Panik

Alle eure Beiträge rund um das Brettspiel Doom in alter und neuer Auflage. Regelfragen stellt ihr bitte in unserem Regelfragen-Forum.

Moderator: WarFred

Antworten
PinHead
Erzmagier
Beiträge: 216
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:58
Wohnort: Wien

Panik

Beitrag von PinHead » Sa 14. Mai 2011, 22:16

sry ich konnte nichts finden über die sufu...

hier meine dringende frage (sind grad am diskutieren)

die ereigniskarte "PANIK" OT: Zu spielen zu Beginn deines Zuges. Entferne einen Marinebefehl deiner Wahl aus dem Spiel, er ist wirkungslos.

so hatte glück die karte zweimal hintereinander zu ziehen und hab den marines "absichern" und "zielen" geklaut...
heisst das jetzt dass, die befehle von allen marines (drei stück) entfernt werden und die diese nie mehr verwenden können oder werden die befehle gelöscht?
also wenn die dann wirklich weg sind ist das doch recht hart zumal die dann nur mehr mit ausweichen rumlaufen und das is ja schier unschaffbar...

also: ein befehl pro karte von allen dreien weg oder nur gelöscht und noch da oder nur von einem marine oder wie soll das funktionieren



bitte dringend um hilfe
Zu viel Spiele, zu wenig Zeit von Geld ganz zu schweigen...^^
Ja, ich bin süchtig und sammle, vorallem Raritäten (was nicht jeder so sieht)

Benutzeravatar
DaWall
Erzmagier
Beiträge: 1331
Registriert: Do 10. Dez 2009, 09:45
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: Panik

Beitrag von DaWall » Sa 14. Mai 2011, 22:48

Hallo,
Ich habe die Karte bisher so gespielt.
Beispiel: Wenn ein Marine z.B. Absichern als Befehl liegen hat, spiele ich die Karte und er muss den Befehl wegnehmen. Kann ihn also nicht ausführen. In seinem nächstem Zug kann er den Befehl dann wieder legen.
Lohnt sich besonders beim Befehl Heilen und Ausweichen. :twisted:

MfG
Dawall
Netrunner, Diskwars, X-Wing, Descent 2, Burgen von Burgund, Blood Bowl und viele mehr ...

Der Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf ein maximales Minimum zu reduzieren.

Benutzeravatar
Mantorok
Erzmagier
Beiträge: 803
Registriert: Mi 19. Jan 2011, 11:57

Re: Panik

Beitrag von Mantorok » So 15. Mai 2011, 13:07

Jap, hab´s auch immer so wie DaWall ausgeführt.

Die Befehle dauerhaft zu entfernen wäre auch ein wenig heavy ;)

Benutzeravatar
marechallannes
Erzmagier
Beiträge: 2634
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 12:10
Wohnort: Zirndorf

Re: Panik

Beitrag von marechallannes » Mi 18. Mai 2011, 19:40

Der Befehl ist nur für diese Runde weg und kann nicht ausgeführt/eingesetzt werden, bzw. bis dem Marine ein neuer Befehl erteilt wird.

Der Marine behält alles seine Befehle auch den Heilungsbefehl wenn er Arzt ist.
Voilà le soleil d'Austerlitz!

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2991
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Panik

Beitrag von Beckikaze » Do 19. Mai 2011, 10:32

Stimmt so.

Wobei man in NIGHTMARE-Manier auch wirklich die Befehle mal ganz aus dem Spiel nehmen könnte. Umd das aber ein wenig zu balancen, müssten die Marines wie im PC-Spiel jede Spielrunde 1 Gesundheit verlieren, bis auf ein Minimum von 1. :twisted: :twisted: :twisted:
KS: Secrets of the lost station, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Tainted Grail, SM Aftershock

Antworten

Zurück zu „Doom - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast