Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Alle eure Beiträge rund um das Brettspiel Doom in alter und neuer Auflage. Regelfragen stellt ihr bitte in unserem Regelfragen-Forum.

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
Fearamus
Erzmagier
Beiträge: 665
Registriert: Di 4. Dez 2012, 11:06
Wohnort: Mainz

Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Beitrag von Fearamus » Fr 28. Dez 2012, 14:01

Hallo zusammen,

ich bin vor kurzem an ein Doom Brettspiel gekommen. Obwohl das Spiel angeblich so gut wie nicht benutzt wurde, ist alles ziemlich versifft. So als ob es länger einem Raucherhaushalt ausgesetzt war. Jetzt zu meiner Frage: Kann ich

- Figuren
- Spielplanteile
- Marker

irgendwie reinigen, ohne etwas kaputt zu machen, damit sie nicht mehr so klebrig sind? Bei den Figuren sollte das natürlich nicht so schwer sein, aber bei den Spielplanteilen und Markern habe ich meine Bedenken.

Ist wahrscheinlich auch eine Frage für das allgemeine Forum, aber ich versuche es erstmal hier.
* Suche Mitspieler für Netrunner in Mainz und Umgebung *

Vuran
Erzmagier
Beiträge: 153
Registriert: So 27. Jul 2008, 08:16
Wohnort: Wesel

Re: Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Beitrag von Vuran » Fr 28. Dez 2012, 14:10

Hmm du könntest es ja mal mit einem teil versuchen. Eventuel am besten mit einem marker. Ein tuch und etwas wasser/glasreiniger/pril . Wenn ein Marker dadurch beschädigt wird sollte es nicht so schlimm sein :)

Die Figuren einfach in der Spüle saubermachen

Kaermo
Erzmagier
Beiträge: 197
Registriert: So 8. Jan 2012, 21:26

Re: Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Beitrag von Kaermo » So 30. Dez 2012, 14:24

Da würde ich seeehr vorsichtig sein. Wenn man da beim Wischen zu energisch zu Werke geht, geht auch gleich Farbe mit ab.

Solltest Du Dir in letzter Zeit ein neues FFG-Spiel gekauft haben, würde ich vorher ein bisschen an einem leeren Stanzbogen experimentieren, also mal ein bisschen einsiffen und gucken wie es sich am besten abkriegen lässt ohne was kaputt zu machen.
Bild

Benutzeravatar
Fearamus
Erzmagier
Beiträge: 665
Registriert: Di 4. Dez 2012, 11:06
Wohnort: Mainz

Re: Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Beitrag von Fearamus » So 30. Dez 2012, 16:37

Hm, ich weiß nicht, wie ich das künstlich so einsiffen kann, wie meine Doom-Version eingesifft ist :D

Ich hatte bisher keine Zeit, mich großartig an die Reinigung zu machen. Ich habe es aber bisher an einem Spielplanteil getestet: Schwamm mit Wasser und ganz wenig Spülmittel nehmen. Den dann wieder seeehr trocken auswringen, damit er nur noch leicht freucht ist. Damit habe ich dann das Spielplanteil ausgiebig "geschrubbt". Das Ergebnis war recht zufriedenstellend. Das muss ich aber noch ausgiebiger testen. Ich werde dann hier berichten.
* Suche Mitspieler für Netrunner in Mainz und Umgebung *

Benutzeravatar
Fearamus
Erzmagier
Beiträge: 665
Registriert: Di 4. Dez 2012, 11:06
Wohnort: Mainz

Re: Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Beitrag von Fearamus » Mi 2. Jan 2013, 19:43

So, die Spielplanteile habe ich mit einem Schwamm und wenig Spülwasser gereinigt. Hat ganz gut funktioniert. Man muss nur darauf achten, dass man wirklich wenig Wasser nimmt. Der Gerucht wurde dadurch aber nicht ganz entfernt (Raucherwohnung, denke ich).
* Suche Mitspieler für Netrunner in Mainz und Umgebung *

Banjo
Bürger
Beiträge: 9
Registriert: Di 27. Nov 2012, 17:11

Re: Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Beitrag von Banjo » Mo 14. Jan 2013, 11:44

gegen den rauchgeruch kannst du ein altes hausmittel testen: kaffeedose ausleeren, spielplanteile reingeben deckel druff und ein paar tage stehen lassen - der kaffeegeruch ist bestimmt angenehmer als der des rauchs^^

alternativ auch einen behälter nehmen und so dinger gegen kühlschrankgeruch versuchen

greetz,

Banjo

Lordnecro
Erzmagier
Beiträge: 442
Registriert: Do 8. Dez 2011, 05:45

Re: Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Beitrag von Lordnecro » Di 15. Jan 2013, 05:47

Ich hab mal Verrauchte Zeitschriften mit Waschmittel vom Gestank befreit. Einfach ne geschlossenne Kiste genommen,und etwas Pulver auf die Zeitschriften in der Kiste gestreut. Nach einem Tag haben die wie frisch gewaschen gerochen :mrgreen:

Benutzeravatar
Fearamus
Erzmagier
Beiträge: 665
Registriert: Di 4. Dez 2012, 11:06
Wohnort: Mainz

Re: Doom: Figuren, Spielplanteile etc reinigen?

Beitrag von Fearamus » Mi 16. Jan 2013, 12:31

Gute Ideen, danke ;)

Ich werde es mal ausprobieren. Habe die Spielplanteile seit meiner Reinigung nicht wieder aus dem Karton geholt. Wenn mir der Geruch stören sollte, werde ich mal auf eure Tipps zurückgreifen. Mmmhmmmmm, Kaffee :)
* Suche Mitspieler für Netrunner in Mainz und Umgebung *

Antworten

Zurück zu „Doom - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast