Mechs

Alle eure Beiträge rund um das Brettspiel Dust. Regelfragen stellt ihr bitte in unserem Regelfragen-Forum.

Moderator: WarFred

Antworten
Silencer
Erzmagier
Beiträge: 764
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 13:01
Wohnort: Unterhaching

Mechs

Beitrag von Silencer » Mo 4. Aug 2008, 14:38

Hi Leudz,...

ich wollte mal hier zur Diskussion über die Mechs anstoßen. Ich sehe, außer für die besondere Mech-Karte, keinen Sinn mir Mechs zu kaufen,... vielleicht könnt ihr mir da mal so eure Meinungen sagen...

Wenn ich einen Mech kaufe, zahle ich ja 5 PP für eine Einheit die 2 Angriffe hat, 1 Initiative und einen Treffer aushält. Für die gleichen PP kann ich mir doch aber auch genausogut einen Panzer und einen Fighter kaufen,... zusammen auch 5 PP, 2 Würfel im Angriff, 1 Initiative und vertragen zusammen natürlich 2 Treffer,... wo ist also der Vorteil eines Mechs?

Etwa dass ich nur eine Einheit und nicht 2 kaufen muss? Oder wiegt die spezielle Karte so viel?

Bin mal auf eure Meinungen gespannt! ;)

Greets Silencer
Realität ist der Teil der Vorstellungskraft über den wir uns alle einig sind.

Benutzeravatar
André
Erzmagier
Beiträge: 1287
Registriert: So 29. Jun 2008, 13:43
Wohnort: Augsburg

Re: Mechs

Beitrag von André » Mo 4. Aug 2008, 16:17

Allerdings kann dein Panzer nur für einen Mech blocken, nicht aber für den Fighter.
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio
Dt. Dust Tactics Forum
Dt. Kings of War Forum

Kidoh
Erzmagier
Beiträge: 202
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 11:14

Re: Mechs

Beitrag von Kidoh » Mo 4. Aug 2008, 16:30

Die Karte Mechabwurf ist in der Tat verdammt hart und rechtfertigt locker die Kosten der Mechs meiner Meinung nach.
Stell dir vor du hast auf der Welt verteilt 10 Mechs (im Laufe des Spiels kein Problem) und setzt die Karte ein. Dann kannst du alle deine Mechs nehmen und in einem beliebigen Gebiet einen Angriff starten.
Das macht dich superflexibel und außerdem fürchten dich alle deine Mitspieler, wenn du so viele Mechs hast.

Man kann das Spiel natürlich auch so spielen, wie du es dir vorstellst, also massig Panzer und Fighter bauen.

Kniff
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Do 31. Jul 2008, 02:58

Re: Mechs

Beitrag von Kniff » Di 5. Aug 2008, 15:54

ein Vorteil besteht durch die Begrenzung auf 5 produzierbare Einheiten pro Runde im Produktionszentrum, 5 Mechs sind stärker als 5 Panzer/Fighter

Silencer
Erzmagier
Beiträge: 764
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 13:01
Wohnort: Unterhaching

Re: Mechs

Beitrag von Silencer » Mi 6. Aug 2008, 23:40

Danke für die Antworten,... hm,... also bei unserem ersten 6 Spieler-Spiel hatte keine so viel PP um sich 5 Mechs zu leisten,... aber gut, den Vorteil hatte ich ja auch schon in meinem Anfangspost erwähnt,...

Die Mechkarte ist schon nicht schlecht,... aber da muss ich doch schon ein paar Mechs beisammen haben damit sich das lohnt,... oder?

Und die Antwort von André versteh ich gar nicht,... ;) Falls du meintest dass ich zuvor erst alle Panzer entfernen muss bevor ich die Mechs zerstören darf,... dass ist mir bekannt! ;) Und das gleiche gilt für Fighter und Bomber,... aber warum sollte ich mir mit nem Panzer nen Fighter schützen wollen? Wegen des Initiativpunktes? :? Und was hat das mit der Frage zu tun??

Greets Silencer
Realität ist der Teil der Vorstellungskraft über den wir uns alle einig sind.

Benutzeravatar
André
Erzmagier
Beiträge: 1287
Registriert: So 29. Jun 2008, 13:43
Wohnort: Augsburg

Re: Mechs

Beitrag von André » Do 7. Aug 2008, 00:13

Indem du Panzer und Jäger nimmst, kann sich der Gegner frei aussuchen, was er abschießt. Mit Mechs aber, muß er erst die günstigeren Panzer wegräumen.
André Winter
L'Art Noir - Game Design and Translation Studio
Dt. Dust Tactics Forum
Dt. Kings of War Forum

Silencer
Erzmagier
Beiträge: 764
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 13:01
Wohnort: Unterhaching

Re: Mechs

Beitrag von Silencer » Do 7. Aug 2008, 10:56

Ja gut, aber wenn dann brauch ich ja einen Mech und einen Panzer,... und das sind ja gleich wieder Kosten von 7 PP.

Is mir schon klar jetzt was du meintest, aber ich seh das nicht als Vorteil einen Mech statt einen Panzer + Fighter zu produzieren,... demnach wäre es aus deiner Sicht nur sinnvoll Fighter zu produzieren wenn du einen Bomber hast,... aber ich finde das Fighter auch ne Möglichkeit sind günstig an Initiativepunkte zu kommen!

... und stat einen Mech und einen Panzer könnte ich auch 2 Panzer und 1 Fighter produzieren,... dann könnt ich 3 Treffer aushalten,... beim 1. Treffer würd ich 3 PP miese machen,... aber beim 2. Treffer wäre ich schon wieder im Plus da ich nur einen Panzer mit 2 PP verliere und nicht den Mech mit 5 PP.

Greets Silencer
Realität ist der Teil der Vorstellungskraft über den wir uns alle einig sind.

Kidoh
Erzmagier
Beiträge: 202
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 11:14

Re: Mechs

Beitrag von Kidoh » Do 7. Aug 2008, 11:27

Kann auch sein, dass es in eurem 6 Spieler Spiel ein bisschen so war, dass ihr da ja relativ wenig Produktionspunkte als einzelne Spieler hattet und ihr dadurch bedeutend effektiver produzieren müsst, als bspw. in einem 4 Spielerspiel, in dem man als Einzelner mehr PP hat und sich dadurch auch mal eher Mechs leisten kann. Kann also durchaus sein, dass in einem 6 Spieler Spiel der Einzelne wenig Mechs zusammenbekommt und dadurch die Karte "Mechabwurf" nicht mehr ganz so kraftvoll wird; bzw. auch der Einzelne durch die geringeren PP pro Runde nicht so schnell an das 5 Einheiten Baulimit pro Produktionsstätte stößt.

Kniff
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Do 31. Jul 2008, 02:58

Re: Mechs

Beitrag von Kniff » Sa 9. Aug 2008, 11:31

Silencer hat geschrieben:
aber ich finde das Fighter auch ne Möglichkeit sind günstig an Initiativepunkte zu kommen!
aber auch ebenso leichter sie wieder zu verlieren, da du sie nicht wie Mechts durch Panzer schützen kannst.

Es spricht aber für ein Spiel wenn alles seine Vor- und Nachteile hat. wäre genauso wenig gut, wenn man sagen würde wozu denn Fighter.

Antworten

Zurück zu „Dust“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast