Aftermath Fragen

Alles zu den Spielen von Plaid Hat Games (Ashes, Maus & Mystik, Winter der Toten usw.)

Moderator: WarFred

uruc
Krieger
Beiträge: 31
Registriert: Do 16. Nov 2017, 10:49

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von uruc » Mo 16. Mär 2020, 17:27

Wieder einmal vielen Dank für deine Antworten, die die Unklarheiten beseitigen.
Neue haben sich ergeben:

Zum "Rasten":
Muss der Charakter auf dem Spielplan stehen, um zu rasten? Oder kann er den "Sicheren" Raum schon verlassen haben, während ein anderer Charakter sich noch darin befindet, und trotzdem rasten?
Muss man beim Rasten die Batterien von den Gegenständen ablegen, oder ist es ein "kann"?

Batterien:
Können die weitergegeben werden, wenn man im selben Feld steht? Es sind ja keine Gegenstände. Kann man sie in einem Feld platzieren, damit ein anderer Charakter sie sich abholen kann?

Waffe - Heftzwecken-Blaster:
Diese Waffe ist eine Fernkampfwaffe-1. Sie Hat Angriffs-Stärke 2 und in ihrem Text steht, dass man durch eine Batterie einen Wert um +1 erhöhen kann. Ist mit dem Wert ihre Reichweite gemeint, oder ihre Angriffs-Stärke? Das Symbol steht einerseits für die Reichweite (z.B. bei Gegnern) andererseits ist es über der Angriffs-Stärke abgebildet.

Benutzeravatar
decay
Magier
Beiträge: 96
Registriert: Di 17. Jan 2012, 15:13

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von decay » Mo 16. Mär 2020, 20:40

Zum "Rasten":
Muss der Charakter auf dem Spielplan stehen, um zu rasten? Oder kann er den "Sicheren" Raum schon verlassen haben, während ein anderer Charakter sich noch darin befindet, und trotzdem rasten?
Rasten gilt immer für die ganze Gruppe. Jeder kann für sich zwar entscheiden, ein Nahrung für ein Leben einzutauschen, aber der Rest passiert immer für jeden Charakter (toxische Wunden umwandeln, Zustandkarten ablegen, Batterien ablegen).
Muss man beim Rasten die Batterien von den Gegenständen ablegen, oder ist es ein "kann"?
Da steht nix von kann, also ist es nicht optional. Gilt aber auch nur für ausgerüstete Batterien, nicht die im Rucksack.
Batterien:
Können die weitergegeben werden, wenn man im selben Feld steht? Es sind ja keine Gegenstände. Kann man sie in einem Feld platzieren, damit ein anderer Charakter sie sich abholen kann?
Batterien können wie Gegenstände im selben Feld weitergegeben werden.
Auf ein Feld platzieren ist nicht erlaubt, genau wie bei Gegenständen auch.
Waffe - Heftzwecken-Blaster:
Diese Waffe ist eine Fernkampfwaffe-1. Sie Hat Angriffs-Stärke 2 und in ihrem Text steht, dass man durch eine Batterie einen Wert um +1 erhöhen kann. Ist mit dem Wert ihre Reichweite gemeint, oder ihre Angriffs-Stärke? Das Symbol steht einerseits für die Reichweite (z.B. bei Gegnern) andererseits ist es über der Angriffs-Stärke abgebildet.
Auf Gegenständen bedeutet das Fadenkreuz eindeutig Fernkampfstärke. Also führt +1 Batterie zu +1 Fernkampfstärke.
Wichtig zu bedenken: Der Effekt darf nur so oft benutzt werden, wie der Text auf der Karte steht. Also es darf nur max 1 Batterie auf der Karte liegen und nicht 5 um +5 Fernkapfstärke zu generieren.

uruc
Krieger
Beiträge: 31
Registriert: Do 16. Nov 2017, 10:49

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von uruc » Di 24. Mär 2020, 07:27

Versteckt:
Wenn alle Charaktere versteckt sind und ein Fernkampf-Gegner nicht läuft, kann er die Charaktere nicht angreifen, richtig?

Gruppenaufgaben:
Ist es möglich zwei Gruppenaufgaben gleichzeitig zu machen? Die eine über die "Uhr" und die andere "Schwere Dinge" (Schwierigkeit 4) einfach so, wenn man den Zielwert erreicht, benötigt man ja keine Uhr.

Benutzeravatar
decay
Magier
Beiträge: 96
Registriert: Di 17. Jan 2012, 15:13

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von decay » Di 24. Mär 2020, 08:39

Versteckt:
Wenn alle Charaktere versteckt sind und ein Fernkampf-Gegner nicht läuft, kann er die Charaktere nicht angreifen, richtig?
Richtig. Wenn der Gegner auch nach seiner Bewegung niemanden in Reichweite hat oder die, die in Reichweite wären versteckt sind, tut er nix.
Gruppenaufgaben:
Ist es möglich zwei Gruppenaufgaben gleichzeitig zu machen? Die eine über die "Uhr" und die andere "Schwere Dinge" (Schwierigkeit 4) einfach so, wenn man den Zielwert erreicht, benötigt man ja keine Uhr.
Klar gehen mehrere gleichzeitig. Man soll ja auch die abgelegten Karten der Schwere Dinge Gruppenaufgabe auf die Schwere-Dinge Karte legen, die fungiert halt in diesem Fall als Zähler. Der Zeiger auf dem Spielbrett ist dann für die jeweilige Gruppenaufgabe auf der Seite zuständig.

BoardgamerSoMa
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 15:39

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von BoardgamerSoMa » Mo 6. Apr 2020, 23:39

Moin ,ich habe auch ein paar Fragen .

1. Begegnungskarten die Gezogen/gespielt worden werden die nach der Mission wieder rein gemischt in den Begegnungskarten Stapel? Ja oder?

2. Bei den schrottis 15 Begegnungskarte steht , dass so viele rein kommen wie Charakter im Spiel sind was ist wenn schon ein Charakter die Seite verlassen hat und auf seiner Karte steht? Ist er dann aus dem Spiel?

3. Beim Gegnerischem Angriff steht zb. ,dass der nach dem Angriff unsere Charakter Kopflos wird . Passiert das nur wenn der Angriff von Erfolg war ? Oder immer auch wenn wir den Angriff geblockt haben?

Danke

Benutzeravatar
decay
Magier
Beiträge: 96
Registriert: Di 17. Jan 2012, 15:13

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von decay » Di 7. Apr 2020, 10:02

1. Begegnungskarten die Gezogen/gespielt worden werden die nach der Mission wieder rein gemischt in den Begegnungskarten Stapel? Ja oder?
Korrekt, beim Aufbau einer neuen Mission wird der Stapel neu gemischt (minus die Karten, die evtl. verbannt wurden natürlich).
2. Bei den schrottis 15 Begegnungskarte steht , dass so viele rein kommen wie Charakter im Spiel sind was ist wenn schon ein Charakter die Seite verlassen hat und auf seiner Karte steht? Ist er dann aus dem Spiel?
Der Designer meinte mal, daß wenn ein Effekt auf die Partygröße bezug nimmt, ist tatsächlich immer die komplette Anzahl der Chraktere gemeint, unabhängig davon, wer noch auf der Seite ist, wer schon durch den Ausgang ist oder wer gerade verwundet wurde. Auf Karte 15 steht "so viele wie Charaktere mitspielen", nicht "im Spiel" sind. Würde also auch ganz klar so regeln, wie auch oben erwähnt.
3. Beim Gegnerischem Angriff steht zb. ,dass der nach dem Angriff unsere Charakter Kopflos wird . Passiert das nur wenn der Angriff von Erfolg war ? Oder immer auch wenn wir den Angriff geblockt haben?
Passiert immer (Ansonsten steht auf der Karte ausdrücklich sowas wie "falls der Angriff ein Erfolg war, wird das Ziel zusätzlich kopflos").

BoardgamerSoMa
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 15:39

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von BoardgamerSoMa » Mi 8. Apr 2020, 00:19

Danke schön.

Eine Frage ist noch aufgekommen.

Behält ein Charakter seine Aktionskarten( die Roten von denan immer auf 5 nachzieht, bin mir gerade nicht sicher ob die so heißen)

Wenn die Mission beendet ist und noch Karten auf der Hand sind kommen die dann mit in die nächste Mission oder kommen die in den Stapel und werden neu gemischt?

Benutzeravatar
decay
Magier
Beiträge: 96
Registriert: Di 17. Jan 2012, 15:13

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von decay » Mi 8. Apr 2020, 10:55

Bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage richtig verstanden habe. Also nach einer Mission bzw. vor einer neuen Mission werden die Aktionskarten neu gemischt und frisch verteilt. Zwischen zwei Seiten während einer Mission behält man jedoch seine Hand.
Die Charakteraktionskarten, die man durch diverse Effekte während einer Mission bekommen kann, bekommt man sofort auf die Hand. Sie werden genauso am Ende einer Mission wieder zurück unter die Charakterkarte gelegt und müssen wieder neu verdient werden.

BoardgamerSoMa
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 15:39

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von BoardgamerSoMa » Di 14. Apr 2020, 21:59

@decay du hast mit deinem Post alles beantwortet danke.

Auf der Nordroute Seite 57 wenn dort sie Katastrophe abgehandelt wird und Smiley kommt bringe ich dann seine Boss- Karte rein ?

Danke für die ganzen Antworten

Leherm
Bürger
Beiträge: 1
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 14:12

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von Leherm » Mo 20. Apr 2020, 14:20

Ich habe auch noch eine Frage und hoffe jemand kann mir weiterhelfen:

Einen Angriff kann man mit einer beliebigen Kartenfarbe verteidigen; Wenn man bspw. mit Rot verteidigt, erhält man dann auch den Bonus des Charakter für Stärke/Rot? Oder ist das explizit nur für Blau vorbehalten ?
Also, dass man nur, wenn man mit Blau verteidigt, auch einen Bonus (für Blau/Verteidigung) vom Charakter bekommt (plus Ausrüstung).

Antworten

Zurück zu „Plaid Hat Games“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast