Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Alles rund um die Brettspielreihe Battlelore.

Moderator: WarFred

Benutzeravatar
Falladir
Krieger
Beiträge: 46
Registriert: Do 4. Sep 2008, 17:11
Wohnort: Hildesheim

Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von Falladir » Do 11. Sep 2008, 13:51

Hi,

ich eröffne hiermit einfach 'mal dieses Thema, damit nicht überall über das Bemalen der Battlelore-Figuren diskutiert wird. Hier ist - denke ich- der bessere Platz dafür ;) .

P.S: Es wäre schön, wenn ein Fachmann das Bisherige hier zusammenfasst - Danke!!
Cu
Falladir

Namor
Krieger
Beiträge: 48
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 07:41

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von Namor » Do 11. Sep 2008, 21:03

Ich haäät da noch ein guter Link dazu: http://www.tabletopwelt.de/forum/showthread.php?t=76489
Ein gutes Tutorial mit Grundlagen und Tips für Anfänger und Profis sogar bebildert
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

Benutzeravatar
Zukar
Erzmagier
Beiträge: 2859
Registriert: Do 1. Nov 2007, 19:01
Wohnort: Hinterm brennenden Kreuz rechts

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von Zukar » Fr 12. Sep 2008, 09:14

Der wichtigste Tipp an alle Neulinge, die staunend vor irgendwelchen Bildern sitzen und sagen: "Wau, so sollen meine Figuren auch aussehen."
Bedenkt, bei spielen seht ihr die kleinen Figuren aus mindestens 30 cm Entfernung.

Seit also nicht traurig, wenn euere Figuren nicht 100% sauber bemalt sind. Außerdem nach 210 Figuren hab ihr eh schon was gemeistert. ;)
Mensch, nicht Zylon
"Krieg der Sterne: Jäger der X-Flügel Klasse - Das Miniaturenspiel"-Fan

Benutzeravatar
selbuorT
Erzmagier
Beiträge: 484
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 22:03
Wohnort: München

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von selbuorT » Fr 12. Sep 2008, 13:10

Vor allen Dingen ist es hier nicht anders als bei anderen Fertigkeiten: Üben, üben, üben. Dann kann man bald auch eine wesentliche Verbesserung sehen.
Und wenn Euch die 210 Figuren aus dem Basisspiel ausgegangen sind, dann kommen noch etliche Erweiterungen ;)

Benutzeravatar
funfairist
Krieger
Beiträge: 47
Registriert: Sa 30. Aug 2008, 09:26
Wohnort: Dortmund

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von funfairist » Fr 12. Sep 2008, 16:57

Und auch gerne meine,

denn obwohl ich ein Battler der ersten Stunde bin, sind meine Figuren immer noch UNBEMALT!!!

Gruß

KK
Drücke "Alt" und "F4"
ich helfe Dir
http://www.filmkrake.de
http://www.worldofbattlelore.de
Bild

Benutzeravatar
Björn
Erzmagier
Beiträge: 277
Registriert: So 18. Nov 2007, 15:47

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von Björn » So 14. Sep 2008, 16:35

Bisher habe ich immer Vallejo Farben verwendet (ich find die Fläschchen sehr praktisch, da man die Farben wunderbar tropfengenau dosieren kann), aber in dem Fantasyladen, in dem ich letztens war hatte nur die GW Citadel.

Mal ne dumme Frage? Wie soll man da die Farbe aus den Pötten rausbekommen? Vor allem, wenn man nur 1-2 Tropfen braucht?

Namor
Krieger
Beiträge: 48
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 07:41

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von Namor » So 14. Sep 2008, 16:52

also weil ich meistens relativ viel mische da ich wie in einer Fabrik bei einer einheit zuerst alles silberne dan blaue usw anfärbe habe ich einen strohalm abgeschnitten, den spitz in das töpfchen gehalten und dan die obere öffnung zugehalten damit sich ein vakum erzeugt und dan beim loslassen von der oberen öffnung einen tropfen sich löst.
Funktioniert ganz gut.

Habe übrigens noch die Zwerge und die Kobolde zu bemalen und dan können die erweiterungen kommen
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

Benutzeravatar
selbuorT
Erzmagier
Beiträge: 484
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 22:03
Wohnort: München

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von selbuorT » So 14. Sep 2008, 18:29

Das hab ich früher immer mit meinem Kakao gemacht ;)
Nö, im Ernst, das ist eine sehr gute Lösung, mit dem Strohhalm!

Wenn man so auch die Figuren schon bemalt aus dem Paket holen könnte - Funfairist - dann wär das genau das Richtige für Dich, wie :D

Namor
Krieger
Beiträge: 48
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 07:41

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von Namor » So 14. Sep 2008, 19:58

ich finds eigentlich ganz gut das die unbemalt sind, ist zwar extrem viel arbeit aber man hat auch dementsprechend mehr spass daran. geht mir jedenfals so
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !

Benutzeravatar
cero
Magier
Beiträge: 74
Registriert: Do 28. Aug 2008, 10:51

Re: Figuren Bemalen - Tipps und Hilfen

Beitrag von cero » So 14. Sep 2008, 21:00

Das Bemalen meiner Figuren ist meine einzige Chance in dem Spiel an einem Turnier : Jede Einheit die mir gekillt wird, nehme ich sofort weg und ihr dürft sie nicht länger anschauen - ich hoffe, dass das den einen oder anderen zurückhält,meine Figs einfach so vom Brett zu fegen :mrgreen: -
... und sag ich die Unwahrheit, so möge der Blitz ... äh ... meinen Nachbarn treffen!

Antworten

Zurück zu „Battlelore - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast