SPIEL 2017 - Messe Essen

Alles über Cons, Messen und Spieletreffen findet ihr hier
Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3215
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von Beckikaze » Di 24. Okt 2017, 08:01

Für alle Interessierten:

Unsere Doppelfolge zur SPIEL in Essen 2017:

Plätze 14 bis 8:
https://www.youtube.com/watch?v=BM_cmv-XYmk

Plätze 7 bis 1:
https://www.youtube.com/watch?v=2i8lcUcZ0js&t=
KS: Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor

Benutzeravatar
stahlwolle
Erzmagier
Beiträge: 815
Registriert: So 10. Jul 2011, 23:15
Wohnort: Bonn

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von stahlwolle » Do 26. Okt 2017, 23:56

Force9 hat geschrieben:
So 22. Okt 2017, 15:59
Man darf also davon ausgehen das nichts am Stand unter dem EVK liegen wird?
Eher drüber..... Der Asmodee-Shop auf der Messe war echt eine Frechheit.
aka "Der schnarchende Sturm"

mik
Magier
Beiträge: 85
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 13:03
Wohnort: Fellbach bei Stuttgart

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von mik » Fr 27. Okt 2017, 11:46

Eher drüber..... Der Asmodee-Shop auf der Messe war echt eine Frechheit.
Stimmt. Aufteilung und Angebot waren eine absolute Enttäuschung.
Da fragte man sich schon, wofür man am "ehemaligen HDS"-Stand anstand.

Force9
Erzmagier
Beiträge: 486
Registriert: So 23. Okt 2011, 22:17

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von Force9 » Sa 28. Okt 2017, 13:56

Ich habe nur gesehen das wieder der gleiche beschissene Verkaufsstand aufgebaut wurde. Lange Schlange, kein Einblick in das Angebot (damit man weiß ob man sich den Scheiss antun möchte) und was ich gehört habe keine Sonderpreise wie früher bei HDS und auch keine Bundles.

Was ich aber in aller Dringlichkeit sehr positiv kommentieren möchte sind die Demo Fläche und die Bühne. Das ist Triple A Publisher Qualität! Wenn der Verkaufsstand irgendwann mal die selbe Stufe erreicht dann ist Asmodee definitiv das Messe Highlight.

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3215
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von Beckikaze » So 29. Okt 2017, 22:01

Force9 hat geschrieben:
Sa 28. Okt 2017, 13:56
Wenn der Verkaufsstand irgendwann mal die selbe Stufe erreicht dann ist Asmodee definitiv das Messe Highlight.
Sehe ich anders. Größer, lauter, unpersönlicher ist nicht besser.

Der Kommentar der Messe zu einem Freund von mir, der sich Fallout anschauen wollte: "Da ist auch noch ein Tisch!"

Weiter so? Ich denke nicht...und diese Twitch-Liveübertragung hat schon gamescom ähnliche Züge. Laut und völlig fehl am Platze.

Aber im Podcast sprechen wir da detaillierter drüber. Jetzt erstmal schlafen...
KS: Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor

Benutzeravatar
kasi36
Erzmagier
Beiträge: 287
Registriert: Sa 8. Mär 2008, 18:44

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von kasi36 » Mo 30. Okt 2017, 07:54

Ich hatte das Problem, ich wollte die letzten beiden Packs von Arkham Horror LCG Dunwich Zyklus erwerben. Nix gefunden. Ich war in so einem Asmodee Verkaufsshop und hatte kaum was davon gefunden. Und die Preise waren auch in vielen Fällen über dem Messedurchschnitt.
Ansonsten fand ich die Messe wie üblich. Voll und nicht alles prickelnd, aber auch einige interessante Dinge gesehen.
Was mir allerdings aufgefallen ist, ich hatte das Gefühl, dass weniger Pen & Paper vorhanden ist.

Cold25
Erzmagier
Beiträge: 731
Registriert: Di 3. Okt 2017, 00:44

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von Cold25 » Mo 30. Okt 2017, 08:40

kasi36 hat geschrieben:
Mo 30. Okt 2017, 07:54
Ich hatte das Problem, ich wollte die letzten beiden Packs von Arkham Horror LCG Dunwich Zyklus erwerben. Nix gefunden. Ich war in so einem Asmodee Verkaufsshop und hatte kaum was davon gefunden. Und die Preise waren auch in vielen Fällen über dem Messedurchschnitt.
Ansonsten fand ich die Messe wie üblich. Voll und nicht alles prickelnd, aber auch einige interessante Dinge gesehen.
Was mir allerdings aufgefallen ist, ich hatte das Gefühl, dass weniger Pen & Paper vorhanden ist.
Die Packs müsste es doch online geben. Nur das erste und zweite Pack sind derzeit nicht lieferbar.
Spielt gerade:
Herr der Ringe LCG: Ansturm auf Osgiliath
Arkham Horror LCG: Dunwich-Zyklus

Imperial Settlers - Barbaren

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 1080
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von Jon Snow » Mo 30. Okt 2017, 10:53

Ansich war die Messe wie immer super, zumindest was meine Wunschliste angeht :)
Aber es stimmt, auch ich war bei Asmodee, die Preise sind da wirklich nicht unbedingt die besten, generell nicht der beste Stand imo.
Aber ich muss hier Beckikaze zustimmen, so schön es klingen mag, große Präsentationen etc. in meinen Augen sollte sich die Spiel nicht in Richtung Gamescom etc pp entwickeln, da würde mir das persönliche fehlen, denn ansich ist die Brettspielszene ja "relativ klein", da freu ich mich mehr über ne kleinere,persönlichere Atmosphäre. :)
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

Benutzeravatar
kasi36
Erzmagier
Beiträge: 287
Registriert: Sa 8. Mär 2008, 18:44

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von kasi36 » Mo 30. Okt 2017, 11:43

Cold25 hat geschrieben:
Mo 30. Okt 2017, 08:40
Die Packs müsste es doch online geben. Nur das erste und zweite Pack sind derzeit nicht lieferbar.
Ja die gibt es mit Sicherheit online, aber ich fand es trotzdem ein Armutszeugnis dass diese auf der Messe nicht zu erwerben waren. Immerhin hat sich die Messe zu einem nicht geringen Teil zu einer Verkaufsmesse gewandelt.

@Jon Snow: Also wenn man sich die Messe in Essen anschaut, spricht das nicht für die These, dass die Brettspielszene recht klein ist....

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3215
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: SPIEL 2017 - Messe Essen

Beitrag von Beckikaze » Mo 30. Okt 2017, 11:44

@ Kasi: In Halle 6 gab es noch einige Pen&Paper Stände. Aber insgesamt hat das stark abgenommen - vor allem die großen Stände für Kostümverkauf etc. sind ja quasi weg.
KS: Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor

Antworten

Zurück zu „Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast