Verwirrung bei dem Schlachtenreienboni

Sollte euch eine Regel oder Regelauslegung nicht klar sein, könnt ihr eure Fragen hier stellen.
Antworten
Aradon73
Späher
Beiträge: 22
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 21:02

Verwirrung bei dem Schlachtenreienboni

Beitrag von Aradon73 » Fr 17. Jan 2020, 17:03

Hallo liebe Gemeinde, seid kurzem haben wir nun auch dieses Spiel. Es gibt eine Sache die wir einfach nicht verstehen. Vielleicht sind wir einfach zu blöd, oder es ist ein Fehler in der Anleitung. Es geht um den Schlachtenreihenboni. Auf der Seite 17 im Regelheft steht oben: " Truppen die sich nicht im Nahkampf befinden....." Dann kommt Flankieren und ein Beispielfoto zum Schlachtenreihenboni und Flankieren. Diese Einheiten sind aber im Nahkampf und können trotzdem den Schlachtenreihenboni nutzen und neu würfeln. Das verwirrt uns. Darf man den Boni beim Flankieren nutzen und sonst im Nahkampf nicht? Oder doch immer?

Sorry falls wir einfach doch nur zu blöd sind.

Vielen Dank für jede Erklärung und Hilfe.

Mit freundlichem Gruß.
Aradon73

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 966
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: Verwirrung bei dem Schlachtenreienboni

Beitrag von Uthoroc » Sa 18. Jan 2020, 10:15

Oh, jemand neues bei Runewars, wie schön! :D

Der Teilsatz "die sich nicht im Nahkampf befinden" bezieht sich hier nur auf die Modelle hinter der ersten Schlachtreihe und ist als allgemeiner Sachverhalt gemeint, nicht im Regelsinne zu verstehen. Man stellt sich das ja so vor, dass die Typen in der ersten Reihe mit den Gegnern hauen, währen die hinter ihnen unterstützen/nachdrängen.

Die ganze Einheit ist natürlich "im Nahkampf" und es gilt immer, für jede vollständige Schlachtreihe der ersten gibt es einen ganzen Wiederholungswurf bzw. für eine unvollständige einen einzelnen Wiederholungswürfel (das ist der Schlachtreihenbonus).

Das ist unabhängig davon, ob die Einheit normal angreift oder flankiert.

Nur wenn die Einheit einen Gegner angreift, der sie flankiert (also an der Seite oder hinten steht), fallen alle Wiederholungswürfe weg. Das steht in der Regelreferenz under 39 Flankieren.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Aradon73
Späher
Beiträge: 22
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 21:02

Re: Verwirrung bei dem Schlachtenreienboni

Beitrag von Aradon73 » Sa 18. Jan 2020, 13:16

Vielen Dank Uthoroc für die tolle Erklärung. Wir haben schon an unserem Verstand gezweifelt. :lol:

Ich hoffe ich kann mich wieder an euch wenden, falls noch mal Fragen aufkommen.

Mit freundlichem Gruß.
Aradon73

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 966
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen

Re: Verwirrung bei dem Schlachtenreienboni

Beitrag von Uthoroc » Sa 18. Jan 2020, 13:33

Jederzeit! Es gibt auch eine deutsche Facebook Gruppe zu Runewars, falls du da unterwegs bist. Ist auch nicht mehr viel los, aber vielleicht gibt es trotzdem schneller Antwort als hier im Forum.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Antworten

Zurück zu „Runewars - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast