Marvel Champions

Geralt von Riva
Magier
Beiträge: 78
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:58

Marvel Champions

Beitrag von Geralt von Riva » Do 1. Aug 2019, 11:55

FFG hat ein neues Living Card Game angekündigt.

https://www.fantasyflightgames.com/en/n ... champions/

Marvel Champions ist ein kooperatives LCG für 1 - 4 Spieler. Man übernimmt die Rollen der Superhelden und kämpft gegen die verschiedensten Schurken. Im Grundspiel sind Spider-Man, Iron Man, She-Hulk, Black Panther und Captain Marvel dabei und man tritt gegen Rhino, Klaw und Ultron an.
Das Beste ist, man benötigt nur ein Grundspiel und nicht mehrere wie es bisher der Fall war um alle Karten zu haben.

Mein erster Gedanke war: Nicht schon wieder ein LCG. Das wird wieder teuer. :roll: Es reizt mich auch nicht ganz so wie Arkham Horror oder Herr der Ringe. Ich finde es aber gut, dass es kooperativ ist, dass spricht den Solo-Spieler in mir an. Ich denke, ich werde mal das Grundspiel testen und dann weiter sehen. Herr der Ringe ist wahrscheinlich eh bald abgeschlossen. :lol:

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 1095
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Marvel Champions

Beitrag von Jon Snow » Do 1. Aug 2019, 12:02

Na ob HdR wirklich abgeschlossen ist? Sagen wir schließlich schon seit mehreren Zyklen XD
Also mich persönlich lässt es vollkommen kalt, die Lizenz interessiert mich zum Glück null.

Schade eig, man hätte so viele geile LCGs machen können (Indy zb) und entscheidet sich dafür, erst recht, da es mit Legendary schon nen ähnliches Spiel gibt (wenn auch kein LCG)
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

mik
Magier
Beiträge: 88
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 13:03
Wohnort: Fellbach bei Stuttgart

Re: Marvel Champions

Beitrag von mik » Do 1. Aug 2019, 12:11

Ich sehe es ähnlich wie Geralt.

Es ist eher "Sentinels of the Multiverse" als "Legendary" vom Spielprinzip her. Sentinels ist witzig, gibt es aber nur auf englisch.
Legendary auch nur auf englisch.

Somit fände ich ein deutsches Marvel Champions gar nicht so verkehrt.
(Ein Fallout-LCG, was einige vermutet/gewünscht haben, hätte auch was gehabt :-) )

Benutzeravatar
santenza
Erzmagier
Beiträge: 856
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 16:19
Wohnort: Im Norden

Re: Marvel Champions

Beitrag von santenza » Do 1. Aug 2019, 12:14

Kommt es auf Deutsch raus? Wenn ja -> Autobuy :D

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 1095
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Marvel Champions

Beitrag von Jon Snow » Do 1. Aug 2019, 12:22

mik hat geschrieben:
Do 1. Aug 2019, 12:11
Ich sehe es ähnlich wie Geralt.

Es ist eher "Sentinels of the Multiverse" als "Legendary" vom Spielprinzip her. Sentinels ist witzig, gibt es aber nur auf englisch.
Legendary auch nur auf englisch.

Somit fände ich ein deutsches Marvel Champions gar nicht so verkehrt.
(Ein Fallout-LCG, was einige vermutet/gewünscht haben, hätte auch was gehabt :-) )
Fallout wäre auch geil, aber wäre eher weniger erfolgreich als Marvel, oder? Ich pesönlich hätte gerne Mass Effect oder evtl. Harry Potter oder Sherlock Holmes gesehen, aber das würde auch kaum einer kaufen.

Von der Zielgruppe her, ist Marvel wohl das sinnvollste
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

mik
Magier
Beiträge: 88
Registriert: Sa 27. Feb 2010, 13:03
Wohnort: Fellbach bei Stuttgart

Re: Marvel Champions

Beitrag von mik » Do 1. Aug 2019, 12:31

Klar, Marvel zieht am Meisten. Somit ist die Entscheidung schon nachvollziehbar.

Ein bisschen verwundert bin ich schon, daß nun sowohl Asmodee/FFG als auch Upper Deck anscheinend jeweils eine Marvel-Lizenz haben...

Geralt von Riva
Magier
Beiträge: 78
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 10:58

Re: Marvel Champions

Beitrag von Geralt von Riva » Do 1. Aug 2019, 12:42

Jon Snow hat geschrieben:
Do 1. Aug 2019, 12:02
Na ob HdR wirklich abgeschlossen ist? Sagen wir schließlich schon seit mehreren Zyklen XD
Vom Thema her würde es schon passen. Ich gehe davon aus, dass man im Laufe des Zyklus auch zum Schicksalsberg kommt, um den Ring zu vernichten. Ich könnte mir das als guten Abschluss vorstellen. Aber man weiß ja nie.
Hat FFG schon mal offiziell eine Reihe beendet? Es kommen doch einfach nur keine neuen Sachen mehr raus oder bereits die nächste Edition.
santenza hat geschrieben:
Do 1. Aug 2019, 12:14
Kommt es auf Deutsch raus? Wenn ja -> Autobuy :D
Darüber habe ich mir ehrlich gesagt gar keine Gedanken gemacht. Bei FFG gehe ich fest davon aus, dass es auch auf deutsch kommen wird.
Wobei, wenn ich so darüber nachdenke, warte ich immer noch auf eine deutsche Version von Legacy of Dragonholt. :cry:
Aber das ist nochmal was anderes. Mit LCG's ist Asmodee Deutschland gut vertraut. ;) Und Marvel ist hierzulande auch eine beliebte Marke.

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 1095
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Marvel Champions

Beitrag von Jon Snow » Do 1. Aug 2019, 12:59

Geralt von Riva hat geschrieben:
Do 1. Aug 2019, 12:42
Jon Snow hat geschrieben:
Do 1. Aug 2019, 12:02
Na ob HdR wirklich abgeschlossen ist? Sagen wir schließlich schon seit mehreren Zyklen XD
Vom Thema her würde es schon passen. Ich gehe davon aus, dass man im Laufe des Zyklus auch zum Schicksalsberg kommt, um den Ring zu vernichten. Ich könnte mir das als guten Abschluss vorstellen. Aber man weiß ja nie.
Hat FFG schon mal offiziell eine Reihe beendet? Es kommen doch einfach nur keine neuen Sachen mehr raus oder bereits die nächste Edition.
santenza hat geschrieben:
Do 1. Aug 2019, 12:14
Kommt es auf Deutsch raus? Wenn ja -> Autobuy :D
Darüber habe ich mir ehrlich gesagt gar keine Gedanken gemacht. Bei FFG gehe ich fest davon aus, dass es auch auf deutsch kommen wird.
Wobei, wenn ich so darüber nachdenke, warte ich immer noch auf eine deutsche Version von Legacy of Dragonholt. :cry:
Aber das ist nochmal was anderes. Mit LCG's ist Asmodee Deutschland gut vertraut. ;) Und Marvel ist hierzulande auch eine beliebte Marke.
Das stimmt zwar, aber den Ring hat man ja auch bereits in der Saga mal zerstört, aber ich gib dir recht, möglich wäre es. Wobei ich denke, sie werden nen letzen, 10ten Zyklus machen, einige Bereiche sind ja teilweise noch nicht erkundet worden. So oder so, man darf gespannt sein :D
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4267
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: Marvel Champions

Beitrag von Thanatos » Do 1. Aug 2019, 22:13

Geralt von Riva hat geschrieben:
Do 1. Aug 2019, 12:42

Hat FFG schon mal offiziell eine Reihe beendet? Es kommen doch einfach nur keine neuen Sachen mehr raus oder bereits die nächste Edition.

Öfters

Warhammer Invasion
Star War LCG

Und natürlich einige, bei denen die Lizenzen ausliefen, aber Obige wurden offiziell als Komplett tituliert ...
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 633
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Marvel Champions

Beitrag von Necrogoat » Do 1. Aug 2019, 23:36

Also WENN, dann hätt ich endlich mal wieder auf ien LCG im Stile von Warhammer 40k Conquest gehofft.

Marveil weiss ich nicht ob das wirklich so gut einschlägt. Kommt halt auch wieder auf die Vermarktung an. Ich kann für das Spiel selber nur hoffen, dass sie nicht wieder so Mist bauen wie bei L5R. Denn dann springen wieder die Spieler in Scharen ab und du hast wieder so ein eher peripher laufendes System, wo du local kaum ode rnur schwer eine Gruppe zusammen bringst.

Aber wie gesagt, für mich selber wird es nichts (weder vom Thema noch vom Design/Aussehen her - kann mit dem Comic Stil absolut nix anfangen ^^ )
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau, Thousand Sons, Adeptus Custodes)

Antworten

Zurück zu „Marvel Champios: Das Kartenspiel - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste