Regelfrage Das Grimoire des Wahnsinns

Moderator: WarFred

Antworten
souler28
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 08:50

Regelfrage Das Grimoire des Wahnsinns

Beitrag von souler28 » Fr 15. Jul 2016, 09:10

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zum Spiel.

Wenn ich zB. ein 2 Spielerspiel spiele, und in meiner Runde den Windzauber nutze um Spieler 2 eine Aktion ausführen zu lassen, dieser gibt dann 4 Karten aus um einen Fluch zu bannen. Wenn Spieler 2 dann an der Reihe ist, zieht er auf 6 Karten auf oder muß er seine Runde nun erst mal mit 2 Karten spielen?

Im Regelheft steht
Aktionen eines nicht-aktiven Spielers
Manche Zauber gestatten einem nicht­aktiven Spieler, im Zug des aktiven Spielers eine Aktion auszuführen. Dabei kann er wie der aktive Spieler eine beliebige Aktion wählen, aber er frischt keine Zauber auf und zieht auch nicht auf 6 Handkarten auf. Das passiert nur in der Konzentrations­ bzw. Regenerationsphase seines eigenen Zugs.

Die Konzentrationsphase wäre ja zu beginn, wo auch die Zauber aufgefrischt werden.
Im Regelheft steht bei Konzentrationsphase aber nichts von Karten aufziehen.

LG

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1058
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Regelfrage Das Grimoire des Wahnsinns

Beitrag von Cernusos » Fr 15. Jul 2016, 09:20

Er muss mit 2 Karten spielen.
Karten ziehen ist teil der 4. und letzten Phase des Zuges
4. Regenerationsphase
Am Ende seines Zugs muss der aktive Spieler genau 6 Handkarten haben (Karten in seiner Unterstützungszone zählen nicht mit).
Hat er mehr als 6 Karten, muss er überschüssige Elementkarten seiner Wahl ablegen. Wahnsinnskarten
können auf diese Weise nicht abgelegt werden. Hat er weniger als 6 Handkarten, zieht er von seinem Nachziehstapel auf 6 Karten auf.
Er darf vor dem Ziehen keine Karten ablegen
Aktionen eines nicht-aktiven Spielers
Manche Zauber gestatten einem nicht­aktiven Spieler, im Zug des aktiven Spielers eine Aktion auszuführen.
Dabei kann er wie der aktive Spieler eine beliebige Aktion wählen, aber er frischt keine Zauber auf und
zieht auch nicht auf 6 Handkarten auf. Das passiert nur in der Konzentrations­ bzw. Regenerationsphase
seines eigenen Zugs.
Yo soy un oso

souler28
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 08:50

Re: Regelfrage Das Grimoire des Wahnsinns

Beitrag von souler28 » Fr 15. Jul 2016, 09:27

Danke dir :)

Noch eine Frage. Wenn ich auf Seite 3 bereits alle Flüche gebannt habe, spiele ich dann Seite 4-5 auch noch um mich quasi mit Karten in der Unterstützung vorzubereiten oder wandert der Marker direkt auf das Ende?

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1058
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Regelfrage Das Grimoire des Wahnsinns

Beitrag von Cernusos » Fr 15. Jul 2016, 09:48

Die freien Felder kannst du und solltest du nutzen um bessere Elementkarten zu bekommen,
Zauber zu lernen, Karten in den Unterstützungsbereich zu spielen oder Wahnsinnskarten zu kurieren ...
Was halt eben möglich und sinnvoll ist. ;)
Yo soy un oso

Antworten

Zurück zu „Das Grimoire des Wahnsinns - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast