Chaotische Wut (Teamupgrade - Chaoszwerge)

Manch einer sagt, dass es auf diesem Spielfeld keine Regeln gibt. Trotzdem sollte man sich nicht bei allem vom Schiedsrichter erwischen lassen. Hier kann man über diverse Regelauslegungen und -beugungen diskutieren.
Antworten
Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4950
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Chaotische Wut (Teamupgrade - Chaoszwerge)

Beitrag von JanB »

Hallo zusammen,

Muss zugeben, dass ich den Text der Teamupgrade-Karte "Chaotische Wut" zwar verstehe, sie für mich in dieser Form aber keinen Sinn macht.

Es gibt diverse Personal-Upgrades (Trainerkarten), welche als Wettkampf-Aktion erlauben eine weitere Eigenschaft anwenden zu lassen.
Bei "Chaotische Wut" wird explizit Passen als Boden-Eigenschaft ausgezeichnet. Und das in einer Wettkampfaktion.

Damit das für mich irgendwie Sinn ergibt müsste die Karte irgendwie anders lauten. Also entweder als Reaktion oder halt als Wettkampfaktion:

a) Reaktion: Erschöpfe diese Karte, wenn einer deiner Spieler zu Bodem geht, um ihn die Boden-Eigenschaft PASS anwenden zu lassen. (Wortlaut Regenerations-Trainer)

b) Wettkampfaktion: Erschöpfe diese Karte, um 1 deiner Spieler am Boden die Eigenschaft PASS anwenden zu lassen.

Eine Boden-Eigenschaft kommt immer dann zum Tragen, wenn ein Spieler zu Boden geht und dies ist meiner Meinung nach nicht mit einer Wettkampfaktion abzubilden.
Benutzeravatar
twist
Magier
Beiträge: 64
Registriert: Sa 28. Mär 2009, 14:38

Re: Chaotische Wut (Teamupgrade - Chaoszwerge)

Beitrag von twist »

Ich würde das jetzt so deuten, dass man in einem Wettkampf mit einem Spieler am Boden und "Chaotische Wut" sich sofort ein weiteres Passen erkauft.
Ein Grund, dass die Dinge nicht nach Plan laufen, ist, dass es niemals so einen gegeben hat...
Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4950
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: Chaotische Wut (Teamupgrade - Chaoszwerge)

Beitrag von JanB »

Naja, der Sinn einer Boden-Fähigkeit ist ja, dass man sie einsetzt, wenn der Spieler zu Boden geht. Das passiert meist im Spielzug des Gegners und kommt einer Reaktion gleich.
Da Chaotische Wut aber eine Wettkampfaktion darstellt, wird dieses angewendet, wenn man seinen Spieler eingesetzt hat und dieser komplett abgehandelt wurde. Danach eine Boden-Fähigkeit zu erhalten macht irgendwie keinen Sinn - außer und jetzt hat es glaube ich "Klick" gemacht ... der jeweilige Spiele bekommt die Fähigkeit und setzt sie erst ein, wenn er zu Boden geht.

Habe die Karte ebenso gerade nicht vor der Nase .. gibt es darauf eine Beschränkung, wer die Fähigkeit erhält? Also Spieler am Boden oder dieser Spieler?
Benutzeravatar
twist
Magier
Beiträge: 64
Registriert: Sa 28. Mär 2009, 14:38

Re: Chaotische Wut (Teamupgrade - Chaoszwerge)

Beitrag von twist »

Ist ausdrücklich von Spieler am Boden die Rede.
Ein Grund, dass die Dinge nicht nach Plan laufen, ist, dass es niemals so einen gegeben hat...
Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4950
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: Chaotische Wut (Teamupgrade - Chaoszwerge)

Beitrag von JanB »

Jut, dann bleibe ich bei meiner obrigen Anfrage :)
Wenn jemand ne Erleuchtung hat, inwiefern diese Karte gut ist, gerne her mit der Lösung.
Benutzeravatar
twist
Magier
Beiträge: 64
Registriert: Sa 28. Mär 2009, 14:38

Re: Chaotische Wut (Teamupgrade - Chaoszwerge)

Beitrag von twist »

In der englischen Fassung lautet die Karte wie folgt: "Matchup Action: Exhaust this card to allow 1 of your downed players to use the PASS downed skill."

Ich würde an meiner Auslegung oben festhalten (bis mir jemand was besseres liefern kann bzw. wüsste ich sonst mit der Karte auch nichts anzufangen :D ). "Chaotic Fury" wertet einen am Boden liegenden Spieler etwas auf. Direkt wenn ich einen weiteren Spieler auf das Feld geschickt habe, kann ich per "Chaotic Fury" einen am Boden liegenden Spieler kurzzeitig wieder am Spiel teilnehmen lassen, da es mir in der Wettkampfaktion erlaubt ist, sofort zu passen. Wäre sogar stimmig zum Team der Chaoszwerge, die selbst am Boden liegend nicht aufhören und bis zum letzten Atemzug kämpfen. 8-)
Ein Grund, dass die Dinge nicht nach Plan laufen, ist, dass es niemals so einen gegeben hat...
Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4950
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: Chaotische Wut (Teamupgrade - Chaoszwerge)

Beitrag von JanB »

Hallo twist,

danke fürs nachschlagen.
Allerdings wird die Karte dadurch keinen deut besser verständlich.
Ob PASS als Boden-Eigenschaft oder als "normal"-Eigenschaft (siehe PASS-Trainer) anwenden zu lassen hat keinen spielerischen Unterschied.
Jedenfalls habe ich noch keinen entdecken können.
Antworten

Zurück zu „Blood Bowl - Team Manager - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste