Infos rund ums Invocation Event 2017

Hida Tetsuo
Erzmagier
Beiträge: 1154
Registriert: Di 20. Mär 2012, 08:46
Wohnort: Nürnberg (in der Nähe von)

Re: Infos rund ums Invocation Event 2017

Beitrag von Hida Tetsuo » So 24. Sep 2017, 10:33

Der UltraComix Nürnberg macht auf jeden Fall mit.
UltraComix Nürnberg TO; L5R; WH:I; Herr der Ringe LCG; X-Wing; 40K; ; Descent 2nd Edt.; Arkham Horror LCG; Runewars Minis; Aventuria

Benutzeravatar
Zukar
Erzmagier
Beiträge: 2831
Registriert: Do 1. Nov 2007, 19:01
Wohnort: Hinterm brennenden Kreuz rechts

Re: Infos rund ums Invocation Event 2017

Beitrag von Zukar » So 24. Sep 2017, 12:01

Spieltraum, Osnabrück ist auch dabei.

Wie, was, wo steht dann aber noch in den Sternen, die hoffentlich richtig stehen.. :roll:
Mensch, nicht Zylon
"Krieg der Sterne: Jäger der X-Flügel Klasse - Das Miniaturenspiel"-Fan

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4016
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: Infos rund ums Invocation Event 2017

Beitrag von JanB » Mo 25. Sep 2017, 08:54

Zukar hat geschrieben:
So 24. Sep 2017, 12:01
Spieltraum, Osnabrück ist auch dabei.

Wie, was, wo steht dann aber noch in den Sternen, die hoffentlich richtig stehen.. :roll:
Habe ich auf FB gesehen. Muss gestehen, dass ich den Teilnahmepreis im direkten Verhältnis zum HDR Fellowship-Event echt happig finde. Dies war auch mitunter der Grund, warum ich bei diesem Event nicht die Organisation übernommen habe und es somit wohl im Kiel nicht stattfindet.
Nachdem die verschiedenen Ultimaten bereits durch den Eingangspost bekannt sind, kann man das Event eigentlich auch daheim "spielen". Im Endeffekt zahlt man hier 20€ für die Spielmatte. Die beiden Promos bieten keinen wirklichen Mehrwert. Beim HDR Event gabs wenigstens noch ein POD dazu, dass später im Laden noch mal gute 10 - 20€ wert ist und der Teilnahmepreis ist ähnlich hoch.

Ich bin da noch immer etwas enttäuscht und kann noch nix tolles an diesem Event finden.

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 976
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Infos rund ums Invocation Event 2017

Beitrag von Cernusos » Mo 25. Sep 2017, 09:55

In Ludwigsburg (bei Stuttgart) steigt ebenfalls das Event.
Entweder bei mir (PN) oder beim Fantasy Stronhold direkt melden.
Leider wegen der kurzen Frist spätestens Dienstag Abend (26.9.) Bescheid geben.
Yo soy un oso

Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4119
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: Infos rund ums Invocation Event 2017

Beitrag von Thanatos » Di 26. Sep 2017, 00:01

Fischkrieg Siegen ist natürlich dabei



Hint an Veranstalter: Beim HdR Event ist Material für 3 Spieler, bei AK LCG aber für 4 Spieler. pro Kit enthalten Ihr könnt das Event also ein Viertel günstiger anbieten ...
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)

Olit
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 12:06

Re: Infos rund ums Invocation Event 2017

Beitrag von Olit » Fr 29. Sep 2017, 12:09

Sirene hat geschrieben:
Do 21. Sep 2017, 13:36
Sobald wir eine vollständige Liste haben, wo die Events überall stattfinden werden, veröffentlichen wir diese.
Es wäre sehr hilfreich, eine unvollständige Liste zu veröffentlichen, da hier zu lesen ist, dass bei einigen Events die Anmeldefrist bereits abgelaufen ist. Vielen Dank!

Benutzeravatar
Sirene
Offizieller Verlagsmitarbeiter
Beiträge: 166
Registriert: Sa 29. Dez 2012, 21:21

Re: Infos rund ums Invocation Event 2017

Beitrag von Sirene » Fr 29. Sep 2017, 15:37

Liste ist jetzt im Ausgangspost verlinkt.
Michelle Reiche
ASMODEE GmbH
- Senior Events & Organized Play Manager -

Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Invocation Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast