Arcadia Quest Regelfragen

Moderator: WarFred

nicedevil
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 22:13

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von nicedevil » Mo 5. Jun 2017, 22:16

Hallo allerseits,

hat wer von Euch zufällig auch ein paar der neuen Helden über Kickstarter erstehen können und weiß was es heißt, wenn als spezialfähigkeit aufgeführt wird, dass dies "exhausts the hero card" macht?

Blicks irgendwie nicht. :/

Benutzeravatar
Griffon
Offizieller Verlagsmitarbeiter
Beiträge: 102
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 09:13

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von Griffon » Di 6. Jun 2017, 12:34

Regel S. 27
Exhaust Hero
bzw. deutsch
Held deaktivieren

Kurz zusammengefasst: Du legst einen Marker auf den Helden, um anzuzeigen, dass er deaktiviert ist. Wenn du eine Ruhephase machst, entfernst du den Marker und kannst ihn erneut deaktivieren.
Du kannst die Fähigkeit also zwischen Ruhephasen nur 1 mal benutzen.

Griffon
Sebastian Rapp
Asmodee
Redaktion

nicedevil
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 22:13

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von nicedevil » Di 6. Jun 2017, 17:17

Vielen Dank :)

Sowas gabs beim Standard AQ ja noch nicht.

Benutzeravatar
Griffon
Offizieller Verlagsmitarbeiter
Beiträge: 102
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 09:13

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von Griffon » Mi 7. Jun 2017, 09:31

Gerne.

Gab's aber auch schon im Standard-AQ. Nur nicht bei den Standard-Helden. Aber bei Entwicklungskarten durchaus. Da gibt's z. B. auf Stufe 2 den Ritterschild: "Heldenkarte deaktivieren, um Neuwurf eines Angriffs gegen den Helden zu erzwingen."

Griffon
Sebastian Rapp
Asmodee
Redaktion

nicedevil
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 22:13

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von nicedevil » Mi 7. Jun 2017, 13:50

Ahhh, war wohl der Grund warum wir die Karte nie genommen haben ;D
Wir haben sie einfach nicht kapiert gehabt, alles klar soweit.

nicedevil
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 22:13

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von nicedevil » Mo 4. Sep 2017, 12:21

Hallo erneut :D

habe nun auch Pets erhalten.

Im Regelbuch steht ja, dass die Pets Kampagne linear ist und einfach aus 6 nach einander folgenden Szenarios gespielt wird. Weiter hinten findet man dann noch die Erläuterung, wo die Pets hin müssen im AQ Base, AQ Beyond the Grave und AQ Inferno.

Wo aber spielt man diese 6 einzelnen Szenarios und wie sind diese aufzubauen? Irgendwie habe ich das Gefühl bei mir fehlt was in der Anleitung?

Habe diese hier: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... VQ5Nq1efUw

Dort auf Seite 13 sieht man die 6 Szenarien. Aber finde halt nirgendwo, wo die im pets enthaltenen Monster hin müssen und wo die Tiles einzubauen sind :(

Slingo
Späher
Beiträge: 21
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 13:49

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von Slingo » Mo 6. Nov 2017, 11:59

Hab da auch mal 2 Fragen.

1) Was genau bringt mir das Deaktivieren eines Helden? Das wird mir irgendwie nicht so richtig klar.

2) Nehmen wir an, ich greife ein Monster 2 Felder vor mir mit einem Fernkampf-Angriff durch ein Feld an, das durch einen Helden von mir und einen gegnerischen Helden besetzt ist. Im Normalfall würde das Monster nach dem Angriff vor gehen und zurück schlagen (im Regeltext steht dazu sinngemäß, dass der angreifende Held das primäre Ziel des Rückschlags sein soll). Nun kann er aber nicht vorgehen und auf mich schlagen, da das Feld vor im schon mit 2 Figuren besetzt ist. Bleibt er also stehen und kann nix machen? Oder schlägt er auf einen Helden vor ihm? Oder auf beide?

Benutzeravatar
Griffon
Offizieller Verlagsmitarbeiter
Beiträge: 102
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 09:13

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von Griffon » Do 9. Nov 2017, 09:02

Zu 1)
Das Deaktivieren "bringt" dir gar nichts, es ist ein Nachteil. Einige Effekte erfordern es, dass du deinen Helden deaktivierst. Solange er deaktiviert ist, kannst du mit diesem Helden keinen weiteren Effekt ausführen, der die Deaktivierung erfordert. Mehr Details findest du auf S. 27.

Zu 2)
Es gibt kein "automatisiertes" Vorgehen. Die Kontrolle über das angegriffene Monster übernimmt der Spieler zu deiner Rechten. Er kann das angegriffene Monster beliebig bewegen. Er das Monster aber nur den angreifenden Helden angreifen, keine anderen. Zumindest nicht direkt.
In deinem Beispiel kann der kontrollierende Spieler den angreifenden Helden nicht erreichen, da sich auf dem voll besetzten Feld zwischen Monster und Held keine Verbündeten des Monsters befinden. Daher kann das Monster in keinem Fall angreifen. Der kontrollierende Spieler kann das Monster aber beliebig bewegen, auch in eine völlig andere Richtung. Das Monster greift nur den angreifenden Helden an. Mit "primär" ist gemeint, dass durch den Angriff auf den angreifenden Helden (so er denn stattfindet) durchaus auch andere Helden in Mitleidenschaft gezogen werden können, wie im Beispiel auf S. 22 beschrieben.

Griffon
Sebastian Rapp
Asmodee
Redaktion

MasterMok
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Do 19. Apr 2018, 12:23

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von MasterMok » Do 19. Apr 2018, 12:32

Hallo,

wir haben gestern das erste Mal ne Runde Arcadia Quest gespielt und sind auf eine Regelfrage gestoßen, die sich durch das Regelwerk leider nicht erschöpfend beantworten ließ:

Szenario:
Ich betrete mit meinem Held einen Raum, in welchem ein Questmarker liegt und noch ein Monster drinsteht. Beim Betreten des Raums löse ich die Wächterreaktion aus, welche ich überlebe. Dann greife ich das Monster an, und töte es, leider ohne Overkill. Somit darf das Monster zurückschlagen und tötet mich ebenfalls, so dass wir beide sterben.

Frage:
Kann ich noch schnell genug das Questplättchen aufheben, da das Monster ja stirbt, oder werden einfach sowohl das Monster als auch mein Held aus dem Spiel genommen und das Plättchen bleibt liegen, so dass jemand anders hereinspazieren kann und das Plättchen abstauben?

Grüße

Slingo
Späher
Beiträge: 21
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 13:49

Re: Arcadia Quest Regelfragen

Beitrag von Slingo » Fr 20. Apr 2018, 09:38

Ich hab momentan kein Regelbuch zur Hand, aber normalerweise kannst du die Plättchen erst aufnehmen, wenn du allein ohne Monster bist. Da ihr gleichzeitig sterbt, ist das mMn nicht gegeben, also bleibt das Plättchen liegen.
Die Frage, die ich mir stelle: Wieso löst du beim Betreten des Raumes eine Wächterreaktion aus?

Antworten

Zurück zu „Arcadia Quest - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast