Regelfrage zu Firefly: Piraten und Kopfgeldjäger "Der Ausbruch"

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
Iwo
Späher
Beiträge: 15
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 17:24

Regelfrage zu Firefly: Piraten und Kopfgeldjäger "Der Ausbruch"

Beitrag von Iwo » So 18. Dez 2016, 20:42

Hallo,

ich habe eine Frage zu dem Abenteuer: "Der Ausbruch".
Was ist passiert:
Ich habe einen guten Ruf bei Harken. Ich legte beim Allianzkreuzer erfolgreich eine Enterprobe ab und gewann auch den Ausbruchversuche mit dem Gesuchten. So weit so gut und dann war meine nächste Aufgabe:

Fliege nach Persephane. Deale mit Badger und zahle 5000$, um alle Steckbriefe löschen zu lassen. Ziel erreicht. Badger hat deine Suren verwischt.

Nur hatte ich die 5000$ noch nicht und ich bin den Allianzkreuzer wieder begegnet (Bzw. Er mir.). Was nun?

- Zahle ich 1000 für den Steckbrief und der ist weg?
- Muss ich die 5000 an Badger trotzdem zahlen?
- Behalte ich den Geretteten oder kommt der zurück in Allianzgewahrsam?

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1103
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Regelfrage zu Firefly: Piraten und Kopfgeldjäger "Der Ausbruch"

Beitrag von Cernusos » Mo 19. Dez 2016, 09:54

Die Geretteten sind doch Flüchtlinge, oder?

Ich würde sagen du handelst die Begegnung mit dem Allianzkreuzer ganz normal ab.
d.h. Steckbriefe bezahlen, Flüchtlinge und Schmuggelware abgeben usw.

Ich müsste mir die Karte nochmal anschauen um mehr sagen zu können.
Yo soy un oso

Antworten

Zurück zu „Firefly - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast