German ANR Nationals?

Procf
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Di 27. Mai 2014, 20:48

Re: German ANR Nationals?

Beitrag von Procf »

Thanatos hat geschrieben:By the way:

This:

Für Unionsbürger gilt das aus Art. 18 Satz 1 AEUV folgende Verbot der Diskriminierung aufgrund der Staatsangehörigkeit. Damit ist jegliche rechtliche Schlechterstellung des Unionsbürgers vor allem gegenüber einem Inländer, aber auch gegenüber anderen Ausländern (Drittstaatsangehörigen) untersagt. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass dem Unionsbürger jeweils die günstigste Rechtsposition zusteht, die einem beliebigen anderen aufgrund der Staatsangehörigkeit zustünde (sog. Meistbegünstigung). Damit wirken sich Privilegierungen
is only important, if a state will run a championship (or searchs for employees for example)

This will have absolutly NO meaning, if a private person, a NGO or are private company runs an event.

Thanatos
really Tequilla/Thanatos
You are getting your legal information from the rock hard forum.
http://forum.rockhard.de/rhf/viewtopic.php?f=17&t=98261
Cool down neither am i polish nor am i going to sue you or the company.
your tough guy act seems rather silly.... as does writing in red
regards procf
Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4282
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: German ANR Nationals?

Beitrag von Thanatos »

Dann reden sie doch einfach deutsch, Herr Doktor. Das ist nämlich die "Amtssprache" hier auf dem Board. Aber ich verstehe, man will natprlich sicher gehen, das eventuell nicht-deutsch sprechende Personen ds mitbekommen und so eventuell versuchen werden zu argumentieren. ABer, dank des Rock Hard Forums weiß ich nun sicher, was ich vorher nur vermutet habe. ABer Respekt, das es anscheinend wert war, mich diesbezüglich zu "stalken", fast schon zuviel der Eh...ach ne, doch angebracht...

Rot ist im übrigen die Moderatoren/Adminfarbe wenn etwas offiziell verkündet wird, das nutzen auch meine Kollegen und Kolleginen hier, die weniger toughguy sind.

Und der User Schnabelrock aus dem Rock Hard Forum ist mein bevorzugter Rechtanwalt, wenn es um ne kleine Anfrage geht.

Thanatos (der seinen freien Tag genießt)
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)
Procf
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Di 27. Mai 2014, 20:48

Re: German ANR Nationals?

Beitrag von Procf »

Thanatos hat geschrieben:Dann reden sie doch einfach deutsch, Herr Doktor. Das ist nämlich die "Amtssprache" hier auf dem Board. Aber ich verstehe, man will natprlich sicher gehen, das eventuell nicht-deutsch sprechende Personen ds mitbekommen und so eventuell versuchen werden zu argumentieren. ABer, dank des Rock Hard Forums weiß ich nun sicher, was ich vorher nur vermutet habe. ABer Respekt, das es anscheinend wert war, mich diesbezüglich zu "stalken", fast schon zuviel der Eh...ach ne, doch angebracht...

Rot ist im übrigen die Moderatoren/Adminfarbe wenn etwas offiziell verkündet wird, das nutzen auch meine Kollegen und Kolleginen hier, die weniger toughguy sind.
Thanatos hat geschrieben:Dann reden sie doch einfach deutsch, Herr Doktor. Das ist nämlich die "Amtssprache" hier auf dem Board. Aber ich verstehe, man will natprlich sicher gehen, das eventuell nicht-deutsch sprechende Personen ds mitbekommen und so eventuell versuchen werden zu argumentieren. ABer, dank des Rock Hard Forums weiß ich nun sicher, was ich vorher nur vermutet habe. ABer Respekt, das es anscheinend wert war, mich diesbezüglich zu "stalken", fast schon zuviel der Eh...ach ne, doch angebracht...

Rot ist im übrigen die Moderatoren/Adminfarbe wenn etwas offiziell verkündet wird, das nutzen auch meine Kollegen und Kolleginen hier, die weniger toughguy sind.

Und der User Schnabelrock aus dem Rock Hard Forum ist mein bevorzugter Rechtanwalt, wenn es um ne kleine Anfrage geht.

Thanatos (der seinen freien Tag genießt)
Und der User Schnabelrock aus dem Rock Hard Forum ist mein bevorzugter Rechtanwalt, wenn es um ne kleine Anfrage geht.

Thanatos (der seinen freien Tag genießt)
nee brauch mich nicht verstecken. Weiß ja dass du einfach in die userdatenbank schauen kannst. Englisch war die Sprache des topics darum hab ich englisch geschrieben hab das topic nicht eröffnet. Hab dich nicht gestalkt hab nur das was du geschrieben hast gegoogelt und bin im rock hard forum gelandet und habe herzlich gelacht.
Mit der Sicherheit bei Rechtssicherheit ist dass so eine Sache, befreundete Anwälte hatten eine andere Meinung als rockschnabel. Und Eu-Recht hat schon grössere Absurtitäten als einen nicht deutschsprachigen als vertreter deutschland, produziert. Egal. Die einzige Provokation sollte der Hinweis auf eure Mautpläne sein... lustig dass das andere so hochgegangen ist.

Proc
dave
Erzmagier
Beiträge: 401
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 18:31

Re: German ANR Nationals?

Beitrag von dave »

Procf ist einer der besten Internet-Trolle den ich je bei der Arbeit beobachten durfte.
So viel Aufwand stecken die wenigsten in ihre Posts. Wirkt fast so als ob er das ernst meint :D
Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3440
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: German ANR Nationals?

Beitrag von Trakanon »

Ich mach dann an dieser Stelle mal zu.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Teamleiter operatives Marketing -
Gesperrt

Zurück zu „Android: Netrunner - Das Kartenspiel DM“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast