Seite 3 von 3

Re: Myth

Verfasst: Fr 21. Okt 2016, 07:04
von Jamast
AzAsil hat geschrieben: In diesem doch sehr teuren Basisspiel gibt es keinerlei vorgefertigte Storyquests o.ä.
Na ganz toll :( ....und ich such gestern Abend wie ein Irrer nach der Geschichtsquest. Gibt es wirklich keine struckturierte Questreihe? Warum steht dann etwas davon in den Regeln :? ?

Re: Myth

Verfasst: Fr 21. Okt 2016, 10:24
von OnkelZorni
Joa, ne Storyquest wär schön gewesen aber es gibt ja auch so ordentlich Quests(-ketten). Macht auf jeden Fall ordentlich Laune, die Minis sind toll, weshalb ich jetzt nach über 10jähriger Pinselabstinenz ernsthaft drüber nachdenke ob die nicht ein wenig Farbe vertragen könnten. Ich hoffe nur, das Ulisses noch mehr davon auf dt. rausbringt. Wär echt schade wenn es nur bei der Starter-Box bliebe

Re: Myth

Verfasst: Fr 21. Okt 2016, 11:45
von Kenhei
Kann mich OZ nur anschließen.... :-)
Außerdem ist ja mit gewollt das die Community viel frei Raum hat und Quest selbst gestalten kann.
In englisch gibt es ja schon paar...

Re: Myth

Verfasst: Fr 21. Okt 2016, 15:16
von Jamast
Da Ulisses sooo viele Token mitgibt, die man momentan noch nicht braucht, denke ich schon, dass da einiges noch auf deutsch hinterher kommt. Ich will es mal hoffen. Potenzial ist ja vorhanden!
Bin gespannt, wie es sich spielt. Die Mechanik liest sich echt gut!

Re: Myth

Verfasst: So 25. Dez 2016, 13:16
von Giorin
Ich bin auch einigermaßen entsetzt über die Anleitung bei der entscheidenden Frage des SPIELZIELS. Da werden andauernd Begriffe verwendet, die nicht weiter auftauchen, insbesondere die fehlenden Storyquests. Was habe ich als Einsteiger von Anleitungen nach dem Motto: "Tu, was Du willst!" Was ich dann will? Das Spiel weglegen und ein anderes spielen.

So, dieses Ärger beiseite: Mir scheint, dass das hier http://megacongames.com/downloads/downl ... atch-2016/ herunterladbare Einsteigerszenario (auf englisch!) ziemlich das liefert, was ich zumindest brauche, um überhaupt ein Gefühl für das Spiel zu bekommen.

Trotzdem bleibt das Gefühl, dass das Spiel eine ziemliche Zumutung ist. Wenn auch eine Zumutung "mit Potential"...