MacNeil und Reihenfolge der Bonus-Eigenschaften

Alle Fragen zu den Spielregeln von Tannhäuser.
Antworten
Azanael
Erzmagier
Beiträge: 571
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 02:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

MacNeil und Reihenfolge der Bonus-Eigenschaften

Beitrag von Azanael » Mi 22. Jun 2011, 13:51

Hi,
eine Frage, die gestern aufgekommen ist:
Ich hab MacNeil, ausgestattet mit seinem Combat Pack (also Nighteyes, Flash Gun MK1, Combat Infantery Badge und Medal of Honor)
Er greift mit der Flash an, würfelt
8 7 10 3 7
jetzt die Frage, wie die Eigenschaften seines Equipments abgehandelt werden.

Variante 1:
Darf er zuerst die Auswirkungen der "10" machen
(er würfelt 2 zusätzliche, 9 1)
macht dann die Eigenschaft der C I Badge geltend
(würfelt die "1 und 3" nochmals, erzielt die 8 2)
und dann noch die Fähigkeit seiner Nighteyes
(macht die 2 zu einer 4, also einem weiteren Erfolg)

Variante 2: Er würfelt zuerst für seine CI Badge (in diesem FAll nur 1 Würfel), regelt dann die Auswirkungen der 10 und addiert dann 2 zu einem beliebigen wurf?

Wir hatten gestern nach Variante 1 gespielt

Benutzeravatar
PsychoWolf
Magier
Beiträge: 65
Registriert: Do 23. Jun 2011, 15:30
Wohnort: Saarland

Re: MacNeil und Reihenfolge der Bonus-Eigenschaften

Beitrag von PsychoWolf » Do 6. Sep 2012, 10:48

Will die Frage nochmal aufgreifen, da ich sie grad nochmal gefunden habe.

Wir spielen im Grunde auch immer nach Variante 1, aber mein neuer Gegner fand das irgendwie zu übertrieben, deswegen die Frage nochmal ans Plenum gerichtet.



Tante Edith: Deutsch sollte der Satz scho sein...
Zuletzt geändert von PsychoWolf am Do 6. Sep 2012, 14:13, insgesamt 1-mal geändert.
Wölfe im Schafspelz erkennt man daran, dass sie ungeschoren bleiben.

"011", Die Legenden von Andor, Runewars, Schatten über Camelot, Skull Tales, Tannhäuser, Winter der Toten, Zombicide, u.v.m.

??!
Erzmagier
Beiträge: 139
Registriert: Di 3. Apr 2012, 15:24
Wohnort: Braunschweig

Re: MacNeil und Reihenfolge der Bonus-Eigenschaften

Beitrag von ??! » Do 6. Sep 2012, 11:09

Variante 1 ist auf jeden Fall richtig. Sie kann sicherlich zu sehr vielen Treffern führen, aber Feuerkraft ist ja die Spezialität der Union. Variante 2 geht schon aus dem Grund nicht, da für die Badge nur ein Würfel geworfen wurde - es müssen aber zwei sein. Davon abgesehen geht es sicher auch, ich würde aber immer Variante 1 wählen.

Benutzeravatar
PsychoWolf
Magier
Beiträge: 65
Registriert: Do 23. Jun 2011, 15:30
Wohnort: Saarland

Re: MacNeil und Reihenfolge der Bonus-Eigenschaften

Beitrag von PsychoWolf » Do 6. Sep 2012, 14:21

So war auch meine Argumentation, aber die nahezu sicheren 5 Treffer bzw. 7 bei einer natürlichen 10, empfand er als zu stark.

Danke für die schnelle Antwort.
Wölfe im Schafspelz erkennt man daran, dass sie ungeschoren bleiben.

"011", Die Legenden von Andor, Runewars, Schatten über Camelot, Skull Tales, Tannhäuser, Winter der Toten, Zombicide, u.v.m.

Antworten

Zurück zu „Tannhäuser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast