Einsteigerfragen

Alle Anmerkungen, Fragen und Diskussionen zum Kartensystem aus George RR Martins Welt kommen hier hinein.
Hannoveraner87
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: So 24. Mai 2015, 12:03

Re: Einsteigerfragen

Beitrag von Hannoveraner87 » Di 2. Jun 2015, 19:52

Danke

Hannoveraner87
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: So 24. Mai 2015, 12:03

Re: Einsteigerfragen

Beitrag von Hannoveraner87 » Mi 10. Jun 2015, 00:44

Hallo Liebe Leutchen

Ich nerve mal wieder eine Runde
und zwar habe ich mal wieder eine Frage!

Wir hatten gerade ein Teamspiel 2 VS 2

Spieler 1 hat eine karte ausgespielt mit goldkosten von 3 und stärke 3 und hatte drei zusätze/waffen angelegt sodas er auf eine gesamt stärke von ca 17 kam

ich hatte eine karte wo ich ein char. der höhere stärke hat als aufgedruckten goldkosten aus der Herausforderung entfernt wird

wir wussten alle nicht ob die die karte für den char gilt oder nicht

was meint ihr ??

c.muennix
Erzmagier
Beiträge: 119
Registriert: Di 27. Jan 2015, 22:41

Re: Einsteigerfragen

Beitrag von c.muennix » Mi 10. Jun 2015, 01:43

Hi.
Ich würde sagen ja, da nur von Stärke die rede ist.
Ansonsten würde auch "aufgedruckte Stärke" explizit auf der Karte erwähnt werden.

Schwaig
Erzmagier
Beiträge: 404
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 23:52

Re: Einsteigerfragen

Beitrag von Schwaig » Mi 10. Jun 2015, 18:09

So ist es, es wird die tatsächliche und nicht die aufgedruckte Stärke gezählt (es sei denn die Karte fordert es explizit anders).

Hannoveraner87
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: So 24. Mai 2015, 12:03

Re: Einsteigerfragen

Beitrag von Hannoveraner87 » Mi 5. Aug 2015, 11:30

Hallo Leute

ich habe mal wieder zwei karten die eine kleine kurze Erklärung bedürfigen :)

einmal die karte Königlicher Pavillion da steht ( Jeder Charakter erhält +3 stärke, solange er aufrecht steht

mein kumpel meint jetzt das wenn er mich mit charakter stärke 2 angreift das der dann 5 hat aber ich meine das er nur 2 hat weil er ja dann gebeugt ist oder sehe ich das falsch ?



die zweite karte ist vom Haus Lannister und zwar die Münzprägung

Nachdem du Münzprägung von der Hand gespielt hast, werden 4 Golddrachen aus der Schatzkammer darauf gelegt.
Jederzeit: Beuge Münzprägung, um beliebig viele Golddrachen von dieser Karte in deine Goldreserve zu bewegen.

ich verstehe das so das es nur einmalig 4 golddrachen darauf gelegt wird und nicht jede runde was ja dann übermächtig wäre


schon mal danke in voraus :)

Glorring
Magier
Beiträge: 66
Registriert: Di 8. Apr 2014, 20:33
Wohnort: Potsdam

Re: Einsteigerfragen

Beitrag von Glorring » Mi 5. Aug 2015, 11:36

Also zu 1:
Ist der Charakter im Moment der Verrechnung gebeugt gibt der Pavillon keinen Bonus.

Zu 2:
Es kommen nur einmal golddrachen drauf, also nicht jede Runde, außer du schaffst es die Karte jede Runde neu von der Hand zu spielen.

Antworten

Zurück zu „A Game of Thrones LCG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast