Fury of Dracula (Neuaufl.) Regelfrage

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Fury of Dracula (Neuaufl.) Regelfrage

Beitrag von WarFred » So 9. Okt 2016, 12:05

Gestern habe ich zum ersten Mal FoD (Neuauflage) gespielt und es ergab sich für uns eine wichtige Regelunklarheit, die wir auch nicht klären konnten:

bei der Aktion Ausrüsten: zieht man erst einen neuen Gegenstand/Ereignis und legt dann bis aufs Handkartenlimit ab oder muss man erst einen Gegenstand/ein Ereignis ablegen und zieht dann nach, um das Handkartenlimit einzuhalten.
Ich habe leider weder im Regelbuch, noch im Referenzhandbuch was gefunden.
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
mayhemnc
Magier
Beiträge: 70
Registriert: So 23. Dez 2012, 19:31
Wohnort: Darmstadt

Re: Fury of Dracula (Neuaufl.) Regelfrage

Beitrag von mayhemnc » Do 27. Okt 2016, 22:03

In der Second Edition war es intuitiv, also Karteb ziehen, dann ablegen:
https://boardgamegeek.com/thread/100871 ... size-limit

Antworten

Zurück zu „Fury of Dracula - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast