Return of the Others: Wann ist mit dem Nachdruck zu rechnen?

Alle Anmerkungen, Fragen und Diskussionen zum Kartensystem aus George RR Martins Welt kommen hier hinein.

Moderatoren: thorondor, DaWall

Antworten
Fimolas
Magier
Beiträge: 52
Registriert: Do 7. Jun 2012, 20:47
Wohnort: Bingen (am Rhein)

Return of the Others: Wann ist mit dem Nachdruck zu rechnen?

Beitrag von Fimolas » Sa 3. Okt 2015, 13:25

Hallo!

Die letzte Erweiterung aus dem Zyklus "Defenders of the North" namens "Return of the Others" ist nun schon seit Monaten bei Fantasy Flight Games mit einem in Planung befindlichen Nachdruck vermerkt (https://www.fantasyflightgames.com/en/p ... rones-lcg/). Weiß jemand, wann genau mit dem Nachdruck zu rechnen ist?

Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!
"Die Wahrheit erschließt sich einem nicht auf den ersten Blick ..."

TEW
Erzmagier
Beiträge: 2923
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Return of the Others: Wann ist mit dem Nachdruck zu rech

Beitrag von TEW » Sa 3. Okt 2015, 14:15

Garnicht mehr?

Es gibt ja mittlerweile die 2. Edition des LCG. Ich glaube kaum, dass die noch alte Packs nachdrucken.

Fimolas
Magier
Beiträge: 52
Registriert: Do 7. Jun 2012, 20:47
Wohnort: Bingen (am Rhein)

Nachdruck erst nach Info zu 2. Auflage bekannt gegeben

Beitrag von Fimolas » Sa 3. Okt 2015, 15:05

Hallo TEW!

Das halte ich für unwahrscheinlich, weil die Erweiterung lange Zeit ausverkauft war und erst im Frühling diesen Jahres - also längst nach Bekanntgabe, dass es eine zweite Auflage geben wird - der Nachdruck offiziell bekannt gegeben wurde.

Die Erweiterung war auch kaum im Handel, als sie schon wieder ausverkauft war. Ich vermute, dass es da irgendwelche Probleme gab, weshalb nicht die übliche Menge zum Verkauf stand.

Liebe Grüße, Fimolas!
"Die Wahrheit erschließt sich einem nicht auf den ersten Blick ..."

Benutzeravatar
wolftech
Erzmagier
Beiträge: 261
Registriert: Mo 4. Mär 2013, 18:52
Wohnort: Worms

Re: Return of the Others: Wann ist mit dem Nachdruck zu rech

Beitrag von wolftech » Sa 3. Okt 2015, 22:55

Ich hatte den Pack auch bei Fantasywelt vorbestellt... die haben sich dann bei den Bären informiert und die Info erhalten, dass es keinen Nachdruck mehr geben wird. Glücklicherweise (Dank dem tollen Support von Fantasywelt und die schnelle Info darüber, was Sache ist) habe ich noch den letzten Pack bei Amazon ergattern können. Alle mir bekannten Online-Shops haben diesen CP nicht mehr auf Lager (da steht dann meistens etwas von Warte auf Nachdruck oder Wartezeit > 4 Wochen etc.).
Bild

Benutzeravatar
DaWall
Erzmagier
Beiträge: 1331
Registriert: Do 10. Dez 2009, 09:45
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: Return of the Others: Wann ist mit dem Nachdruck zu rech

Beitrag von DaWall » Sa 3. Okt 2015, 23:41

Da FFG die zweite Edition vorgestellt hat und diese jetzt auch im Verkauf ist, wird FFG wohl keine Reprints von Zyklen/Erweiterungen der ersten Edition anstreben. Und damit haben die Bären auch keine Möglichkeit für einen Reprint der deutschen Packs.
Netrunner, Diskwars, X-Wing, Descent 2, Burgen von Burgund, Blood Bowl und viele mehr ...

Der Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf ein maximales Minimum zu reduzieren.

Fimolas
Magier
Beiträge: 52
Registriert: Do 7. Jun 2012, 20:47
Wohnort: Bingen (am Rhein)

enttäuschende Informations- und Verlagspolitik

Beitrag von Fimolas » So 4. Okt 2015, 11:28

Hallo!

Ich danke Euch für die schnellen Antworten, auch wenn sie mir nicht gefallen.

Die Informationspolitik auf der offiziellen Internetseite des Verlags (!) lässt mich dann doch ein wenig sprachlos zurück. Wenn ich das vorher gewusst hätte, wäre mir diese weitere Enttäuschung erspart geblieben und ich hätte vor über einem halben Jahr noch eine der letzten Erweiterungen aus dem Handel zu etwas erhöhten Preisen erworben. So werde ich mir nun etwas basteln müssen, um an die letzten mir fehlenden (3 x) 20 Karten zu gelangen.

Wie bereits an anderer Stelle geschrieben, bin ich mit der Vorgehensweise im Zusammenhang von Neuauflagen nicht einverstanden. Das Spiel war mein erster Kontakt mit der LCG-Szene und obwohl mich "Game of Thrones" wirklich begeistert hat, werde ich ob der mangelnden Konstanz und Sicherheit zukünftig um jedes weitere Sammelkartenspiel einen Bogen machen.

Liebe Grüße, Fimolas!
"Die Wahrheit erschließt sich einem nicht auf den ersten Blick ..."

TEW
Erzmagier
Beiträge: 2923
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Return of the Others: Wann ist mit dem Nachdruck zu rech

Beitrag von TEW » Mo 5. Okt 2015, 11:52


Antworten

Zurück zu „A Game of Thrones LCG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast