Geländebau - Ersatz für die Pappmarker des Grundspiels

Ihr sucht Tipps für das Bemalen eurer Armeen? Ihr braucht Hilfe beim Geländebau? Zögert nicht die Community in diesem Forum zu befragen.
Antworten
Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 769
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Geländebau - Ersatz für die Pappmarker des Grundspiels

Beitrag von Uthoroc » Mo 22. Mai 2017, 15:00

Gegen Ende meiner Bemalung der Grundbox habe ich mich dem Geländebau zugewandt. Es ist das erste mal für mich, dass ich mich daran versuche, wenn man von der Basegestaltung von Minis absieht. Die ersten kleinen Basen waren recht einfach (Ergebniss siehe unten), aber jetzt heisst es, Pläne für die größeren Teile schmieden.

Für den Wald habe ich mir den Plastik "Wood" von Citadel zugelegt, aber zumindest das mittle Geländestück (Sumpf, verfallene Mauer) will ich selber basteln - mal schauen wie das so klappt.

Für die Steinplattform denke ich an einen schönen Turm oder so. Hat jemand einen Vorschlag, was es da gibt, dass auf eine Basis der entsprechenden Größe passen würde?

Auf jeden Fall sind hier schon mal meine angespitzten Pfähle (inklusive übereifrigem Ghul) und Felsformationen.
Bild
Bild

So sahen sie vor der Bemalung aus: Graupappe als Basis, Steine von der Straße für die Felsen, und Zahnstocher und Nähgarn für die Pfähle.
Bild
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

impish
Erzmagier
Beiträge: 352
Registriert: Do 19. Mär 2009, 13:11

Re: Geländebau - Ersatz für die Pappmarker des Grundspiels

Beitrag von impish » Mo 22. Mai 2017, 18:29

ohhhhh - fantastisch

Bingobaer
Erzmagier
Beiträge: 260
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 11:15
Wohnort: Bonn

Re: Geländebau - Ersatz für die Pappmarker des Grundspiels

Beitrag von Bingobaer » Do 25. Mai 2017, 09:49

Unfassbar. Sieht richtig gut aus!

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 769
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Geländebau - Ersatz für die Pappmarker des Grundspiels

Beitrag von Uthoroc » Fr 2. Jun 2017, 20:17

Das erste größere Geländestück ist fertig: Die verfallene Mauer. Die Mauer ist von Elladan und kann vom Gelände entfernt werden, so dass ich so auch noch anderweitig verwenden kann.
Bild
Bild
Bild
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 769
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Geländebau - Ersatz für die Pappmarker des Grundspiels

Beitrag von Uthoroc » So 4. Nov 2018, 14:47

So, die Geländeteile aus dem Grundspiel habe ich inzwischen komplett... mit dem Wald ist gerade das letzte Teil fertig geworden.
Bild
Mehr Fotos finden sich hier.
Die Plattform hatte ich vor einer Weile gebastelt:
Bild
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Warlock76
Erzmagier
Beiträge: 255
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 14:15

Re: Geländebau - Ersatz für die Pappmarker des Grundspiels

Beitrag von Warlock76 » Mo 5. Nov 2018, 12:03

Die Plattform gefällt mir sehr gut

Benutzeravatar
Jaston
Erzmagier
Beiträge: 376
Registriert: So 8. Feb 2015, 22:41
Wohnort: bei Forchheim

Re: Geländebau - Ersatz für die Pappmarker des Grundspiels

Beitrag von Jaston » Fr 9. Nov 2018, 14:36

Sehen alle echt super aus.
Was braucht es mehr - ein Schwert aus gutem Stahl und eine starke Hand die ihn zu führen versteht!

Antworten

Zurück zu „Runewars - Bemalung und Geländebau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast