Solo-Modus

Hier finden die allgemeinen Diskussionen zu Legend of the Five Rings statt.
Benutzeravatar
Kroot
Späher
Beiträge: 14
Registriert: Di 12. Sep 2017, 20:05

Solo-Modus

Beitrag von Kroot » Fr 3. Nov 2017, 18:45

Hallo zusammen,

leider finde ich wenig Zeit dieses großartige Spiel regelmäßig gegen reale Gegner zu spielen und vorm Rechner spiele ich einfach nicht gerne,
daher habe ich versucht ein kurzes Regelwerk zu verfassen, dass einen imaginären Gegner so gut wie möglich simuliert.

Die Regeln sollen keinen Ersatz für das klassische Spiel darstellen. Es soll eine Ergänzung sein. Meine Regeln geben einen Leitweg vor, um ein Gefühl für seine eigenen Decks zu bekommen und wie diese auf die verschieden anderen Decks reagieren.

Es würde mich freuen wenn der ein oder andere die Regeln testen und mir seine Kritik mitteilen würde.

Schöne Grüße und hoffentlich viel Spass

Kroot

P.S: Sobald ich Regeländerungen vornehme, werde ich diese einmal kurz kommentieren. Gleichzeitig werde ich auch immer die aktuelle Version, sowie die Version zur Verfügung stellen, in der die Änderungen zur letzten Revision farblich markiert sind.
Zuletzt geändert von Kroot am Di 7. Nov 2017, 18:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 534
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Solo-Modus

Beitrag von Necrogoat » Sa 4. Nov 2017, 01:04

Warum nicht online spielen? Da gibts aktuell 3 funktionierende Plattformen ;)
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau)

Benutzeravatar
Demagoge
Krieger
Beiträge: 39
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 20:27

Re: Solo-Modus

Beitrag von Demagoge » Sa 4. Nov 2017, 08:16

Necrogoat hat geschrieben:
Sa 4. Nov 2017, 01:04
Warum nicht online spielen? Da gibts aktuell 3 funktionierende Plattformen ;)
Was kann man denn über Jigoku Online sagen? Hat das schon mal jemand probiert? Wie lange dauert die Einarbeitungsphase?

Cheers,
Michael

Cold25
Erzmagier
Beiträge: 726
Registriert: Di 3. Okt 2017, 00:44

Re: Solo-Modus

Beitrag von Cold25 » Sa 4. Nov 2017, 08:49

Ich spiele das Spiel zwar nicht, da ich mit anderen LCG's beschäftigt bin aber ich finde es immer klasse, wenn jemand einen solo Modus für ein Spiel kreiert, für das es eigentlich keinen Einzelspielermodus gibt.
Spielt gerade:
Herr der Ringe LCG: Ansturm auf Osgiliath
Arkham Horror LCG: Dunwich-Zyklus

Imperial Settlers - Barbaren

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 534
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Solo-Modus

Beitrag von Necrogoat » Sa 4. Nov 2017, 10:50

Jingoku geht super und man hat sehr schnell den Bogen raus (is ja nur ein paar Mausklicks). Und fast täglich wird verbessert
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau)

zwaem
Erzmagier
Beiträge: 458
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 20:55
Wohnort: Dorsten

Re: Solo-Modus

Beitrag von zwaem » Sa 4. Nov 2017, 12:09

Kann mir einer bitte den Link zu jingoku per PN senden? Google findet nix....

Bedankt!

Benutzeravatar
Kroot
Späher
Beiträge: 14
Registriert: Di 12. Sep 2017, 20:05

Re: Solo-Modus

Beitrag von Kroot » Sa 4. Nov 2017, 12:37

Jingoku kenne ich und habe es auch getestet.

Ich bin aber persönlich kein Freund von Kartenspielen am Rechner oder auf dem Handy.

Da habe ich lieber etwas handfestes vor mir.

Ein weiterer Vorteil der Offline-Solo-Regeln ist halt auch, dass ich das Spiel für ein paar Stunden liegen lassen kann, wenn die privaten Verpflichtungen es mal wieder erfordern. *Werbetrommel*

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 534
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Solo-Modus

Beitrag von Necrogoat » Sa 4. Nov 2017, 15:18

Aber es ist halt was komplett anderes als das Spiel eigentlich sein sollte.

Da bevorzug ich es lieber am Rechner gegen reale Gegner zu spielen wenn ich schon mal nicht real spielen kann
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau)

Benutzeravatar
Demagoge
Krieger
Beiträge: 39
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 20:27

Re: Solo-Modus

Beitrag von Demagoge » Sa 4. Nov 2017, 15:19

Okay, Danke für die Infos. Ich schaue es mir mal an.

Cheers,
Michael

Benutzeravatar
Shunenco
Krieger
Beiträge: 36
Registriert: So 8. Okt 2017, 10:42

Re: Solo-Modus

Beitrag von Shunenco » Sa 4. Nov 2017, 17:29

Necrogoat hat geschrieben:
Sa 4. Nov 2017, 15:18
Aber es ist halt was komplett anderes als das Spiel eigentlich sein sollte.

Da bevorzug ich es lieber am Rechner gegen reale Gegner zu spielen wenn ich schon mal nicht real spielen kann
Das sehe ich fast ähnlich.
Es ist kein Solospiel , aber dennoch ich habe nen Kumpel der Spielt zwecken seid Jahren auch immer mal Solo. Jedem Das Seine, aber dafür ist das Game halt nicht gemacht.

Online spielen. Habe einen anderen Kumpel daran verloren. Er , begeisteter Kartenspieler, über 20 Jahre lang. Heute vertritt der die Meinung, wieso kaufen, es gibt so viele free to play online Titel, wieso zu Leuten hin gehen, wenn ich Doch so viele verschiedene Gegner online finde.

Meine Meinung ist , so wohl Solo als auch online, das Spiel ist für beides nicht gemacht .
Das spiel ist ein Spiel, bei dem man sich im realen Leben, mit realen Leuten trifft und auseinander setzt. Life, in Farbe und Bunt trifft und Spaß hat.

Antworten

Zurück zu „L5R Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast