Daqan Panikliste

Hier könnt ihr eure Ideen für eure individuellen Armeen diskutieren.
Antworten
Eisenwolf
Späher
Beiträge: 18
Registriert: Mo 13. Nov 2017, 18:39

Daqan Panikliste

Beitrag von Eisenwolf » Do 8. Feb 2018, 18:38

Was haltet ihr von folgender Liste. Habe mal versucht eine Liste zu erstellen die zäh ist und sich darauf konzentriert beim Gegner Panik zu verursachen.

Speerträger (3x2, 40 Punkte)
Kari-Aufwertung (18 Punkte)
Aggressiver Hornbläser (5 Punkte)
Schildwall (5 Punkte)
Furchterregendes Wappen (5 Punkte)
Insgesamt 73 Punkte

Speerträger (2x2, 30 Punkte)
Hexer aus Nerekhall (7 Punkte)
Helm mit Visier (7 Punkte)
Insgesamt 44 Punkte

Eidgebundene Kavallerie (2x2, 34 Punkte)
Furchterregendes Wappen (5 Punkte)
Helm mit Visier (7 Punkte)
Insgesamt 46 Punkte

Schwere Armbrustschützen (3x1, 27 Punkte)
Windrune (6 Punkte)
Schlachtreihendisziplin (4 Punkte)
Insgesamt 37 Punkte

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 873
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: Daqan Panikliste

Beitrag von Uthoroc » Fr 9. Feb 2018, 13:31

Sehr interessant - ich habe noch keine Daqan-Liste gesehen, die auf Panik setzt - so allzu viel haben sie ja nicht, dass in die Richtung geht. Mit dem "Helm mit Visier" setzt du darauf mit den Einheiten ihren späten Angriff zu verwenden, anstatt des frühen?

Ein Nachteil ist meiner Meinung nach, dass die Armee nur aus 4 Einheiten besteht. Da hat man sicher einen Nachteil bei der Aufstellung, läuft eher Gefahr Angriffe in die Flanke zu bekommen, und eventuell ist es schwieriger Zielmarker einzusammeln.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Eisenwolf
Späher
Beiträge: 18
Registriert: Mo 13. Nov 2017, 18:39

Re: Daqan Panikliste

Beitrag von Eisenwolf » Fr 9. Feb 2018, 14:21

Beim Helm mit Visier liegst du richtig. Bei der Kavallerie kann man dann den zusätzlichen Schaden mitnehmen und späte Bewegungen ausführen was gegen Fernkämpfer hilfreich ist um lange Sturmangriffe zu machen.

Mit der Flanke hast du recht. Finde ich aber nicht schlimm. Umso mehr Einheiten ich an meinem großen speerträgerblock und an der Kavallerie binde umso besser kommen die furchterregenden Wappen zur Geltung.

Mit dem kleinen speerträgerblock und den armbrustschützen kann man dann schön die panikmarker einsetzen.

Antworten

Zurück zu „Runewars - Armeebau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste