Der Herr der Träume - Regelfragen

Alles zu den Spielen von Plaid Hat Games (Ashes, Maus & Mystik, Winter der Toten usw.)

Moderator: WarFred

Antworten
brille01
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 3. Okt 2020, 16:41

Der Herr der Träume - Regelfragen

Beitrag von brille01 »

Hallo, ich habe mal einige Regelfragen zum Herrn der Träume.

1. Wie lange bleibt eine "mutig" Zustandskarte vor einem liegen?

2. Wie oft kann der gespeicherte Würfel auf der "mutig" Karte benutzt werden? Immer wieder und das von jedem Spieler? Oder nur einmal?

Vielen Dank für eure Hilfe.
sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1188
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Der Herr der Träume - Regelfragen

Beitrag von sir tom »

Hallo,

puh .. ist lange her als wir das spielten, aber soweit ich noch weiß
- bleibt die Karte vor Dir liegen bis zum Ende (des Kapitels)
- den Würfel auf der Karte kann nur der Spieler nutzen, wenn er selber am Zug ist
- der Würfel selber ist dann "weg" (er kann aber wieder einen Würfel drauf legen)

Der Kartentext war aber m.W.n. sehr eindeutig -> schreibe den doch bitte hier hinein, dann können wir den "zerpflücken" :D
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories, SW Rebellion und Tzolk'in
Antworten

Zurück zu „Plaid Hat Games“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast