Von Albträumen gequält

Hier können Fragen zu Regeln und Karten und deren Auslegungen gestellt und besprochen werden.
Scimi
Erzmagier
Beiträge: 847
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 15:36

Re: Von Albträumen gequält

Beitrag von Scimi » So 10. Feb 2019, 14:58

Pinhead666 hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 14:11
@Scimi
Eine Verständnisfrage von meiner Seite:
Um Plündern zu nutzen muss diese doch auch erschöpft werden und ist somit doch auch von Albträumen gequält betroffen und somit funktioniert nicht mehr so wie vorher.
Absolut richtig! Da habe ich Mist gebaut, als ich mir die Beispiele zusammengeklickt, aber die Karten nicht nochmal geprüft habe. :oops: Ich werde es zum besseren Verständnis mal verbessern… Danke für den Hinweis! ;)
strat hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 13:55
Du schreibst zuerst, dass das Erschöpfen bei den meisten Karten kein Unterschied macht, zum spielbereit sein und dann schreibst du, dass es vielleicht in Zukunft.........
Ok, stell dir vor, mit der nächsten Erweiterung würde eine Grundschwäche herauskommen mit dem Text: "Enthüllung: - Erleide 1 Horror und 1 Schaden für jede deiner Vorteilskarten, die erschöpft ist." Oder irgendein anderer Effekt, für den es einen Unterschied macht, ob Vorteile erschöpft oder spielbereit sind.

Aus dem Grund macht es Sinn, sich anzugewöhnen, immer alle Regeln und Effekte sorgfältig auszuspielen, auch wenn das in dem Moment vielleicht gar keinen Unterschied macht, ob du "Große Anstrengung" auf die Kante legst oder nicht. Wie du bestimmt schon bemerkt hast, liegt bei solchen Spielen, wo viele kleine Regelelemente exakt ineinandergreifen, der Teufel im Detail. Wenn sich da einmal die Nachlässigkeit einschleicht, kann es immer irgendwo haken, vor allem, wenn man neue Ermittler, Decks und Szenarien ausprobiert. ;)

strat
Erzmagier
Beiträge: 135
Registriert: Di 23. Nov 2010, 08:13

Re: Von Albträumen gequält

Beitrag von strat » So 10. Feb 2019, 15:44

Hallo Scimi,

Jetzt ist alles klar.

Lieben Dank

Andreas

Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast