Gelände

Sollte euch eine Regel oder Regelauslegung nicht klar sein, könnt ihr eure Fragen hier stellen.

Moderator: Colossus

Antworten
Rimardo
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 00:04

Gelände

Beitrag von Rimardo » Sa 22. Apr 2017, 00:11

Hi Leute,

Ich habe heute mein erstes Spiel mit den vollen Regeln gemacht und hätte da mal zwei fragen:

1. kann ich mit mehr als einer Einheit in ein Gelände ziehen wenn die Kapazität das hergibt?

2. Kann ich irgendwie Sturmangriffe aus einem Gelände ausführen.

Gruß Rimardo

Gortag
Magier
Beiträge: 99
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 21:44

Re: Gelände

Beitrag von Gortag » Sa 22. Apr 2017, 10:03

1. Nein, pro Geländeteil nur eine Einheit
Referenzhandbuch Pkt. 41.1 hat geschrieben: Eine Einheit kann Gelände nur dann auf diese Weise betreten, wenn
sie aus einer Anzahl von Tableaus besteht, die der Kapazität des
Geländes entspricht oder darunterliegt, und das Gelände zu diesem
Zeitpunkt noch nicht besetzt ist.
2. Nein, geht nicht.
Um einen Sturmangriff auszuführen, musst du die gegnerische Einheit berühren (zusammenstoßen), was nach dem Verlassen von Gelände aber nicht geht.
Referenzhandbuch Pkt. 41.4 hat geschrieben: Sobald eine Einheit ein Geländeteil verlässt, darf sie sich mit keinem
anderen Hindernis überschneiden oder es berühren.

Rimardo
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 00:04

Re: Gelände

Beitrag von Rimardo » Sa 22. Apr 2017, 10:24

Super vielen dank für die schnelle Antwort.

Warlock76
Magier
Beiträge: 61
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 14:15

Re: Gelände

Beitrag von Warlock76 » Fr 11. Aug 2017, 17:20

Ich bin verwirt wie Einheiten Gelände durchqueren können ohne es zu besetzen

Wenn ich das Richtig lesen stöst eine Einheit sofort mit einem Gelände zusammen wenn ein Tablau es kurzzeitig berührt selbst wenn nach der abgeschlossenen Bewegung die Einheit die Bewegung nicht im Hindernis beendet.

Also kann keine Einheit durch ein Gelände gehen?

"Bei ihrer Bewegung kann eine Einheit auf hindeRnisse treffen. Mögliche
Hindernisse sind das Gelände, andere Einheiten und die Ränder der Spiel­
fläche. Falls sich eine Einheit bei ihrer Bewegung mit einem Hindernis
überschneidet, erreicht die aktive Einheit nicht die Endposition, sondern wird
so weit entlang der Bewegungsschablone zurückgeschoben, bis sie sich mit
keinem Hindernis mehr überschneidet."

Oder hebt das
"91 Zusammenstoß
Falls eine Einheit, nachdem sie eine Marsch-(⇩) oder Manöveraktion (⇪)
durchgeführt hat, ein Hindernis berührt, das sie vor dem Durchführen der
Aktion nicht berührt hat, ist sie mit dem Hindernis zusammengestoßen."

Wieder auf?

Und wird was noch spannend ist wird die Endposition erst bestimmt wenn man beide Aktionen zusammen erledigt hat oder wird geprüft sofort nach dem Aktionsrad?

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 581
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Gelände

Beitrag von Uthoroc » Fr 11. Aug 2017, 21:15

Du kannst ein Hindernis tatsächlich nicht durchqueren, ohne es zu betreten. Im Prinzip bewegst du die Einheit entlang der Manöverschablone und sobald sie ein Hindernis berührt, bleibt sie stehen. Ausnahmen sind nur andere eigene Einheiten, solange man nicht mehr als ein Tableau überschneidet.

Und die Endposition wird am Ende der Bewegungsaktions bestimmt - das ist Teil der Bewegung. Dann wird die Kollision abgehandelt und erst danach kommt die Bonusaktion (wenn es eine gibt).

Übrigens endet die Aktivierung sofort, wenn eine Einheit Gelände betritt - Bonusaktionen werden nicht mehr ausgeführt.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Warlock76
Magier
Beiträge: 61
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 14:15

Re: Gelände

Beitrag von Warlock76 » Di 15. Aug 2017, 08:11

Da bin ich dann gespannt wie sich das spielt, stelle mir das schwer vor mit dicken Blöcken an an einen Wald vorbei zu kommen

Benutzeravatar
Uthoroc
Erzmagier
Beiträge: 581
Registriert: Mi 13. Apr 2011, 10:41
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Gelände

Beitrag von Uthoroc » Di 15. Aug 2017, 11:29

Deswegen ist die Anzahl an Geländeteilen bei RW auch begrenzt. Ein Scharmützel benutzt immer nur 2, eine volle Schlacht üblicherweise 3. Da man auch zuerst das Gelände aufbaut und dann die Truppen, sollte man mit großen Einheiten diese vermeiden können.

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk

Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Antworten

Zurück zu „Runewars - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast