Alternative zur Vermeidung von Luschengegnern oder Übergegnern

Moderator: WarFred

Antworten
Malvindra
Späher
Beiträge: 15
Registriert: So 10. Feb 2019, 10:10

Alternative zur Vermeidung von Luschengegnern oder Übergegnern

Beitrag von Malvindra » So 10. Feb 2019, 13:04

Wir spielen Massive Darkness in der Familie mit großer Begeisterung und haben vielen Einzelspiele hinter uns und viele Spielsituationen hinter uns.

Es gibt nur wenige Punkte, wo wir ausprobieren, die Standardregeln zu modifizieren.

Alternative zur Vermeidung von Luschengegnern oder Übergegnern

Auslöser:
Das Ziehen von Ausrüstungskarten für Gegner ist an sich eine coole Sache. Leider entstehen dadurch nicht selten folgende Konstellationen.
Entweder die Ausrüstungskarte verstärkt den Gegner überhaupt nicht, so dass er als Luschengegner keine Herausforderung ist.
Oder die Ausrüstungskarte verstärkt den Gegner so immens, dass er für den Moment zum Übergegner wird, der entweder alles weghaut (5-6 Angriffswürfel plus Boni) oder nicht zu knacken ist (5-6 Verteidungswürfel + Boni).

Alternative:
Statt einer Ausrüstungkarte erhalten die Gegner einen festen Angriffs- und Verteidungsbonus abhängig von der Stufe.

In sehr einfacher Form nach dieser Tabelle:

Stufe 1: +1 Treffer, +1 Verteidigung
Stufe 2: +2 Treffer, +2 Verteidigung
Stufe 3: +3 Treffer, +3 Verteidigung
Stufe 4: +4 Treffer, +4 Verteidigung
Stufe 5: +5 Treffer, +5 Verteidigung

In dieser Form wirkt die Änderung dem Zufall des Kartenziehens durch Berechenbarkeit etwas entgegen.

Veteranen können sehr einfach die Tabelle nach ihren Gutdünken modifizieren. Zum Beispiel auf Stufe 1 mit +2 Treffer oder mit +2 Verteidung beginnen.


Wenn ihr das mal ausprobiert, lasst es mich wissen, wie gut das bei euch funktioniert / ankommt.

Antworten

Zurück zu „Massive Darkness - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast