Die alte Frage...

Alles zu dem kooperativen Sci-Fi Spiel Space Alert.

Moderator: WarFred

laertes
Späher
Beiträge: 21
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:53

Die alte Frage...

Beitrag von laertes » Do 30. Okt 2008, 22:33

Hallo Leute,

weiß einer von euch, wieviel Englischkenntnisse für dieses Spiel notwendig sind? Wenn ich lese, dass sogar ein CD-Player benötigt wird, läufts mir bereits eiskalt den Rücken runter, wenn ich nur daran denke, wie ich dieses so klasse klingende Spiel meinen teilweise arg unter "Englischphobia" leidenden Freunden schmackhaft machen soll.

Gruß
Laertes

Benutzeravatar
Michel
Innerer Zirkel
Beiträge: 610
Registriert: Mi 31. Okt 2007, 20:06
Wohnort: Aachen

Re: Die alte Frage...

Beitrag von Michel » Do 30. Okt 2008, 22:40

Kauf dir doch einfach die tschechische Ausgabe.



Oder die deutsche.



Hier schon mal die Regeln:
http://www.czechgames.com/cge/downloads

Alle drei Sprachen sind zeitgleich erschienen. Ist auf der Vorderseite der Schachtel eben nicht ersichtlich, welche Sprachfassung es ist - aber die Rückseite lässt keine Fragen offen.
Raum für eigene Notizen

Benutzeravatar
tech7
Erzmagier
Beiträge: 376
Registriert: Do 1. Nov 2007, 14:42
Kontaktdaten:

Re: Die alte Frage...

Beitrag von tech7 » Fr 31. Okt 2008, 01:29

Oder such dir andere Spieler ;)

Aber wie Michel schon sagte wird es das einfachste sein wenn du dir die deutsche Version kaufst. Aber zur ursprünglichen Frage, einer in der Gruppe sollte gut englisch können, dieser übernimmt dann die Rolle des Kommunikations- und Sicherheitsoffiziers und hält die anderen Spieler auf dem laufenden. Zur CD, die 7 Sätze die dort gesprochen werden kriegt man wirklich jeder englischnulpe beigebracht. Dann kann man auch problemlos mit einer englischen Version spielen.
HDS+Co: Descent (AOD,WOD,RTL), Dust, Agricola, Galaxy Trucker, Space Alert, Starcraft + BW, Khronos, Twilight Imperium + SE, Warcraft:tBg + BC, SoW, DUST, Battlelore, Last Night on Earth + GH, AtoE, Drakon 3rd,
FFG: Ringkrieg + ADDon, Anima Tactics

Benutzeravatar
Michel
Innerer Zirkel
Beiträge: 610
Registriert: Mi 31. Okt 2007, 20:06
Wohnort: Aachen

Re: Die alte Frage...

Beitrag von Michel » Fr 31. Okt 2008, 07:45

Dann kann man auch problemlos mit einer englischen Version spielen.
Ich glaube ja, laertes ist auf den Titel reingefallen, der nun mal sehr amerikanisch klingt und besitzt das Spiel noch gar nicht.

Im Laden werden viele Leute an ein Importspiel denken, obwohl das Heidelberger-Logo auf dem Deckel der deutschen Ausgabe prangt.

Wäre der Titel "Alarm im Weltall" vielleicht doch besser gewesen?
Jedenfalls fehlt ein deutschsprachiger Untertitel (auch auf den Schachtelseiten), um das Spiel zweifelsfrei als sprachhürdenlos ins Regal stellen zu können.
Mal sehen, was die Verkaufszahlen sagen (für mich war und ist Space Alert jedenfalls DAS (knappe*) Highlight der Messe - ich sehe zwar auch Leute, denen der Stressfaktor und die Planung nicht zusagen, aber die sind in der Minderzahl).

*Battlestar Galactica finde ich extrem gelungen, ebenso macht SATOR ... Spaß, Ice Flow, It's Alive!, das Chefs' Dinner Party Spiel der Japaner in Halle 4, die nur mit zwei Prototypen auf die Messe gekommen sind, obwohl doch praktisch JEDER der eher wenigen Tester eins kaufen wollte, Schneller als Kurz (am liebsten würde ich allerdings die Heidelberger-Version haben - hoffentlich kommt zumindest mal ein Kartensatz dafür raus), Comuni.
(Die spielen natürlich alle nicht in der selben Gewichtsklasse - waren m.M. aber herausragend aus der Masse)
Raum für eigene Notizen

laertes
Späher
Beiträge: 21
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:53

Re: Die alte Frage...

Beitrag von laertes » Fr 31. Okt 2008, 10:59

Leute,

ihr seid so verdammt schnell!
;)

Vielen Dank für die Antworten. Asche auf mein Haupt, ich war tatsächlich zu dumm, um zu merken, dass es da auch eine deutsche Ausgabe gibt. ... und die ist auch bereits bestellt, bin sehr gespannt, wie das bei meiner Runde ankommt (welche zu 100% aus von neuen Regeln angenervten Brüdern und einer sehr duldsamen Freundin besteht).

Merci noch mal für eure Hilfe!

Gruß
Laertes

Benutzeravatar
tech7
Erzmagier
Beiträge: 376
Registriert: Do 1. Nov 2007, 14:42
Kontaktdaten:

Re: Die alte Frage...

Beitrag von tech7 » Fr 31. Okt 2008, 14:52

laertes hat geschrieben:Leute,

ihr seid so verdammt schnell!
;)

Vielen Dank für die Antworten. Asche auf mein Haupt, ich war tatsächlich zu dumm, um zu merken, dass es da auch eine deutsche Ausgabe gibt. ... und die ist auch bereits bestellt, bin sehr gespannt, wie das bei meiner Runde ankommt (welche zu 100% aus von neuen Regeln angenervten Brüdern und einer sehr duldsamen Freundin besteht).

Merci noch mal für eure Hilfe!

Gruß
Laertes
Kein Problem,
mit Space Alert wirst du bestimmt keinen Fehler machen, wobei alle Spiele von CGE gut sind.

@Michel
Space Alert finde ich besser, aber ein deutscher Untertitel wäre echt gut gewesen.
Battlestar Galactica hörte sich auch sehr gut an, konnte ich aber noch nicht testen ansonsten ist Space Alrt mit Ghost Stories auch mein Favorit.
HDS+Co: Descent (AOD,WOD,RTL), Dust, Agricola, Galaxy Trucker, Space Alert, Starcraft + BW, Khronos, Twilight Imperium + SE, Warcraft:tBg + BC, SoW, DUST, Battlelore, Last Night on Earth + GH, AtoE, Drakon 3rd,
FFG: Ringkrieg + ADDon, Anima Tactics

Benutzeravatar
Colossus
Erzmagier
Beiträge: 654
Registriert: Di 30. Okt 2007, 19:14

Re: Die alte Frage...

Beitrag von Colossus » Fr 31. Okt 2008, 18:34

Michel hat geschrieben:Wäre der Titel "Alarm im Weltall" vielleicht doch besser gewesen?
Und ich bleibe dabei!
Das wäre DER Titel gewesen... aber ich hatte nunmal keine Unterstützer :cry:

Benutzeravatar
Gnubbel
Erzmagier
Beiträge: 1647
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 13:28

Re: Die alte Frage...

Beitrag von Gnubbel » Sa 1. Nov 2008, 11:26

Dann mach demnächst halt hier wieder 'ne Umfrage, dann hast du mit Sicherheit welche!
Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr. (Plato)

Benutzeravatar
Colossus
Erzmagier
Beiträge: 654
Registriert: Di 30. Okt 2007, 19:14

Re: Die alte Frage...

Beitrag von Colossus » Di 11. Nov 2008, 10:07

Ach... dann kommt nur wieder die Diskussion Pro und Contra Englisch auf ;) Dabei ist die doch nicht zu entscheiden...
Aber ne im Ernst, hast recht! ich fange auch gleich an und sammle jetzt mal Ideen für Last Night n Earth UNTER DEM TOPIC...

Benutzeravatar
tech7
Erzmagier
Beiträge: 376
Registriert: Do 1. Nov 2007, 14:42
Kontaktdaten:

Re: Die alte Frage...

Beitrag von tech7 » Di 11. Nov 2008, 15:21

Colossus hat geschrieben:Ach... dann kommt nur wieder die Diskussion Pro und Contra Englisch auf ;) Dabei ist die doch nicht zu entscheiden...
Aber ne im Ernst, hast recht! ich fange auch gleich an und sammle jetzt mal Ideen für Last Night n Earth UNTER DEM TOPIC...
Die richtige Methode, wobei ich ehrlich sagen muss dass sich mir bei "Alarm im Weltall" die Zehennägel hochstellen ;) Aber gut dann hätte dass nicht zu dem Problem geführt dass ich mehrmals auf der Messe gefragt wurde ob ich "Red Alert" erklären kann ;)
HDS+Co: Descent (AOD,WOD,RTL), Dust, Agricola, Galaxy Trucker, Space Alert, Starcraft + BW, Khronos, Twilight Imperium + SE, Warcraft:tBg + BC, SoW, DUST, Battlelore, Last Night on Earth + GH, AtoE, Drakon 3rd,
FFG: Ringkrieg + ADDon, Anima Tactics

Antworten

Zurück zu „Space Alert - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast