Last night on earth

Zombies im Spiel? Hier alles zu diesem kultigen Untoten-Brettspiel von Flying Frog.

Moderator: WarFred

Benutzeravatar
Alibaba
Krieger
Beiträge: 48
Registriert: So 25. Jan 2009, 11:42
Wohnort: topoftheFlint

Re: Last night on earth

Beitrag von Alibaba » Mi 27. Okt 2010, 22:10

Ich habs zwar irgendwo bereits gepostet, aber ich bringe es nochmal mit ein. Ich bin schwach geworden, konnte nicht mehr länger warten, habe akzeptiert, dass Frösche und Bären in der Nahrungskette einfach zu weit von einander entfernt sind und habe mir das Spiel und fast alle Erweiterungen bestellt. Ich hatte kaum Probleme bei der Erruierung der englischen Regeln und ich bin wahrhaftig nicht Sprachbegabt. Ich will damit sagen und mut machen, kauft euch das Game auf Englisch, es ist leicht verständlich, es macht tierisch Spass, auch wenn es nicht in unserer Muttersprache ist. Es ist einfach ein geiles Spiel das mordslaune bereitet!
Damit will ich nicht sagen, dass ich ab sofort übermütig englische Spiele kaufen werde, aber in diesem Fall war es eine gute Entscheidung. Die Regeln sind logisch und leicht einpregbar. :mrgreen:

Und vielleicht setzen wir damit auch ein kleines Zeichen :roll:
"Was ist das schönste im Leben eines Mannes?" Conan - sag du es mir!" - "Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!"

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Last night on earth

Beitrag von WarFred » Do 28. Okt 2010, 07:36

Gummidoc hat geschrieben:Hallo WarFred,

vielen Dank für Deine überaus Sinnvolle Antwort.Bitte tu mir einen gefallen und halte Dich mit solchen überflüssigen Äußerungen zurück.
Wenn Du mir keine anständige Antwort geben kannst,dann behalte Dein geschreibsel für Dich. :roll: *wunder*

So, zwei Dinge von mir:

1. lies dir bitte mal die Forennetiquette durch, ich habe nämlich keinen Bock mehr, ewig absolut sinnfreie Fullquotes des exakt vorangegangenen Posts zu entfernen!

2. Wer richtig fragen kann, dem kann eventuell auch geholfen werden. Dass dir meine Antwort nicht passt, hat nix mit der Tatsache zu tun, du offensichtlich noch nicht wirklich Zusammenhänge hier gecheckt hast.

Und ganz davon abgesehen, glaube ich nicht, dass ich mir von dir sagen lassen muss, was ich posten darf und was nicht (oder soll ich ab sofort jedesmal Verwarnungen hageln lassen, wenn jemand Offtopic wir - was es in meinem Fall noch nicht einmal gewesen wäre?).
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
Gummidoc
Magier
Beiträge: 77
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 15:09

Re: Last night on earth

Beitrag von Gummidoc » Do 28. Okt 2010, 11:23

Mein Lieber WarFred,



ob und wann ich was gecheckt habe,das überlass bitte mir. Und ich habe richtig gefragt.Und wen Du meinst Du mußt Dich hier wie der absolute Gott aufführen,bloß weil Du irgendein Mod. bist, dann tust Du mir wahrlich leid.So und um das Thema mit Dir jetzt zu beenden , würde ich Dich bitten nicht mehr auf meine Posts zu Antworten.Du siehst ja was dabei herauskommt.Nämlich absolut sinnloses und hirnloses geschreibsel von Deiner Seite aus.

Wenn Du mir noch was zu sagen hast dann schicke mir eine PN.Und übrigens eine sinnvolle Antwort habe ich von Dir immer noch nicht bekommen. :idea:

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Last night on earth

Beitrag von WarFred » Do 28. Okt 2010, 11:46

So, Herr Kollege,

so langsam wirste ein bisschen frech: ich bin geduldig, aber auch nicht ewig! Wenn du keine Konversation (Monologe gehören nicht dazu) möchtest, dann verlass bitte das Forum - es zwingt dich niemand hier zu sein!

Und solltest du nochmal meinen, irgendjemanden den Mund/Hand zu verbieten, werde ich mit Olli mal reden, ob du hier im Forum richtig aufgehoben bist!
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
Gummidoc
Magier
Beiträge: 77
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 15:09

Re: Last night on earth

Beitrag von Gummidoc » Do 28. Okt 2010, 12:00

Du hast eine PN !

Kralle
Magier
Beiträge: 93
Registriert: So 7. Sep 2008, 20:44
Wohnort: Lohne

Re: Last night on earth

Beitrag von Kralle » Fr 29. Okt 2010, 14:24

ähm Gummidoc?

Du verlangst ne Stellungnahme von nem Mod zu etwas, wozu ein Mod nichts zu sagen hat. Und dann machst du den Mod an, weil er dich darauf hinweist das Mods dazu nichts zu sagen haben? :? :? :?

Benutzeravatar
Gummidoc
Magier
Beiträge: 77
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 15:09

Re: Last night on earth

Beitrag von Gummidoc » Fr 29. Okt 2010, 15:55

EDIT: Fullquote entfernt! Bitte Forennetiquette beachten! WarFred
Ich habe diese Thema bereits mit WarFred persönlich geklärt ! Und habe bezüglich dieses Themas auch schon die richtige Person angesprochen.

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Last night on earth

Beitrag von WarFred » Fr 29. Okt 2010, 18:52

Aber deine Fullquotes muss ich immer noch entfernen! :mrgreen:
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
Alibaba
Krieger
Beiträge: 48
Registriert: So 25. Jan 2009, 11:42
Wohnort: topoftheFlint

Re: Last night on earth

Beitrag von Alibaba » Mo 1. Nov 2010, 18:23

Ui ui ui,

habe vor ein paar Tagen den Pilotfilm zu "The Walking Dead" angeschaut. Leute, ich bin begeistert!

Vergesst Dawn of the dead oder andere Genre Filme, die Serie wird der Hammer!

Am 05. Oktober wird der Pilotfilm auf Fox ausgestrahlt. Ich bin doch sehr gespannt ob die Serie geschnitten sein wird. Ich vermute es, da die Originalfassung ziemlich derbe ist. Gleich in der ersten Szene wird einem infizierten kleinen Mädchen in den Schädel geschossen, damit wollte der Regiseur wohl ein Zeichen setzen ;)

Also nix für die 12 Jährigen, die "Last night on earth" so gerne spielen wie ich. Aber falls ihr euren Brettspielabend zum Themenabend machen möchtet, empfehle ich direkt im Anschluss zum Brettspiel den Pilotfilm und die weiteren Serien anzuschauen. Passt wunderbar zum Boardgame und (Bären nutzt die Chance) wird den Zombiehype wohl erneut entzünden.

Auf ImdB hat die Serie 9,6 Punkte erhalten und auf deren Punktesystem war für meinen Geschmack bisher immer Verlass. Basierend auf einer sehr erfolgreiche Comicreihe in den Staaten hat der Regisseur diese auf 2 Staffeln produziert und sich sehr eng an der Comicvorlage im Storyboard orientiert. Wer mehr erfahren will hier ein paar Links zum Thema:

http://www.youtube.com/watch?v=6MmCanaLQGE

http://de.wikipedia.org/wiki/The_Walking_Dead

http://www.tvmovie.de/The-Walking-Dead. ... l=15629651

http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,708552,00.html

Lieben Gruß
"Was ist das schönste im Leben eines Mannes?" Conan - sag du es mir!" - "Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!"

plissk3n
Späher
Beiträge: 21
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:27

Re: Last night on earth

Beitrag von plissk3n » Mi 10. Nov 2010, 22:38

Auch wenn wir hier sehr Ot werden, ja The walking dead ist Hammer!!! Aber lest bitte vorher die Comics, lohnt sich :)
Aber imdb Punktesystem bei Serien kannst du nicht wirklich vertrauen... da wird jeder mist mit 9 Punkten bewertet.

Aber jetzt wieder mal zu LNON ich bin auch einer derjenigen der seit über einem Jahr wartet und so langsam ist meine Geduld am Ende. Bei mir liegen keine Scheu vor einer englischen Sprachausgabe aber es grenzt halt leider den Kreis der potentiellen Mitspieler ein. Naja damit werde ich leben können, und Zack! bestellt :-) bin sehr gespannt!!!

Antworten

Zurück zu „Last Night on Earth - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast