DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Hier könnt ihr über Deckbau und Decks des Hauses Lannister diskutieren
Lucas Halton
Erzmagier
Beiträge: 274
Registriert: Do 17. Jan 2013, 13:24

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von Lucas Halton » So 15. Sep 2013, 21:47

Nochmal herzlichen Glückwunsch. :)

Das mit dem Stillschweigen war nicht so gemeint. :D Erste Runde einfach souverän vier Chars beseitigt und mein Board gecleared. Saugutes Deck.

manson0815
Erzmagier
Beiträge: 380
Registriert: Di 13. Jul 2010, 09:40

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von manson0815 » So 15. Sep 2013, 21:48

Stuffen hat geschrieben:s. Turnierbericht
Ah danke, hatte nicht gesehen das der mittlerweile da war :-)
KS: Dungeon Crusade, Streetfighter, Solomone Kane, Reichbusters, Tainted Grail, The Edge Dawnfall, Etherfields, Dice Throne, Maximum Apocalypse, SFB, Few and Cursed, TMB, AT:O, Everdell, Champions of Heroes

JamesTheFirst
Magier
Beiträge: 64
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 23:31

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von JamesTheFirst » Mo 16. Sep 2013, 12:06

Auch von mir noch mal einen herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg.

Soweit ich das beurteilen kann, hast du keinen Spielfehler gemacht und verdient gewonnen.... weiter so jetzt die Worlds gewinnen :D .

Zudem möchte ich mich noch mal für dein mehr als großzügiges Geschenk bedanken.

Mfg

Martin

Defirat
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 10:41

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von Defirat » Fr 27. Sep 2013, 20:04

Vorab: Gratulation zum Sieg! :D
Anfangs dachte ich, dass es ein super deck sei, bis ben mir heute mit seinem Pbtt-deck die ohren lang gezogen hat!! :D
Bin nach wie vor von der Idee begeustert, aber im Mirror gegen besagtes deck habe ich mehrere spiele kein land gesehen!
Wollte das nur mal eben berichten! ;-)
Weterhin viel Erfolg und schönes Wochenende,
Andi

Benutzeravatar
Balam
Erzmagier
Beiträge: 954
Registriert: Mi 26. Okt 2011, 21:23

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von Balam » Fr 27. Sep 2013, 21:55

Das liegt daran, dass Bens Deck (und meines auch, weil recht ähnlich) ziemlich stark gegen Lannister ist. Das Deck hier ist dafür gegen Targaryen stärker und wie ich finde auch recht langsam. Es würde mich deshalb wundern, wenn du heute mehr als 3 Runden gegen Ben durchgehalten hast :) Evtl sogar nur 2 ;) Gegen das Deck als Lannister zu spielen macht echt keinen Spaß :D
Are uxe' ojer tzij waral K'iche' ubi'.

Defirat
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 10:41

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von Defirat » Sa 28. Sep 2013, 08:13

Haha ja, aber ich habs sportlich gesehen!! xD

Benutzeravatar
agohorst
Erzmagier
Beiträge: 352
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 11:21
Wohnort: Berlin

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von agohorst » Sa 28. Sep 2013, 09:05

Moin!

Eigentlich wollte ich ja aufs Freveln verzichten... ;) - aber da die Diskussion grad eh aufkommt:

Stuffen, nach meinen Begriffen besteht da ein kleiner Widerspruch zwischen
Stuffen hat geschrieben:Somit verbrachten wir schließlich einen großen Teil unserer Freizeit der letzten 2 Wochen mit spielen/den Deckbuilder auseinander nehmen/Deckanalyse.
und
Stuffen hat geschrieben:Hab leider nicht so viele mirrors spielen können, da ich der einzige Lanni aus unserer community bin.
Könntest du den irgendwie ausräumen? Ich mein, Du / Ihr werded doch wohl kaum damit gerechnet haben, dass du der einzige auf der DM sein würdest, der Lannister spielt - oder??!! ;) Oder wolltest du dich einfach aufs Glück verlassen, schon keine / nicht so viele Mirrors spielen zu müssen (zusätzlich zu dem Glück, nicht gegen deine Kumpels ran zu müssen) - scheint mir auch komisch...

Sooo.... Nachdem ich mir das nun vom Herzen geschrieben habe, noch ein verspätetes (aber deswegen kein bisschen weniger ernst gemeintes):
Herzlichen Glückwunsch!!! Geile Kacke! :)

Und: Viel Erfolg "da drüben"!!

Baer
Erzmagier
Beiträge: 979
Registriert: Mi 30. Jan 2013, 11:48
Wohnort: Karlsruhe

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von Baer » Sa 28. Sep 2013, 09:28

Da antworte nun einfach mal ich, da stuffen in den nächsten 2 wochen wrs nicht ins forum schauen wird.

Der punkt warum er keine mirrors üben konnte: unsere "sparring" gruppe bestand aus stuffen, mir, und dem martell top 8ler johannes. Johannes und ich haben uns aber einfach strikt geweigert lannister zu spielen, insofern gab es zwar mirror matches vereinzelt mit einem 4ten spieler, aber eben nicht intensiv so wie gegen targ mit mir :)

manson0815
Erzmagier
Beiträge: 380
Registriert: Di 13. Jul 2010, 09:40

Re: DM 2013: Lannister (Meister-Deck, 1. nach swiss)

Beitrag von manson0815 » Mi 2. Okt 2013, 16:00

Defirat hat geschrieben:Vorab: Gratulation zum Sieg! :D
Anfangs dachte ich, dass es ein super deck sei, bis ben mir heute mit seinem Pbtt-deck die ohren lang gezogen hat!! :D
Bin nach wie vor von der Idee begeustert, aber im Mirror gegen besagtes deck habe ich mehrere spiele kein land gesehen!
Wollte das nur mal eben berichten! ;-)
Weterhin viel Erfolg und schönes Wochenende,
Andi
Ja das Deck ist super aber gegen ein schnelles Lannister verliert es in der Regel. Aber etwas Glück gehört immer dazu.
Also Rock die Worlds
KS: Dungeon Crusade, Streetfighter, Solomone Kane, Reichbusters, Tainted Grail, The Edge Dawnfall, Etherfields, Dice Throne, Maximum Apocalypse, SFB, Few and Cursed, TMB, AT:O, Everdell, Champions of Heroes

Antworten

Zurück zu „Haus Lannister“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast