Der Widerstand: Geheime Pläne (Überläufer) - Fehldruck?

Moderator: WarFred

Hounk
Bürger
Beiträge: 8
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 11:10

Re: Der Widerstand: Geheime Pläne (Überläufer) - Fehldruck?

Beitrag von Hounk » So 4. Jun 2017, 12:41

Tatsächlich, die nachgedruckten Karten sind schätzomativ 1/4 mm höher!

Nein ernsthaft, das wäre mir normalerweise nie aufgefallen und ich denke im normalen Spiel wird das selbst der Dealer nicht weiter beachten. Es sei denn, es handelt sich um einen Trickbetrüger mit einem gewissen Geschick dafür. Aber ich würde nicht davon ausgehen, dass in meiner Gruppe so jemand hockt. Ich bin mit dem Ersatz jedenfalls zufrieden.

Benutzeravatar
Astavar
Erzmagier
Beiträge: 140
Registriert: Mi 21. Mai 2014, 11:15

Re: Der Widerstand: Geheime Pläne (Überläufer) - Fehldruck?

Beitrag von Astavar » So 4. Jun 2017, 16:24

Dann ist das wirklich schön für Dich.
Every silver lining has a cloud...

Benutzeravatar
Don Padron
Bürger
Beiträge: 1
Registriert: Mi 31. Jan 2018, 13:17

Re: Der Widerstand: Geheime Pläne (Überläufer) - Fehldruck?

Beitrag von Don Padron » Mi 31. Jan 2018, 13:24

Der minimale Größenunterschied ist wirklich zu vernachlässigen. Kann eigentlich niemandem bei normalem Spiel auffallen.
Aber bei mir ist, was natürlich nicht zu vermeiden ist, ein minimaler Farbunterschied erkennbar. Aber da muss man schon bei gutem Tageslicht spielen und die Karten direkt nebeneinanderlegen, um das zu bemerken.

Vielen Dank an die Heidelberger für den schnellen Versand der Ersatzkarten.

Antworten

Zurück zu „Der Widerstand - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast