Aftermath Fragen

Alles zu den Spielen von Plaid Hat Games (Ashes, Maus & Mystik, Winter der Toten usw.)
Benutzeravatar
Heidelbild
Erzmagier
Beiträge: 125
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:21
Wohnort: Heidelberg

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von Heidelbild »

Den Bonus für den Charakter und Ausrüstung bekommst du, allerdings nicht von den Waffen(Schwert Symbol)
Gorks Hand
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 16:24

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von Gorks Hand »

Ich hätte auch eine Frage:

Wie funktioniert das mit den Strassenkarten (zur Bewegung mit Fahrzeugen und Co.)
bzw. wo in der Anleitung finde etwas dazu?
Benutzeravatar
rashktah
Erzmagier
Beiträge: 125
Registriert: Fr 2. Jul 2010, 18:38

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von rashktah »

Hallo!

Ich hätte da auch ein paar Fragen. Leider bekomme ich dazu im BGG Forum keine Antworten, also versuche ich es mal hier:

1.) Ein Text fragte, ob unsere Missionskarte ein Gullideckelsymbol auf sich abgedruckt hätte. Hatte sie nicht. Und auch keine andere Missionskarte (Start- und Legacykarten) hatte das Symbol. Ist das ein Druckfehler? Welche Karten müssten das Gullideckel-Symbol auf sich abgedruckt haben?

2.) Wir sollten in einer Mission von der Stadt-Übersichtskarte auf die Abflusssystem-Übersichtskarte wechseln. Es ist jedoch nur die Stadtkarte im Spiel enthalten. Wo finden wir die andere Karte?

3.) Eine von Mezziahs Fähigkeiten (3 Kosten) erlaubt es ihm, einen Feind in Sichtline zu verwunden und selbst zur Zielscheibe zu werden. Behindert 'Schlechte Sicht' die Sichtlinie in diesem Fall?

4.) In einer Mission durften wir Gegenstände mit NPCs tauschen. Können wir unsere Start-Gegenstände tauschen? Und wenn ja, wohin werden sie danach abgelegt?

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Das Spiel ist toll, die Anleitung leider nicht.
sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1201
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von sir tom »

Hallo,

ich beschäftige mich zur Zeit mit diesem Spiel (insbesondere den Regeln) *lach* ... noch besitze ich es nicht, aber das wird sich bald ändern ... ich gebe Dir nun mal meine Einschätzung auf Deine Fragen (denn geklärt sind die so gesehen "nirgends" ;) )

1) Das hört sich verdammt nach einer Erweiterung an (auf BGG habe ich auch etwas in der Sache gefunden -> https://boardgamegeek.com/thread/247442 ... ver-symbol ) ... also fällt diese OPTION bis zum Erscheinen der Erweiterung einfach weg :!:

2) Ich denke das hängt mit der Sachlage 1) zusammen -> evtl. den Text dahingehen nochmals genau lesen, WANN man auf den anderen Plan wechseln DARF/SOLL

3) Wenn allgemein "Schlechte Sicht" herrscht, dann ist dieser Umstand auch für die Charaktere gültig - somit kann unser "Nager" seine Fähigkeit nicht einsetzen (wie gesagt ich kenn diese Karte nicht - wird aber m.E. eine "Umgebungskarte" sein).

4) Da man die Anleitung immer sehr sehr wörtlich nehmen muss, würde ich sagen ein "Start-Gegenstand" ist kein "Gegenstand" im Sinne der Regelauslegung (im englischen Start-Item zu Item).
-> Und somit kann man diese nicht tauschen (analog Maus und Mystik - nur da hießen die Startgegenstände "STARTGEGENSTAND" und die anderen Gegenstände "SUCHKARTE" -> und nur die Suchkarten konnte man "tauschen")

In diesem Sinne weiterhin viel Spass mit dem Spiel --- wir werden es in den kalten Herbst-/Wintertagen angehen :D
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories, SW Rebellion und Tzolk'in
kar
Bürger
Beiträge: 1
Registriert: Mo 18. Jan 2021, 17:40

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von kar »

Hi,
ein wunderbares Spiel, dass wir gerne zusammen mit zwei Kindern spielen. Nur eins macht mich nervös, Antworten gerne in spoilern oder als PM.
Wir bekommen nicht die Missionskarte 4 um den Brunnen zu bekommen, um den Karten zu bekommen, Grumpi wird grummelig. Ansonsten fehlt uns nur noch Allianz, dafür haben wir schon einen Plan, aber einen Karten früher zu haben, würde auch thematisch einen Sinn ergeben.
Ich befürcht, dass wir es eventuell irgendwo übersehen oder überlesen haben?
Kann wer helfen? Danke.
Stefflx
Bürger
Beiträge: 1
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 14:57

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von Stefflx »

Hallo zusammen,
auch bei uns haben sich noch einige Fragen aufgetan:

Umgebungskarte: Wächter; Schleichprobe:
Wirf den weißen Würfel und addiere seinen Wert zu deinen für die Bewegung verwendeten Karten...
-den Zahlenwert oder die Anzahl der Karten? Wahrscheinlich den Wert, dann wäre es wie unten bei Bedrohungskarte.
Wirf den schwarzen Würfel und addiere seinen Wert zur letzten Bedrohungskarte an der Bedrohungsleiste. Vergleiche wie bei einer heiklen Probe
Dh wenn ich mit weiß + Karten auf 4 komme und schwarz hat 2 habe ich gewonnen? Ergibt für mich keinen Sinn, dann muß ich ja so viel wie möglich laufen und mir passiert nichts.
Andersherum, wir hatten keine Bedrohungskarte ausliegen und der schwarze Würfel sagt 0, dann habe ich ja gar keine Chance zu schleichen und das ganze explodiert direkt.

Umgebunngskarte Hornisse/Staubschwinge
die Situation ist sicher.
Lt Regelwerk habe ich die Aktion Nah/Fernkampf nur, wenn die Situation gefährlich ist.
Heißt das solange können die Viecher mich einfach angreifen, ich kann mich zwar verteidigen aber sie nicht angreifen? Und muß solange irgendwie überleben, bis die Situation gefährlich wird und ich mich prügeln/schießen darf?

Ich würde mich sehr freuen, wenn uns jemand weiterhelfen könnte. Denn am ständigen Verzweifeln an der Regel verliert dieses tolle Spiel manchmal seinen Reiz.
Viele Grüße
Steff
sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1201
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von sir tom »

Hallo,

Wächter -> Ich weiß jetzt nicht wo das Problem ist?
OK zuerst - ja der Wert der Karten für die Bewegung + den Wert vom weißen Würfel - Probe gegen den Wert der untersten Karte der Bedrohungsleiste (wenn keine Karte da, dann eben Wert 0) + den Wert vom schwarzen Würfel
--> Wenn keine Bedrohungskarte und Würfel auch 0, dann ist die Probe doch bestanden, sofern Du mind. den Wert 1 durch Karten und weißen Würfel hast. Oder bin ich aktuell ein wenig "falsch"?
-> Bitte mal den ganzen Text der Umgebungskarte angeben, ich habe die im Moment nicht im Kopf und auch nicht griffbereit.

Hornissen -> Die Umgebungskarte gibt dir neue Regeln vor -> d.h. du kannst die Hornissen auch angreifen, wenn die Situation "sicher" ist
-> hier der Link in dem der Spieledesigner das selbst sagt/schreibt
https://boardgamegeek.com/thread/230458 ... first-game

In diesem Sinne viel Spass weiterhin :)
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories, SW Rebellion und Tzolk'in
sin
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: So 16. Mai 2021, 16:15

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von sin »

Hallo alle miteinander,
Wir haben uns aftermath geholt und spielen es zum ersten Mal. Wir sind nun an der Stelle ins innere des tempels und haben eine Frage zur interessanten Stelle 3.
Hier steht "bringt nun alle Charakter-Aktionskarten ins Spiel"
Ist hier die Rede von allen oder die, die auch am Spiel beteiligt sind? Wir spielen zu zweit.
Vielen Dank im voraus.
Beste Grüße in die community.
Sin
sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1201
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von sir tom »

Hi,

hier der Auszug aus dem Regelheft von Seite 5:

Hinweis: Charakter-Aktionskarten sind zu Beginn einer Partie nicht im
Spiel. Falls das Abenteuerbuch einen Spieler anweist, seine Charakter-
Aktionskarte ins Spiel zu bringen, nimmt er die Aktionskarte mit dem
Bild seines Charakters auf die Hand.


D.h. ihr nehmt jeweils NUR die Charakterkarte eures Charakters auf die Hand :)
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories, SW Rebellion und Tzolk'in
sin
Bürger
Beiträge: 3
Registriert: So 16. Mai 2021, 16:15

Re: Aftermath Fragen

Beitrag von sin »

Hey sir Tom,
Ich danke für die schnelle Antwort.
Das mit der Anweisung auf Seite 5 habe ich soweit verstanden.
Jetzt steht auf der Seite 47 jedoch:
Bringt die Chrakter-Aktionskarten ALLER Charaktere ins Spiel, wohingegen auf der Seite 5 der Anleitung die Rede SEINER (die des Spielers) Charakter- Aktionskarte ist.
Zunächst dachten wir auch, dass es sich hierbei nur um unsere auch gespielten Charaktere und die dazugehörigen Karten handelt. Aber die Anweisung "ALLER Charktere" hat uns verwirrt. Zumal in der Geschichte auch alle Charaktere dabei sind.
Wir spielen es aktuell nur mit unseren Karten weiter. Ganz klar ist die Aussage für uns jedoch immer noch nicht. :lol:
Trozdem nochmal danke für die Antwort.
Beste Grüße
Antworten

Zurück zu „Plaid Hat Games“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast