüber berichten?

Gruß,
sg181

sg181
Erzmagier
Beiträge: 557
Registriert: So 15. Feb 2009, 18:57

Re: Progress - Erfindung des Fortschritts

Beitrag von sg181 » Fr 7. Aug 2015, 12:18

Hmm, es scheint als wären Spieler mit Progress-Erfahrung noch nicht so häufig hier im Forum vertreten.
Dann will ich mir mal selber antworten.

Ich habe es mir nun doch auf gut Glück gekauft, und bin insgesamt sehr zufrieden.
Ich finde, ein ansprechendes, schnelles Kartenspiel, dass auch und gerade im Spiel zu zweit sehr viel Spaß gemacht hat.
Mir hat es neben den gelungenen Spielmechanismen auch thematisch gut gefallen.

Wir haben bei unseren ersten Partien noch einen Fehler gemacht: Technologien, die bereits in der Entwicklung aber noch nicht erforscht sind,
können bereits als Vorbedingung für andere Technologien genutzt werden.
Bin gespannt, wie sich diese "Regeländerung" auf das Spiel auswirkt.

Gruß,
sg181

Antworten

Zurück zu „Progress“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste